Ski-Marke Grenzwertig

VOR dem Fragen BITTE ERST LESEN
IN eurer Frage bitte ALLE Fragen aus Tipps zum Skikauf beantworten!
Fragen / Kaufberatung zu Skiern EINZELNER Hersteller, bitte in die jeweiligen Firmen-Foren!
Mccold
Beiträge: 1
Registriert: 12.02.2019 20:21
Vorname: Jan
Skitage pro Saison: 20

Ski-Marke Grenzwertig

Beitrag von Mccold » 12.02.2019 20:32

Grüß Gott,

Ich habe eine Tiefschneelatte und einen Raceslalom mit einem Radius von 21m. Daher möchte ich gerne mal einen Ski aus dem Bereich Sportcarver testen. Auf jeden Fall möchte ich den Atomic Redster X9 mit 181 und 16m Radius testen. Als ich eben im Geschäft in Montafon war, empfahl mir der Verkäufer den Ski Grenzwertig SC On Piste. Kennt jemand die diese Marke und hat Erfahrungen ob sich diese Ski mit dem Atomic vergleichen lässt?

Zu mir kurz:

Ich fahre im Jahr 20 Tage Ski, bin 185 und 92kg schwer. Fahre doch sportlich und gerne schnell.

Viele Grüße

latemar
Beiträge: 2883
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Rossignol Hero Elite plus/Black Thunder
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: Ski-Marke Grenzwertig

Beitrag von latemar » 13.02.2019 10:22

Könnte (!!) ein Kästle sein, da Kästle als Partner angegeben wird.
Müsste um die 1.000 kosten?

Ein Radius von 21m lässt auf einen Racecarver schließen, das Wort Slalom passt da nicht wirklich.


Gruß!
der Joe
17/18 48T
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

Benutzeravatar
TOM_NRW
Beiträge: 4700
Registriert: 28.08.2002 14:03
Vorname: Thomas
Ski: Head i.Race 175cm
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Willich

Re: Ski-Marke Grenzwertig

Beitrag von TOM_NRW » 13.02.2019 10:52

Hallo zusammen,

findet jemand den Markennamen ansprechend? Für mich ist das Wort „grenzwertig“ absolut negativ belegt. Würde ich mir nie kaufen.

Ansonsten sehe ich auf der Homepage diverse zugekaufte Produkte wie z.B. Stöcke und Handschuhe von Leki. Da ist dann lediglich das Branding drauf.

Vermute, dass es beim Ski auch so ist.

Gruß,

Thomad

latemar
Beiträge: 2883
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Rossignol Hero Elite plus/Black Thunder
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: Ski-Marke Grenzwertig

Beitrag von latemar » 13.02.2019 10:57

TOM_NRW hat geschrieben:
13.02.2019 10:52

findet jemand den Markennamen ansprechend? Für mich ist das Wort „grenzwertig“ absolut negativ belegt. Würde ich mir nie kaufen.
Grenzwertig würde ich sagen. :D


Gruß!
der Joe
17/18 48T
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

Benutzeravatar
saschad74
Beiträge: 936
Registriert: 17.03.2011 10:28
Vorname: Sascha
Ski: Scott Adventure 188 (136-98-124) - one for all
Ski-Level: 80
Skitage pro Saison: 25
Wohnort: München

Re: Ski-Marke Grenzwertig

Beitrag von saschad74 » 13.02.2019 11:03

latemar hat geschrieben:
13.02.2019 10:57
Grenzwertig würde ich sagen. :D
Da stimme ich zu. Dazu noch diese Homepage mit dem völligen Fehlen an nützlichen Informationen, wirkt auf mich in keinster Weise attraktiv. Wahrscheinlich bin ich einfach nicht die Zielgruppe.

Gruß, Sascha

Chris-Berlin
Beiträge: 22
Registriert: 12.10.2017 15:06
Vorname: Christopher

Re: Ski-Marke Grenzwertig

Beitrag von Chris-Berlin » 13.02.2019 12:23

Hi,

mich spricht ebenfalls weder die Marke, noch der Name, oder gar die Homepage an. "ENTWICKELT VON SPORTFACHHÄNDLERN"
hmm... und im Impressum die Herren Jennewein und Etz :-D
Ich möchte da niemandem seine Kompetenz absprechen, aber für mich klingt das ganz klar nach: "Na los, lasst uns mal als Platzhirsch-Sportgeschäfte in den Skigebieten unsere eigene Marke kreieren und anpreisen" :-D

Und ja, der Name und das Design ist ebenfalls grausam. Die Mittelbreiten für den Allmountain mit 77mm und den sogenannten Freeride mit 85mm?? sind auch nichts für mich. Aber hey..wem´s gefällt..

Benutzeravatar
TOM_NRW
Beiträge: 4700
Registriert: 28.08.2002 14:03
Vorname: Thomas
Ski: Head i.Race 175cm
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Willich

Re: Ski-Marke Grenzwertig

Beitrag von TOM_NRW » 13.02.2019 12:49

Hallo Chris,

vielen Dank für die Infos über die Eigentümer. Konnte mit den Namen nichts anfangen. Spannend.

Gruß,

Thomas

Benutzeravatar
gebi1
Beiträge: 1325
Registriert: 13.03.2011 22:03
Vorname: Martin
Ski: K2 Catamaran, Atomic Vantage 97 C

Re: Ski-Marke Grenzwertig

Beitrag von gebi1 » 13.02.2019 20:54

Meine Meinung dazu; vergiss Grenzwertig und teste den X9 von Atomic. Das ist ein Hammerski. Einfach im Handling, superstabil, tempofest, überzeugt in allen Radien. In 181 cm fährt er sich fast wie ein GS, behält aber die Agilität eines SL, ohne jemals nervös zu wirken. Hätte ich Geld übrig, würde ich den X9 sofort in den Reigen meiner Ski aufnehmen.

Gruss
Martin

frunobulax
Beiträge: 37
Registriert: 12.12.2016 13:17
Vorname: Gerald

Re: Ski-Marke Grenzwertig

Beitrag von frunobulax » 14.02.2019 09:45

Was für ein Marketingsprech.. sympathisch is ja was anderes. Wobei das ja weithin üblich ist. Es scheint keinen Hersteller zu geben, der wirklich sagt was sein Ski kann und was nicht. Immer dasselbe Blabla. Und bei den Skitests wird dann das gleiche Blabla noch als objektive Bewertung verkauft.. aber gut, anderes Thema..

Das scheinen umgebrandete Ski, vielleicht verschiedener Hersteller, zu sein. Torsionskasten und Doppel-Titanal klingt ja zumindest nach aufwendiger Bauweise.
Die Modelle Race und Lady sind von den Specs her deckungsgleich mit den Lusti PC 71 und LP 72, könnten also (wie möglicherweise bei alpenstille) umgebrandete Lustis sein, die anderen hab ich mir nicht genauer angeschaut, wobei bei einigen Modellen die sich mit der Länge NICHT verändernden Radien auffällig sind.

Die Testmöglichkeit ist mal was positives.

Marke und Design sind wohl Geschmackssache.. da hat sich wahrscheinlich jemand mit zweifelhaftem Sprachgefühl gedacht "Grenze" und "wertig" seien positiv besetzte oder besetzbare Begriffe, und wenn man das zusammensetzt kommt auf jeden Fall was Gutes raus...

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag