Kaufberatung Skier: Ich brauche Hilfe!

VOR dem Fragen BITTE ERST LESEN
IN eurer Frage bitte ALLE Fragen aus Tipps zum Skikauf beantworten!
Fragen / Kaufberatung zu Skiern EINZELNER Hersteller, bitte in die jeweiligen Firmen-Foren!
Komissar_Obermeier
Beiträge: 1
Registriert: 27.11.2022 19:56
Vorname: Simon

Kaufberatung Skier: Ich brauche Hilfe!

Beitrag von Komissar_Obermeier » 27.11.2022 20:16

Um dir bestmöglich zu helfen, beantworte bitte folgende Fragen:

Wie alt bist du? Männlein oder Weiblein? Wie lang und wie schwer?
Männlich
Lang: 185 cm
Schwer: 75 kg
Schuhgröße: 43-44 (Birkenstock: 42, breites Fußbett)

Wie sportlich bist du; welche andere Sportarten betreibst du, wie oft?
Sportarten: Badminton
Sportlichkeitslevel: mittel, prinzipiell Fit, jedoch seit 3 Jahren nicht mehr regelmäßig Sport gemacht

Wie lange und wie oft (pro Jahr) fährst du schon Ski?
Bisherige Skierfahrung: 3 Wochen
2007: 1 Woche (Skischule als Kind)
2013: 1 Woche (Schulskikurs)
2014: 3 Tage (Skifahren mit Eltern)
2015: 3 Tage (Skifahren mit Freunden)

Fazit:
Seit 7 Jahren nicht mehr auf Skiern gestanden, möchte jedoch nun, da ich aufgrund eines Studiengangswechsel nun im unteren Teil von Süddeutschland wohne wieder öfter Ski fahren.


Bitte beschreibe kurz deine (bisherige) bevorzugte Fahrweise (z.B. Pistenfarbe, Schwungart, Geschwindigkeit)
Pistenfarbe: beim letzen mal Skifahren blau, rot, schwarz
-> jedoch eher langsam und vorsichtig, da noch nicht sehr viel Ski gefahren bisher

Mit welcher Fahrweise bzw. bei welchen Bedigungen hast du Probleme?
Carving. (Wurde im Schulskikurs gelernt)

Welche Technik fährt du überwiegend (sauber gecarvt bis nur gedriftet)?
bisher nur gecarvt

Arbeitest du bewusst an deiner Technik, bzw. nimmst du Skiunterricht?
Möchte sofern es geht wieder Skiunterricht nehmen. Allerdings weiß ich noch nicht ob ich mir das leisten kann, bzw. ich mir das ganze auch selber beibringen kann.


Für welches Einsatzgebiet (Piste/nur bischen neben der Piste im Neuschnee/richtig Tiefschnee abseits der Pisten=Freeriden/Tourengehen) und für welche (künftige) Fahrweise soll der neue Ski geeignet sein?
Piste im Skigebiet

Welcher Skityp (siehe hier) könnte zu dir passen?
Da lass ich mich von euch gerne Beraten

Wie ist dein Ski-Level? (Bitte mit dem Ski-Level Tool ermitteln)
keine Ahnung

Wohin willst du dich skifahrerisch entwickeln, was würdest du gerne als nächstes lernen, üben, können?
Wieder sicher Skifahren und vor allem öfters. Mir geht es v.a. um den Spaß. (ggf. bin ich schon zu alt (26) um noch gescheit Ski fahren zu lernen.)


Welche Ski bist du bisher gefahren?
Carvingski


Bist du schonmal bewusst z.B. Slalom- , Race-, Allmountain- oder sonstige Carvingski gefahren (siehe Skitypenbeschreibun), und hast einen Unterschied zwischen den Skitypen gespürt?
Habe bisher nur Carvingskier benutzt.

Welchen davon fandest du gut? Warum?
Carvingski (hat spaß gemacht, kenne aktuell auch nix anderes.)

Mit welchen kamst du nicht so gut zurecht? Warum?
keine Ahnung



Hallo liebes Forum,

Ich möchte nun wieder öfters mal Skifahren gehen, da ich nun in Süddeutschland studiere und mir Skifahren bereits in der Jugend spaß gemacht hat, ich jedoch (da meine Eltern gesundheitlich eingeschränkt sind) nicht allzu oft zum Skifahren gekommen bin.

Hierfür habe ich mir gedacht, dass es wohl cleverer ist, sich gebrauchte Ausrüstung zu kaufen, da ich bei Leihskiern jedes mal Geld bezahle und es auf Dauer Wahrscheinlich billiger ist, eigene Skier zu kaufen.
Prinzipiell ist es (als Geringverdiender) mein Ziel ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bei den Skiern zu haben.
Marke ist mir egal.
Mir geht es vor allem um Tipps, wie ich gute von schlechten Skiern unterscheide.
Weiterhin würde ich mich auch freuen, wenn mir mal jemand die Technischen Daten von Skiern, die zu meiner Größe passen durchgeben könnte.

Dementsprechend bin ich hier auch auf eueren guten Willen Angewiesen und hoffe, auf eine gute Beratung. Sofern Ihr noch weitere Information von benötigt, einfach fragen.


LG,

Komissar_Obermeier

Wooly
Beiträge: 179
Registriert: 24.01.2010 22:23
Vorname: Marcus
Ski: Head Supershape Rally / Elan Ripstick 106
Ski-Level: 95
Skitage pro Saison: 30
Wohnort: Baden-Baden
Kontaktdaten:

Re: Kaufberatung Skier: Ich brauche Hilfe!

Beitrag von Wooly » 27.11.2022 21:04

Moin,

Wo genau in Süddeutschland ?

bibobutcher
Beiträge: 485
Registriert: 16.03.2012 15:49
Vorname: bernd
Ski: Sal. xkart max, Atom. metron (Stoaski), Red. D2sl
Ski-Level: 65
Wohnort: Wiesbaden

Re: Kaufberatung Skier: Ich brauche Hilfe!

Beitrag von bibobutcher » 28.11.2022 20:48

Schau nach einem Skibasar in deiner Nähe.
Werden meistens von örtlichen skiclubs veranstaltet und du bekommst auch etwas input, welcher Ski passen könnte.

Wooly
Beiträge: 179
Registriert: 24.01.2010 22:23
Vorname: Marcus
Ski: Head Supershape Rally / Elan Ripstick 106
Ski-Level: 95
Skitage pro Saison: 30
Wohnort: Baden-Baden
Kontaktdaten:

Re: Kaufberatung Skier: Ich brauche Hilfe!

Beitrag von Wooly » 28.11.2022 21:04

bibobutcher hat geschrieben:
28.11.2022 20:48
Schau nach einem Skibasar in deiner Nähe.
Werden meistens von örtlichen skiclubs veranstaltet und du bekommst auch etwas input, welcher Ski passen könnte.
Prinzipiell gute Idee, aber die meisten sind schon vorbei, da musst du dich sputen. Aber Kontakt zum örtlichen Skiclub aufnehmen hilft auf jeden Fall, gibt ja ein paar im Süden .. ;-)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag