Unterschied Hero Elite ST TI und Elite MT TI?

nubertfan
Beiträge: 62
Registriert: 05.11.2018 00:32

Unterschied Hero Elite ST TI und Elite MT TI?

Beitrag von nubertfan » 23.08.2019 16:50

Hallo zusammen,

mir würde jetzt im Geschäft der Hero Elite ST TI als Sportcarver angeboten.
Was ist der Unterschied zum MT TI?
Dachte der MT ist der Sportcarver.

latemar
Beiträge: 2891
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Rossignol Hero Elite plus/Black Thunder
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: Unterschied Hero Elite ST TI und Elite MT TI?

Beitrag von latemar » 24.08.2019 20:47

Da hast _Du recht.
Der ST ist ein recht leicht zu fahrender Slalomcarver. empfand ihn als angenehm und variabel, aber kein hochsportlicher SL.
Der MT kann alles gut und lässt sich sehr schön fahren. Man kann locker cruisen, ihn aber auch mal die Sporen geben. Ein gelungener Ski, wenn man nicht den letzten Pfiff Sportlichkeit braucht. Easy für den ganzen Tag.
viewtopic.php?f=13&t=20348


Gruß!
der Joe
17/18 48T
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

Benutzeravatar
Uwe
Webmaster
Beiträge: 8268
Registriert: 22.05.2001 02:00
Vorname: Uwe
Ski: Elan SLX - Fischer Progressor 800
Ski-Level: 94
Wohnort: vor'm PC
Kontaktdaten:

Re: Unterschied Hero Elite ST TI und Elite MT TI?

Beitrag von Uwe » 25.08.2019 10:42

ST steht für Short Turn = kleine Bögrne = SL
MT für Medium Turm = mittlere Bögen = Sportcarver
LT wäre dann Long Turn, also Racecarver
Uwe

nubertfan
Beiträge: 62
Registriert: 05.11.2018 00:32

Re: Unterschied Hero Elite ST TI und Elite MT TI?

Beitrag von nubertfan » 25.08.2019 15:35

Bin mir da nur unsicher, ob ich den ST beherrschen kann.
Im Geschäft meinten Sie wenn ich bisschen am meiner Technik feile und carven möchte, dann soll ich lieber den ST nehmen.
Wobei sie den MT überhaupt nicht haben.

Ist der ST viel schwerer zu fahren als der MT?

latemar
Beiträge: 2891
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Rossignol Hero Elite plus/Black Thunder
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: Unterschied Hero Elite ST TI und Elite MT TI?

Beitrag von latemar » 25.08.2019 17:31

Schwerer ist relativ.
Er ist angenehm zu fahren, sehr viel Technik braucht er nicht. Trotzdem ist er ein sportlicher Ski für überwiegend kurze Radien.
Der MT ist einfach angenehmer, variabler, aber sogar tempofester.
Ich würde den MT immer vorziehen.

Achte auf die SPX Bindung, die ist super, wenn auch etwas unkomfortabler.


Gruß!
der Joe
Zuletzt geändert von latemar am 25.08.2019 21:06, insgesamt 1-mal geändert.
17/18 48T
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

nubertfan
Beiträge: 62
Registriert: 05.11.2018 00:32

Re: Unterschied Hero Elite ST TI und Elite MT TI?

Beitrag von nubertfan » 25.08.2019 21:04

Du meinst die SPX Bindung?

latemar
Beiträge: 2891
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Rossignol Hero Elite plus/Black Thunder
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: Unterschied Hero Elite ST TI und Elite MT TI?

Beitrag von latemar » 25.08.2019 21:07

nubertfan hat geschrieben:
25.08.2019 21:04
Du meinst die SPX Bindung?
:lol:
Eigentlich schon
17/18 48T
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

nubertfan
Beiträge: 62
Registriert: 05.11.2018 00:32

Re: Unterschied Hero Elite ST TI und Elite MT TI?

Beitrag von nubertfan » 26.08.2019 01:40

Stecke da echt in ner Zwickmühle.
Der Händler bei mir hat nur den ST und ich möchte eigentlich ungern im Netz kaufen. 😒
Sollte ich doch noch nen MT bei nem Händler in meinem Raum bekommen, wird es der werden.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag