Look NX12 KONECT GW B90: Sohlenlänge richtig eingestellt?

Alles zum Thema Bindungen, Z-Wert, Platten, Stopper, etc.
Siehe auch Z-Wert Tabelle
Kaefersammler
Beiträge: 1
Registriert: 31.12.2022 13:22

Look NX12 KONECT GW B90: Sohlenlänge richtig eingestellt?

Beitrag von Kaefersammler » 31.12.2022 13:27

Hallo zusammen,

ich habe mir neue Ski + Schuhe gekauft. Bisher habe ich meine Bindung noch nie selbst eingestellt, würde es aber gerne mit dem neuen Setup versuchen, da ich ab morgen Ski fahren bin und daher nicht sicher bin, ob ich sie kurzfristig in einer Servicestelle einstellen lassen kann.

Die Bindung, von der ich spreche, ist die Look NX12 Konect GW B90, montiert auf einem Rossignol Experience 84 AI.

Ich bin mir bei folgendem Punkt nicht sicher: Meine SSohlenlänge ist 324mm lang. Laut der Tabelle, die mit der Bindung geliefert wird (im Anhang), bedeutet das, dass der Zehenteil bei 324 und der Fersenteil bei 320 oder 328 eingestellt werden sollte (soweit ich das verstehe). Nun ist die Sache so: Ich habe herumprobiert und beide Ferseneinstellungen, 320 und 328 passen erstmal. 320 natürlich mit mehr Krafteinsatz verbunden, aber ich kann die Bindung mit beiden Einstellungen schließen.

Meine Frage: Was ist zu empfehlen: Die festere Variante (324 Zehe, 320 Ferse) oder die weitere (324 Zehe, 328 Ferse)?

Danke an alle!

Einstellung 324-320: [ externes Bild ]
Einstellung 324-328: [ externes Bild ]
Tabelle aus Anleitung: [ externes Bild ]

gif0061
Beiträge: 2
Registriert: 09.01.2023 11:58
Vorname: Daniel

Re: Look NX12 KONECT GW B90: Sohlenlänge richtig eingestellt?

Beitrag von gif0061 » 09.01.2023 15:34

Ich hab das gleiche Problem.....

Skischuhlänge 332mm
Vordere Bindung hat genau die 332mm Einstellung,
Hintere Bindung 328 oder 336mm

Diese Look NX12 Bindung hat keine andere Einstellung als feinjustierung......

wolkeski
Beiträge: 61
Registriert: 13.02.2020 11:06
Vorname: Wolfgang
Ski: Völkl Mantra, Rossi Hero MT, Atomic D2 Race SL,...

Re: Look NX12 KONECT GW B90: Sohlenlänge richtig eingestellt?

Beitrag von wolkeski » 10.01.2023 09:18

Hallo zusammen,

ich kann die angehängte Tabelle nicht öffnen, habe aber die Tabelle für NX Konect GW und SPX Konect GW (Version 09/2018) zuhause vorliegen.

@Kaefersammler : Sohlenlänge 324 - 327 mm --> Vorne (Toe) 324, Hinten (Heel) 320

@gif0061 : Sohlenlänge 332 - 335 mm --> Vorne 332, Hinten 328

Anschließend Anpressdruck kontrollieren. Der Metallpin am Hinterbacken darf bei eingesetztem Schuh nicht über das Kunstoff überstehen, sonst ist der Anpressdruck zu gering.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Roboter
Beiträge: 172
Registriert: 04.03.2017 14:43
Vorname: Robert
Ski: RossiBO118,Ranger102FR,SalomonMTNExp95,Bonafide97

Re: Look NX12 KONECT GW B90: Sohlenlänge richtig eingestellt?

Beitrag von Roboter » 10.01.2023 15:01

Hier noch eine Internet-Fundstelle zum Tecnical Manual 2020/21 von Look
https://www.ajmotionsports.com/wp-conte ... 21_WEB.pdf
LG R

gif0061
Beiträge: 2
Registriert: 09.01.2023 11:58
Vorname: Daniel

Re: Look NX12 KONECT GW B90: Sohlenlänge richtig eingestellt?

Beitrag von gif0061 » 11.01.2023 19:56

Hier jetzt noch ein paar Fotos von hinterbacken.
Welcher metallpin habt ihr gemeint?
Dateianhänge
Collage-11-01-2023 19.48.46_copy_1024x1024.png
Collage-11-01-2023 19.48.46_copy_1024x1024.png (144.23 KiB) 3061 mal betrachtet

wolkeski
Beiträge: 61
Registriert: 13.02.2020 11:06
Vorname: Wolfgang
Ski: Völkl Mantra, Rossi Hero MT, Atomic D2 Race SL,...

Re: Look NX12 KONECT GW B90: Sohlenlänge richtig eingestellt?

Beitrag von wolkeski » 12.01.2023 04:21

Der PIn auf deinem Bild unten links und dem Bild rechts. Schuh einsetzen nicht vergessen. :)
Schau Dir im verlinkten PDF Dokument Seite 17 an.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag