Rossignol experience 80 CI oder Salomon XDR 79 CF

VOR dem Fragen BITTE ERST LESEN
IN eurer Frage bitte ALLE Fragen aus Tipps zum Skikauf beantworten!
Fragen / Kaufberatung zu Skiern EINZELNER Hersteller, bitte in die jeweiligen Firmen-Foren!
Kirby12345
Beiträge: 1
Registriert: 23.07.2019 01:22
Vorname: Michael
Skitage pro Saison: 20

Rossignol experience 80 CI oder Salomon XDR 79 CF

Beitrag von Kirby12345 » 23.07.2019 14:04

Um dir bestmöglich zu helfen, beantworte bitte folgende Fragen:

Wie alt bist du? Männlein oder Weiblein? Wie lang und wie schwer?

24, m, 172, 77kg

Wie sportlich bist du; welche andere Sportarten betreibst du, wie oft?

3x/Woche Fitnessstudio, 2x/Woche Schwimmen oder Joggen

Wie lange und wie oft (pro Jahr) fährst du schon Ski?

2 Jahre, 12-20 Tage je nach Zeit und Geld (Student)

Bitte beschreibe kurz deine (bisherige) bevorzugte Fahrweise (z.B. Pistenfarbe, Schwungart, Geschwindigkeit)

Überwiegend noch gerutschte Schwünge, Carven in großen Schwüngen klappt teilweise schon ganz gut

Blau, Rot, max 50km/h (Trotz meines noch jungen Alters bin ich eher der gemütliche Skifahrer ohne große Ambitionen)

Mit welcher Fahrweise bzw. bei welchen Bedigungen hast du Probleme?

Aufgeworfener Schnee auf der Piste mit manchmal etwas Probleme beim Einleiten der Kurve

Buckelpiste, aber das liegt denke ich etwas an der mangelnden Erfahrung und Übung

Welche Technik fährt du überwiegend (sauber gecarvt bis nur gedriftet)?

Siehe oben

Arbeitest du bewusst an deine Technik, bzw. nimmst du Skiunterricht?

Ja vor allem beim carving

Für welches Einsatzgebiet (Piste/nur bischen neben der Piste im Neuschnee/richtig Tiefschnee abseits der Pisten=Freeriden/Tourengehen) und für welche (künftige) Fahrweise soll der neue Ski geeignet sein?

Überwiegend Piste, aber Off Piste macht mir fast mehr Spaß

Welcher Skityp (siehe hier) könnte zu dir passen?

Allmountain

Wie ist dein Ski-Level? (Bitte mit dem Ski-Level Tool ermitteln)

51

Wohin willst du dich skifahrerisch entwickeln, was würdest du gerne als nächstes lernen, üben, können?

Carven

Welche Ski bist du bisher gefahren?

Head V4, Fischer F18, Atomic redster x5, Salomon XDR 78 ST, Rossignol ____ (Bezeichnung leider vergessen)

Bist du schonmal bewusst z.B. Slalom- , Race-, Allmountain- oder sonstige Carvingski gefahren (siehe Skitypenbeschreibun), und hast einen Unterschied zwischen den Skitypen gespürt?

Wissentlich nicht, da ich mich erst nach der 2. Saison mit dem Thema beschäftigt habe.

Welchen davon fandest du gut? Warum?

X5 war sehr gut, wobei die Pisten an diesem Tag gut präpariert waren und wenig los war, sodass die Piste nicht sonderlich zerfahren war. Der Salomon war auch sehr gut, wobei das ja eher ein Anfängerski ist. Der Ski hat mich auf der Piste und auch Abseits nie Probleme bereitet. Beim Rossignol war es das selbe Gefühl, wobei er etwas agiler auf der Piste war.

Mit welchen kamst du nicht so gut zurecht? Warum?

Head V4 und der Fischer. Warum kann ich auch nicht so genau sagen.

Da es im Glisshop zurzeit 20% gibt, hab ich mal nachgeschaut welche Ski noch angeboten werden. Da mein Budget etwas begrenzt ist, hab ich mir die 2 Modelle rausgesucht:

Finanziell gesehen wurde sich der Kauf wahrscheinlich lohnen, da wir dieses Jahr schon 12 Skitage verplant haben. Schuhe habe ich bereits (Salomon Ghost).

Rossignol experience 80 CI
https://www.glisshop.de/ski_set/rossign ... -technical

Salomon XDR 79 CF
https://www.glisshop.de/ski_set/salomon ... stions-tab

Die Frage, die wahrscheinlich schon oft gestellt wurde, wäre, ob sich der Kauf lohnt, obwohl ich die Ski noch nicht gefahren bin? Ähnliche Modelle hatte ich aber bereits unter den Füßen.

Welche Länge würdet ihr mir empfehlen? Beim Rossignol bin ich mir etwas unsicher mit 166 oder 158?

Über eure Hilfe und Erfahrungen würde ich mich sehr freuen.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag