Head mit neuer Rennplatte (mit Dämpfer) bei FIS Ski`s

bernipichla
Beiträge: 33
Registriert: 16.02.2013 19:53
Vorname: berni

Head mit neuer Rennplatte (mit Dämpfer) bei FIS Ski`s

Beitrag von bernipichla » 26.09.2017 19:33

Hat jemand sowas schon getestet oder kann sagen was das bringt?
würde jetzt günstig einen SL RD 168 mit EVO 16X Bindung bekommen, aber ohne der neuen Rennplatte mit Option den Dämpfer einzusetzen :D

hier sieht man das produkt:
https://www.xspo.de/artikel/head-dampen ... -HEA163081


Temposüchtig
Beiträge: 14
Registriert: 25.10.2009 22:32
Vorname: Peter
Ski: Stöckli GS 193
Ski-Level: 95
Skitage pro Saison: 30

Re: Head mit neuer Rennplatte (mit Dämpfer) bei FIS Ski`s

Beitrag von Temposüchtig » 15.04.2018 20:44

Kenne nicht das System von Head. Ist aber sehr vergleichbar mit der Platte von Marker, die schon einige Jahre auf dem Markt ist. Head hat ja Tyrolia also die Konkurrenz, vielleicht ziehen die nach.
Diese Dämpfung hat die Eigenschaften meines GS Skis aber schon verändert. Einerseits ist der Ski weicher, hat aber vor allem bei nicht so glatten Verhältnissen besseren Schneekontakt. Keine Ahnung was es bei SL Ski ausmacht und auch keine Ahnung wie es sich auf die Zeiten auswirkt. Bei manchen Schneeverhältnissen werden sie auch im WC gefahren (HIrscher muss sie verstecken da nicht Atomic).

Antworten

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag