Skischuh kauf Bregenzerwald

Der Weg zum richtigen Skischuh. Siehe auch Bericht TIPPS zum Skischuhkauf (inkl. Bootfitting)
Tysk
Beiträge: 22
Registriert: 29.05.2014 18:36
Vorname: Peter

Skischuh kauf Bregenzerwald

Beitrag von Tysk » 05.12.2017 12:48

Hallo,
gibt es jemand der Erfahrung mit dem Skischuh kauf im Raum Bregenzerwald(Balderschwang,Egg,Dornbirn,Mellau,Damüls,Au,Warth, in dieser Gegend)hat? und dort ein Geschäft empfehlen kann?

Hatte bis jetzt immer "normale" Skischuhe von der Stange würde mir aber mal gern paar "angepasste"(geschäumt,Vacuumfit,oder was es sonst noch so gibt bin offen für alle "Techniken") Skischuhe kaufen.


11mousa
Beiträge: 46
Registriert: 05.03.2017 21:33
Vorname: Werner
Ski-Level: 95
Skitage pro Saison: 30

Re: Skischuh kauf Bregenzerwald

Beitrag von 11mousa » 05.12.2017 13:14

War zwar noch nie in der Ecke, aber wenn du bereit bist ordentlich Geld auszugeben, kannst du zu Strolz nach Lech oder Zürs fahren. Die sind praktisch die Referenz im "Bootfitting" (haben das schon gemacht, bevor es "Bootfitting" hieß). Ob der Schuh dann (abgesehen von der Passform - die sollte perfekt sein) zu dir passt, ist die nächste Frage, aber da haben die sicher mehr Kompetenz als ich.

Pancho.Ski
Beiträge: 532
Registriert: 26.11.2013 18:21
Vorname: Andreas
Ski: K2 Charger

Re: Skischuh kauf Bregenzerwald

Beitrag von Pancho.Ski » 05.12.2017 14:09

Sicher eine gute Adresse, nur ist die Strasse von Warth nach Lech im Winter gesperrt. Es ist also mit dem Auto eine halbe Weltreise. Mit Ski ist man hingegen schnell von Warth aus mal rübergehüpft.

Einen guten allgemeinen Eindruck machte auf mich der Matt in Schoppernau und Ortsausgang Au nach Schoppernau der Sport 2000-Laden gegenüber vom Spar-Markt (Name vergessen). Bootfitting hab ich da allerdings nicht machen lassen.

Th3oran
Beiträge: 414
Registriert: 15.04.2006 18:53
Vorname: Timo
Ski: RTC, K2, Dynastar

Re: Skischuh kauf Bregenzerwald

Beitrag von Th3oran » 05.12.2017 22:52

Also im Wald selbst wird es schwierig. Selbst die Einheimischen, mit denen ich zu dem Thema gesprochen habe, gehen entweder nach Lech zum Strolz oder nach Schruns zum Sander. Das ist natürlich jeweils eine Fahrt. Letzteres ist wie vom Vorredner erwähnt insbesondere im Winter problematisch.
The dictionary is the only place where success comes before work - V.L.


Pollux
Beiträge: 34
Registriert: 23.04.2014 16:45
Vorname: Beat

Re: Skischuh kauf Bregenzerwald

Beitrag von Pollux » 06.12.2017 12:40

Vielleicht auch interessant!
viewtopic.php?f=24&t=17261&hilit=bootfitter

Benutzeravatar
dibax
Beiträge: 12
Registriert: 25.03.2007 23:34
Vorname: Dirk
Ski: Edelwiser, Stöckli, RTC
Skitage pro Saison: 25
Wohnort: Wiesbaden

Re: Skischuh kauf Bregenzerwald

Beitrag von dibax » 06.12.2017 17:36

Hallo Peter,

da kann ich Dir einen sehr guten Tipp gebe:

Sporthaus Alexander Mayer in Hohenweiler

Er führt hauptsächlich Dalbello Modelle, vor zwei Jahren hatte er auch noch einige Full Tilt Modelle da. Die Schalen werden mit einem individiuell angepassten Innenschuh eines französischen Herstellers kombiniert.

Wir sind dort gelandet aufgrund eines Tipps von Bregenzer Freunden, die Schuhe von ihm haben fertigen lassen. Der Dalbello, den er meiner Freundin angepasst hat, ist perfekt gelungen und sie ist nach zwei Saisons immer noch äußerst zufrieden damit. Ich selbst habe einen Strolz, bin aber auch am überlegen, ob ich mir einen Dalbello anpassen lasse, da ich eigentlich ein Freund von 3-Schnallen-Schuhen bin und der Strolz zwar sehr gut, aber eben noch nicht perfekt für mich ist.

Pancho.Ski
Beiträge: 532
Registriert: 26.11.2013 18:21
Vorname: Andreas
Ski: K2 Charger

Re: Skischuh kauf Bregenzerwald

Beitrag von Pancho.Ski » 12.12.2017 10:41

@Tysk

Berichte mal von deinen Erfahrungen dann, ist für uns sicher auch interessant...

Antworten

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag