Skitasche für zwei Paar Ski

Alles was sonst nirgends reinpasst ...
zzz
Beiträge: 236
Registriert: 20.11.2017 18:18
Vorname: zzz
Ski: Fischer, Nordica
Ski-Level: 71
Skitage pro Saison: 20

Skitasche für zwei Paar Ski

Beitrag von zzz » 09.04.2018 19:42

Meine Salomon 20 EUR Skitasche aus 2008 hat 8 Jahre gehalten, und ist immer noch OK, aber mit 170 cm für meine derzeitigen Ski zu kurz. Schaaaade.

Meine Amazon-Skitasche ( Suche nach: B00I9TMK84 ), preislich unter 20 EUR, erfüllt ebenfalls alle Anforderungen an Transport und Strapazierfähigkeit - für ein Paar Ski.

Ich bin also mit der Qualität meiner 20-EUR-Taschen sehr zufrieden.

In Rezensionen lese ich oft die Kritik, dass die eine oder andere Skitasche nicht dicht genug sei, und dass Auto nass wird.
Die Dichtigkeit der Skitasche ist für mich kein Kriterium. Kriterium ist, dass ich die Ski transportiere, hier und da umwuchte usw. Zudem soll die Tasche das Auto vor den scharfen Kanten des Ski schützen. Also die Anforderungen sind sehr gering.

Ich suche also eine Skitasche für zwei Paar Ski (175 und 180 cm) und ein Paar Stöcke.
Die konkreten Ski sind in meinem Profil benannt.

Die Preislage um 20 EUR wäre super (wenn es nicht anders geht auch etwas mehr, aber 50 EUR ist die absolute Schmerzgrenze). Zur "Not" kaufe ich eine zweite Tasche obiger Sorte, und der Drops ist gelutscht.

Bezugsquelle soll Amazon sein.

Any Hints?
Zuletzt geändert von zzz am 11.04.2018 10:44, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1643
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli + Elan
Wohnort: Davos

Re: Skitasche für zwei Paar Ski

Beitrag von elypsis » 11.04.2018 09:29

zzz hat geschrieben:
09.04.2018 19:42
Ich suche also eine Skitasche für zwei Paar Ski (175 und 180 cm) und ein Paar Stöcke.
Die gesuchte Tasche sollte aber für die Ski getrennte Fächer haben, ansonsten verkratzen sie sich beim Transport gegenseitig!

:wink:
My EGO.
My way.

zzz
Beiträge: 236
Registriert: 20.11.2017 18:18
Vorname: zzz
Ski: Fischer, Nordica
Ski-Level: 71
Skitage pro Saison: 20

Re: Skitasche für zwei Paar Ski

Beitrag von zzz » 11.04.2018 09:51

elypsis hat geschrieben:
11.04.2018 09:29
zzz hat geschrieben:
09.04.2018 19:42
Ich suche also eine Skitasche für zwei Paar Ski (175 und 180 cm) und ein Paar Stöcke.
Die gesuchte Tasche sollte aber für die Ski getrennte Fächer haben, ansonsten verkratzen sie sich beim Transport gegenseitig!

:wink:
Pah - jetzt kriege ich meine Retourkutsche wegen meiner Trampeltierallergie an Liften? :evil:

Im Skisack sehe ich das Risiko als gering an. Zuletzt habe ich eine 10 Jahre alte (neuwertige) Fischer-Tasche verwendet - die mir nicht gehörte, und ich zurückgeben musste.... Keine Probleme. Der Skisack ist für:

- Lagerung bei Nichtnutzung
- Transport der Ski zum Urlaubsort und zurück
== zwei Autofahrten pro Jahr und zusätzlich ca. 1-2 Aus- und Einpacken pro Jahr.

Bei Tagestouren ist der Sack nicht dabei. Statt dessen ist das Auto strategisch mit Gummimatten ausgelegt und die SKi fahren "nackt" mit. Das ist kein Problem, weil wir kein anderes Gepäck haben. Zwischen den Tagestouren verpacke ich die Ski auch nicht. Für den Skiurlaub muss kompakter gepackt werden, und die Ski müssen trotzdem transportiert werden.

Benutzeravatar
NeusserGletscher
Beiträge: 1773
Registriert: 30.01.2008 15:59
Vorname: Peter
Ski: ein paar zu viel
Ski-Level: 042
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Ddorf

Re: Skitasche für zwei Paar Ski

Beitrag von NeusserGletscher » 11.04.2018 11:05

Normalerweise haben Skisäcke für n > 1 Ski keine Trennung der Fächer. Eine Ausnahme stellt da der Head Rebels 4er Bag dar, der zwar über jede Menge fix angenähte Trennlagen verfügt, deren Sinn sich mir aber bis auf die zwischen der unteren und obern Packlage bislang nicht erschlossen hat. Ich polstere meine Ski daher an den kritischen Punkten mit Handtüchern ab, die ich eh in den Urlaub mitnehme, um die Ski abends abzutrocknen. Vor allem dort, wo Bindungen auf Skioberflächen treffen.

Der Head Rebels 2er Bag hat Rollen, liegt aber preislich über Deinen Vorstellungen. Es gibt aber von Head auch eine einfache Skitasche für 2 Paar Ski. Ich kenne nur den 4er Bag, der ist von der Verarbeitung sehr gut, leider hat man das Nachfolgemodell aber auch schon abgespeckt und mittlerweile ist er komplett aus dem Sortiment verschwunden.
Was man selbst erledigt können andere nicht verkehrt machen.

Anhalter
Beiträge: 43
Registriert: 21.03.2016 22:04
Vorname: Stefan
Ski: Kore 105, Amphibio 14 Ti
Ski-Level: 75
Skitage pro Saison: 10

Re: Skitasche für zwei Paar Ski

Beitrag von Anhalter » 11.04.2018 13:13

Ja, der Sinn der Trennlage in meiner Rebels 2er Tasche hat sich mir auch noch nicht ergeben. Ansonsten bekommt man dort aber gemütlich 2 Paar Ski hinein, und wenn gewünscht, auch noch das komplette restliche Equipment ausser dem Helm. Ob das Sinnvoll ist, kommt natürlich auf das Szenario an.

zzz
Beiträge: 236
Registriert: 20.11.2017 18:18
Vorname: zzz
Ski: Fischer, Nordica
Ski-Level: 71
Skitage pro Saison: 20

Re: Skitasche für zwei Paar Ski

Beitrag von zzz » 11.04.2018 13:17

Die Problematik, dass sich die Ski gegenseitig kratzen hatte ich bisher nicht (damit meine ich meinen subjektiven Erfahrungswert). Die Ski kommen ordentlich gebündelt in den Sack (mit diesen Klett-Dinger erst einmal paarweise gebunden) - die Skipaare nebeneinander (Seite an Seite). Kann sein, dass sich ein Ski noch relativ verdreht - aber nur MAXIMAL ein mal - und dann bis zum Auspacken nicht mehr.

Da ich nicht in den Sack sehen kann, bis ich die Ski wieder benötige, ist dies wie mit Schrödingers Katze....

Ich glaube, der Bedarf sieht bei Nutzern, die ihre Ski an jedem Skitag aus- und einpacken anders aus, als bei jemandem wie mich, der die Ski darin lediglich (monatelang) lagert und jeweils eine Langstrecke im eigenen Auto hin und zurück transportiert (also 100% Kontrolle über die Umgangsweise mit dem Ski-Paket).

Bei der Head-Suche auf Amazon (von Head selbst habe ich erst einmal nichts in meinem Bedarfsbereich gefunden) bin ich auf diese Tasche gestoßen: B0080VR33I (In der Zeile "Gesponsorte Artikel"). Diese Tasche dürfte die Mindestanforderungen voll erfüllen...? Mal sehen. Das Risiko ist gering. Vorher hatte ich diese Tasche nicht gesehen, insofern bin ich schon einen Schritt weiter.

Benutzeravatar
saschad74
Beiträge: 859
Registriert: 17.03.2011 10:28
Vorname: Sascha
Ski: Scott Adventure 188 (136-98-124) - one for all
Ski-Level: 80
Skitage pro Saison: 25
Wohnort: München

Re: Skitasche für zwei Paar Ski

Beitrag von saschad74 » 11.04.2018 14:15

Servus,

die Tasche dürfte die gleiche sein wie diese hier:

https://www.ebay.de/itm/Doppel-Skitasch ... 2256585467

Die hatte ich vor ca. eineinhalb Jahren schon einmal hier und habe sie als untauglich für zwei Paar Ski befunden. Siehe: viewtopic.php?f=41&t=18801&p=166309&hil ... ck#p166309

Klar mag das bei etwas schmaleren oder kürzeren Ski eventuell doch irgendwie funktionieren, aber als richtige Skitasche für 2 Paar würde ich die nicht bezeichnen wollen.

Gruß,
Sascha

Benutzeravatar
maestro70
Beiträge: 713
Registriert: 25.10.2010 13:46
Vorname: Matthias
Ski: D2 3.0 SL, Bonafide, Völkl Two
Ski-Level: 86
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

Re: Skitasche für zwei Paar Ski

Beitrag von maestro70 » 11.04.2018 15:05

Bei Intersport gibt es hauseigene Skitaschen mit 190 cm Länge für ca. 18 €.

Kaufst du 2 Stck....

(wie ich... ;-) )
Ich bin nicht gestört ! Ich bin verhaltensoriginell !

zuUnkreativ
Beiträge: 271
Registriert: 15.10.2014 19:01
Vorname: Stefan

Re: Skitasche für zwei Paar Ski

Beitrag von zuUnkreativ » 11.04.2018 17:18

Mein Intersport hatte auch hauseigene Taschen für zwei Paar Ski. Funktioniert wunderbar. Ob die Ski sich gegenseitig verkratzen, ist mir egal. Die sehen eh schon schlimm genug aus. Schneearme Winter 15/16 und 16/17 haben ihnen übel zugesetzt.

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1643
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli + Elan
Wohnort: Davos

Re: Skitasche für zwei Paar Ski

Beitrag von elypsis » 11.04.2018 17:31

Wo kauft ihr denn eure Ski? Bisher habe ich zu jedem Paar eine passende Tasche dazu bekommen!

:D
My EGO.
My way.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag