2 Fragen zum Dobermann SLR

VOR dem Fragen BITTE ERST LESEN
IN eurer Frage bitte ALLE Fragen aus Tipps zum Skikauf beantworten!
Fragen / Kaufberatung zu Skiern EINZELNER Hersteller, bitte in die jeweiligen Firmen-Foren!
LoipenLümmel
Beiträge: 2
Registriert: 03.12.2021 14:44
Ski: Sir Francis Bacon; Rossignol Sickle
Ski-Level: 97
Skitage pro Saison: 20

2 Fragen zum Dobermann SLR

Beitrag von LoipenLümmel » 03.12.2021 15:18

Hallo Forum,

Ich les hier schon seit einer Weile interessiert mit, nun kann ich selbst Hilfe gebrauchen.
Bei mir steht der Kauf eines neuen Pisten Skis an und meine Wahl ist auf den Dobermann SLR gefallen.
Zwei Aspekte sind mit noch unklar:
1. Länge: In den FAQs sind für 180cm Männer eine Länge von 165 veranschlagt, auf anderen Seiten lese ich Körpergröße -20cm +/-5cm. Daher bin ich mir unsicher ob ich sie mir in 160cm oder 165cm zulegen soll. Wie ist die Empfehlung des Forums wenn man Größe, Alter, Skill miteinbezieht?
2. Gibt es abgesehen vom Design Unterschiede zwischen den Modellen seit 2018/2019? An Länge/Radius/Taillierung hat sich zumindest nichts verändert...

Zu mir:
Männlich, 30j, 180cm, 75Kg, Das Level-Tool spuckt 97 aus.
Neben dem Skifahren bin ich sportlich unterwegs mit Handball, Bouldern, und ab und an Joggen.
Auf den Ski steh ich seit ich denken kann und bis auf vergangene Saison komm ich meist auf irgendwas zwischen 14 und 30 Skitage in der Saision.
An meiner Technik will ich noch weiter feilen, obwohl es für die Skilehrerprüfung bereits gereicht hat;)

Cheers und auf nen guten Winter:)

Roboter
Beiträge: 82
Registriert: 04.03.2017 14:43
Vorname: Robert
Ski: RossiBOGamer,FischerRanger102FR,SalomonMTNExp95

Re: 2 Fragen zum Dobermann SLR

Beitrag von Roboter » 03.12.2021 18:37

Hi, Nordica baut sehr gute Ski, die Wahl ist (wenn Du einen SL willst) sicher ausgezeichnet. Ich würde - zu Frage 1 (Frage 2 weiß ich nicht) - einen SL in der „typischen“ Herrenlänge 165 cm nehmen. Kann mir bei Deinen Maßen und Deinem Skikönnen keinen Nachteil im Vergleich zu 160 cm vorstellen (außer Du willst häufig so Jahrtausendwende-360-Grad-Turns machen oder bodycarven :D).
LG R

Rob1n
Beiträge: 49
Registriert: 11.02.2019 17:43
Vorname: Robin
Ski: Atomic Redster S9 FIS
Ski-Level: 91
Skitage pro Saison: 20

Re: 2 Fragen zum Dobermann SLR

Beitrag von Rob1n » 09.12.2021 11:45

Hallo, zu den Fragen:

1.) Würde ebenfalls zur Herrenlänge von 165cm raten vor allem bei einem Ski-Level von 97 :zs:

2.) Bezüglich Modellgleichheit - hier hat sich, wie du bereits richtig erkannt hast, gemäß meinen Informationen bei den Dobermann SLR seit der Saison 2018/19 nichts mehr verändert bis auf das Deckblatt.
Aufbau, Sidecut, Bindungsplatte, Bindung ist alles ident geblieben. Man kann also getrost zum Vorjahresmodell greifen, außer jemandem gefällt das aktuelle Design so viel besser um den Mehrpreis zu rechtfertigen :-D

LoipenLümmel
Beiträge: 2
Registriert: 03.12.2021 14:44
Ski: Sir Francis Bacon; Rossignol Sickle
Ski-Level: 97
Skitage pro Saison: 20

Re: 2 Fragen zum Dobermann SLR

Beitrag von LoipenLümmel » 09.12.2021 15:32

Super, vielen Dank euch beiden:)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag