Z-Wert Skibindung

Alles rund ums Skifahren allgemein
Spezielle Fragen siehe separate Foren!
AlexanderK97
Beiträge: 4
Registriert: 13.12.2018 16:08
Vorname: Alexander

Z-Wert Skibindung

Beitrag von AlexanderK97 » 13.12.2018 16:16

Hallo

Ich habe einen Z-Wert von 5,5 und einen Jugendski von Atomic mit einer Z7 Bindung.

Ist die Einstellung noch in Ordnung?

Benutzeravatar
Uwe
Webmaster
Beiträge: 8353
Registriert: 22.05.2001 02:00
Vorname: Uwe
Ski: Elan SLX - Fischer Progressor 800
Ski-Level: 94
Wohnort: vor'm PC
Kontaktdaten:

Re: Z-Wert Skibindung

Beitrag von Uwe » 13.12.2018 16:26

AlexanderK97 hat geschrieben:
13.12.2018 16:16
Ist die Einstellung noch in Ordnung?
Welche Einstellung hast Du denn auf der Bindung?
Und: Wie alt ist die Bindung, wann wurde sie zuletzt genutzt?
Uwe

AlexanderK97
Beiträge: 4
Registriert: 13.12.2018 16:08
Vorname: Alexander

Re: Z-Wert Skibindung

Beitrag von AlexanderK97 » 13.12.2018 16:30

Die Bindung ist neu. Auf der Bindung habe ich eine 6,5

Benutzeravatar
Uwe
Webmaster
Beiträge: 8353
Registriert: 22.05.2001 02:00
Vorname: Uwe
Ski: Elan SLX - Fischer Progressor 800
Ski-Level: 94
Wohnort: vor'm PC
Kontaktdaten:

Re: Z-Wert Skibindung

Beitrag von Uwe » 13.12.2018 17:20

Wenn du einen Z-Wert von 5,5 hast, sollte die Bindung - logisch - auch 5,5 haben.
Aber bevor du jetzt einfach selbst einstellst/rumschraubst: Die Anzeigen auf der Bindung sind oft ungenau.
Lies mal: https://www.carving-ski.de/faq/z-wert_b ... tellen.php

... also am besten im Fachgeschäft mit Automat einstellen lassen ... ist billiger, als ein Beinbruch ;-)
Uwe

AlexanderK97
Beiträge: 4
Registriert: 13.12.2018 16:08
Vorname: Alexander

Re: Z-Wert Skibindung

Beitrag von AlexanderK97 » 13.12.2018 17:32

Ich war bereits in einem Fachgeschäft und habe sie einstellen lassen. Mir wurde gesagt, dass es im Grenzbereich liegt.
Was sind genau die Folgen davon, dass der Z-Wert im oberen Drittel liegt?

Ich haben den Atomic Redster J4 (2018/19) Gr. 1,50m mit der L7 Et Bindung (Z 2,5-7). Ist es möglich darauf die Atomic Z10 Bindung zu montieren?

Benutzeravatar
Uwe
Webmaster
Beiträge: 8353
Registriert: 22.05.2001 02:00
Vorname: Uwe
Ski: Elan SLX - Fischer Progressor 800
Ski-Level: 94
Wohnort: vor'm PC
Kontaktdaten:

Re: Z-Wert Skibindung

Beitrag von Uwe » 13.12.2018 22:35

Nah am Grenzbereich kann die Auslösung ungenauer sein.
Uwe

AlexanderK97
Beiträge: 4
Registriert: 13.12.2018 16:08
Vorname: Alexander

Re: Z-Wert Skibindung

Beitrag von AlexanderK97 » 13.12.2018 22:41

Das bedeutet dass bei höherer Geschwindigkeit, die Bindung aufgehen könnte ja?

Benutzeravatar
Uwe
Webmaster
Beiträge: 8353
Registriert: 22.05.2001 02:00
Vorname: Uwe
Ski: Elan SLX - Fischer Progressor 800
Ski-Level: 94
Wohnort: vor'm PC
Kontaktdaten:

Re: Z-Wert Skibindung

Beitrag von Uwe » 14.12.2018 09:44

"ungenauer" kann zu früh oder auch zu spät bedeuten.
Aber warum ist die Bindung auf 6,5 eingestellt, obwohl du 5,5 hast?

Aber wie schon unter https://www.carving-ski.de/faq/z-wert_b ... tellen.php geschrieben:
Leider findet man auf vielen Seiten Hinweise wie:

"Bei Erwachsenen sollte der benötigte Z-Wert im mittleren Drittel des Einstellbereiches der Bindung liegen!"

Dies ist so nicht richtig, zumindest nicht bei modernen, TÜV geprüften Bindungen! Und über diese reden wir hier. Uraltbindungen sollte eigentlich keiner mehr - seiner Gesundheit zuliebe - verwenden!

Richtig ist zwar, dass es - rein mechanisch bedingt - bei Bindungen einen "Grenzbereich" gibt, in dem die Bindungen nicht exakt arbeiten können (da der benötigte "Federweg" bei ganz entspannter und voll zugedrehter Feder nicht vorhanden ist), aber dieser "Grenzbereich" liegt außerhalb (über und unter) des einstellbaren/nutzbaren Bereichs; die Bindung geht also eigentlich z.B. bis Z14, ist aber auf der Skala "nur" bis Z12 einstellbar. Somit ist der kritische Bereich gar nicht nutzbar. Das ist alleine aus rechtlichen Gründen so schon nötig.
Das bedeutet, dass zb eine Bindung die bis 7 (wie bei dir) einstellbar ist, eigentlich bis zb 9 geht; der "Grenzbereich" also im nicht einstellbaren Bereich liegt. Oder anders ausgedrückt, die Bindung bis 7 problemlos nutzbar ist.

Ansonsten: Schreib doch mal 'ne Mail an Atomic und frag, ob deine Bindung auch auf 6,5 noch einwandfrei funktioniert.
Uwe

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag