Wie lange dienen Skischuhe?

Fragen zu Skiern allgemein.
Fragen zu Modellen bestimmter Hersteller, bitte weiter unten in den jeweiligen Hersteller-Foren.
Kauf & Verkauf von Ski und Equipment (nur privat) siehe Forum SKIBÖRSE
leo1024
Beiträge: 10
Registriert: 13.10.2015 15:15
Vorname: Leo
Ski-Level: 57
Skitage pro Saison: 15

Wie lange dienen Skischuhe?

Beitrag von leo1024 » 11.01.2023 11:12

Hallo Zusammen,

meine Frau hat vor ca 14 Jahren die für sie perfekte Fischer Skischuhe gekauft. Sie ist immer noch damit sehr zufrieden. Trotzdem höre ich ab und zu, die Skischuhe sollte man nach 7-8 Jahren unbedingt umtauschen, weil Plastik sich ältert und die Sicherheit nicht mehr garantiert wird. Stimmt es? Unsere Laufleistung ist ca 20 Skitagen im Jahr, eher weniger. Würdet ihr empfehlen, tatsächlich neue Skischuhe kaufen?

Danke im Voraus und viele Grüße, Leo

Benutzeravatar
gebi1
Beiträge: 1948
Registriert: 13.03.2011 22:03
Vorname: Martin
Ski: Nordica Unleashed 98, Line Pescado

Re: Wie lange dienen Skischuhe?

Beitrag von gebi1 » 12.01.2023 11:57

Kunststoff altert und bricht irgendwann. Die Kräfte, die beim Skifahren einwirken, sind je nach Fahrweise und Kraft die man aufwendet, auch ein Faktor. Ich habe schon öfters Skifahrer beobachtet, denen unvermittelt die Sohle abgerissen wurde. Wann dieser Zeitpunkt gekommen ist, ist schwierig abzuschätzen. Mein Vater ist mit seinen Strolz 20 Jahre gefahren. Allerdings musste im Laufe dieser Zeit einiges ausgetauscht werden. Ich fahre meine Skischuhe 2-4 Saisons, dann sind sie durch.

Benutzeravatar
majortom
Beiträge: 60
Registriert: 18.02.2014 00:07
Vorname: Tom
Ski: Rossignol Hero Elite ST Ti R22 (2021/22)
Ski-Level: 94
Skitage pro Saison: 25

Re: Wie lange dienen Skischuhe?

Beitrag von majortom » 12.01.2023 11:57

leo1024 hat geschrieben:
11.01.2023 11:12
Hallo Zusammen,

meine Frau hat vor ca 14 Jahren die für sie perfekte Fischer Skischuhe gekauft. Sie ist immer noch damit sehr zufrieden. Trotzdem höre ich ab und zu, die Skischuhe sollte man nach 7-8 Jahren unbedingt umtauschen, weil Plastik sich ältert und die Sicherheit nicht mehr garantiert wird. Stimmt es? Unsere Laufleistung ist ca 20 Skitagen im Jahr, eher weniger. Würdet ihr empfehlen, tatsächlich neue Skischuhe kaufen?

Danke im Voraus und viele Grüße, Leo
Grundsätzlich ist es so, dass Kunststoff altert und die Schuhe mit der Zeit ausleiern. Ausserdem werden auch Skischuhe sicher einen gewissen Anteil Weichmacher haben, der über die Jahre entweicht und den Schuh brüchiger macht. Ob dadurch die Sicherheit tatsächlich beeinträchtigt wird lässt sich nicht so einfach sagen weil neben dem reinen "natürlichen" Alterungsprozess noch andere Faktoren ins Spiel kommen, die diesen Prozess beschleunigen. So ist nicht nur das Alter des Schuhs, sondern auch die Anzahl Skitage ein Faktor. Einerseits wegen der mechanischen Belastung, andererseits auch durch UV Licht. Auch entscheident ist die Lagerung der Schuhe über den Sommer.
Mit 14 Jahren wird sich der Schuh klar am hinteren Ende seines Lebenszykluses befinden. Aber ob er diesen erreicht oder gar überschritten hat wird dir per Ferndiagnose niemand sagen können.
Es kommt auch darauf an, was für ein Skifahrertyp deine Frau ist: Rutscht sie ganz gemütlich die Piste herunter und hat keinerlei Ambitionen um sich technisch zu verbessern, dann besteht für einen neuen Skischuh sicher viel weniger Notwendigkeit als wenn sie ein kraftvollen Carvingstil fährt und sich weiter verbessern will.
Selber hab ich noch nicht erlebt oder gehört, dass alte Skischuhe auseinanderfallen oder brechen. Aber ausschliessen möchte ich nicht, dass dies irgendwann mal passieren könnte.
Ich würde sagen: Fährt sie viel, kraftvoll und gut, sollte sie einen neuen Skischuh in Betracht ziehen. Ist sie eher der gemütliche und technisch nicht sehr versierte Genussskifahrer und der Skischuh macht zumindest optisch noch einen intakten Eindruck, kann er für ihre Anforderung immer noch ok sein.

leo1024
Beiträge: 10
Registriert: 13.10.2015 15:15
Vorname: Leo
Ski-Level: 57
Skitage pro Saison: 15

Re: Wie lange dienen Skischuhe?

Beitrag von leo1024 » 16.01.2023 08:53

Vielen Dank an Allen! Die Schuhe sehen doch sehr gut aus und ich finde keine sichtbare Defekten. Auch meine Frau würde die ungerne tauschen, weil die super passen. Gelagert werden die in unbeheizten Dachboden in der Tasche. Also UV ist kein Problem.
Werden beim nächstes Mal beim Skiservice die Schuhe zur überprüfung mitbringen, Nummer ein sicher zu gehen.
Spannend ist jedoch wie lange werden die noch dienen.

Viele Grüße, Leo

Bingo
Beiträge: 12
Registriert: 02.11.2022 23:35
Vorname: Sebastian
Ski: Head
Skitage pro Saison: 12

Re: Wie lange dienen Skischuhe?

Beitrag von Bingo » 16.01.2023 19:20

Der Kunststoff baut ab das kannst du nicht sehen. Wenn irgendwelche Zusätze wie Weichmacher oder Stabilisatoren abgebaut haben ist das schon ein Risiko. Dann wird das Material brüchiger weil es die Schlagzähigkeit nicht mehr hat wie es am Anfang war.

goodie_1401
Beiträge: 1012
Registriert: 22.08.2005 23:00
Vorname: Petra
Ski: Elan SLX
Wohnort: Duisburg

Re: Wie lange dienen Skischuhe?

Beitrag von goodie_1401 » 16.01.2023 20:43

leo1024 hat geschrieben:
16.01.2023 08:53
Gelagert werden die in unbeheizten Dachboden in der Tasche.
Wird der Dachboden im Sommer heiß oder ist es dort isoliert?
Im Service wird keiner die Schuhe fachmännisch bewerten können. Ich kenne auch keine zerstörungsfreie Prüfung von Kunststoffen, hier mag aber die Analytik ggf. inzwischen weiter sein. In meiner Ausbildung habe ich Kunststoffe analysiert: gebogen, zerschlagen, gezogen, verbrannt... 😁

Wenn der Kunststoff beim zusammen drücken knackt oder knirscht, muss er auf jedenfall in die Tonne.

leo1024
Beiträge: 10
Registriert: 13.10.2015 15:15
Vorname: Leo
Ski-Level: 57
Skitage pro Saison: 15

Re: Wie lange dienen Skischuhe?

Beitrag von leo1024 » 17.01.2023 10:21

goodie_1401 hat geschrieben:
16.01.2023 20:43

Wird der Dachboden im Sommer heiß oder ist es dort isoliert?
Im Service wird keiner die Schuhe fachmännisch bewerten können. Ich kenne auch keine zerstörungsfreie Prüfung von Kunststoffen, hier mag aber die Analytik ggf. inzwischen weiter sein. In meiner Ausbildung habe ich Kunststoffe analysiert: gebogen, zerschlagen, gezogen, verbrannt... 😁

Wenn der Kunststoff beim zusammen drücken knackt oder knirscht, muss er auf jedenfall in die Tonne.
In Sommer ist dort natürlich heiß, aber nicht mehr als in der Obergeschoss, es ist nicht ganz oben unter dmr Dach, sondern unter der Treppe nach oben. Ist es ein Problem? Werde probieren zusammen zu drucken...
Danke noch mal

leo1024
Beiträge: 10
Registriert: 13.10.2015 15:15
Vorname: Leo
Ski-Level: 57
Skitage pro Saison: 15

Re: Wie lange dienen Skischuhe?

Beitrag von leo1024 » 17.01.2023 10:25

Bingo hat geschrieben:
16.01.2023 19:20
Der Kunststoff baut ab das kannst du nicht sehen. Wenn irgendwelche Zusätze wie Weichmacher oder Stabilisatoren abgebaut haben ist das schon ein Risiko. Dann wird das Material brüchiger weil es die Schlagzähigkeit nicht mehr hat wie es am Anfang war.
Die Frage ist wie schnell. Wie gesagt es sind ca 15 Skitagen in Saison. Und kein UV Belastung außerhalb von Nutzung ...

Benutzeravatar
gebi1
Beiträge: 1948
Registriert: 13.03.2011 22:03
Vorname: Martin
Ski: Nordica Unleashed 98, Line Pescado

Re: Wie lange dienen Skischuhe?

Beitrag von gebi1 » 17.01.2023 10:31

Kauf dir neue Skischuhe. Die Gefahr, dass sie plötzlich brechen ist zu gross. Der Dachboden ist kein guter Ort, um die Skischuhe zu lagern. Zu heiss im Sommer. Skischuhe lagert man im dunkeln, bei moderaten Temperaturen und trocken muss es sein.

Benutzeravatar
untitled
Beiträge: 80
Registriert: 01.12.2018 11:25
Vorname: Anna
Ski: Kessler Ski Team Rider <3
Ski-Level: 92
Skitage pro Saison: 30
Wohnort: Davos
Kontaktdaten:

Re: Wie lange dienen Skischuhe?

Beitrag von untitled » 17.01.2023 21:43

Ich denke auch, dass das allmählich sicherheitsrelevant ist so rein vom Alter des Kunststoffs her.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag