Suche Nachfolger für meinen Fischer Progressor F18

VOR dem Fragen BITTE ERST LESEN
IN eurer Frage bitte ALLE Fragen aus Tipps zum Skikauf beantworten!
Fragen / Kaufberatung zu Skiern EINZELNER Hersteller, bitte in die jeweiligen Firmen-Foren!
scampi82
Beiträge: 12
Registriert: 25.01.2009 11:14
Vorname: André

Suche Nachfolger für meinen Fischer Progressor F18

Beitrag von scampi82 » 13.02.2020 18:29

Hallo,

Ich fahre zur Zeit den Fischer Progressor F18 mit RSX12 und komme damit eigentlich ganz gut zurecht. Nun brauche ich neue Schuhe und mir passt eigentlich nur ein Schuh, welcher die PowerWalk Sohle hat Diese ist ja nun nicht mehr ohne weiteres kompatibel mit meiner aktuellen Bindung.
Nun wollte ich mal schauen, ob ich (bevor ich die Bindung wechsle) evtl. sogar gleich einen neuen Ski nehme...

Hier mal der Fragebogen:

Wie alt bist du? Männlein oder Weiblein? Wie lang und wie schwer?
38, m, 179cm, 72kg

Wie sportlich bist du; welche andere Sportarten betreibst du, wie oft?
eigentlich recht sportlich, 2x die Woche Schwimmen; Radfahren und Wassersport im Sommer

Wie lange und wie oft (pro Jahr) fährst du schon Ski?
seit 18 Jahren jedes Jahr, wobei mal ein Jahr 1-2 Tage und mal 6-10 Tage pro Jahr sein kann

Bitte beschreibe kurz deine (bisherige) bevorzugte Fahrweise (z.B. Pistenfarbe, Schwungart, Geschwindigkeit)
bevorzugt rot, blau für den Genuss und schwarz gelegentlich

Mit welcher Fahrweise bzw. bei welchen Bedigungen hast du Probleme?
...wenn am Ende des Skitages auf steilen, schmalen Hängen aufgefahrene Buckel entstehen.
Weiter muss ich noch an meiner Position arbeiten, da ich relativ schnell auf die Fersen "zurückfalle".

Welche Technik fährt du überwiegend (sauber gecarvt bis nur gedriftet)?
überwiegend gedriftet, versuche aber seit den letzten 2 Jahren mehr zu carven...eher zügig unterwegs

Arbeitest du bewusst an deine Technik, bzw. nimmst du Skiunterricht?
Ich arbeite bewusst an meiner Technik und frage oft meine besseren Mitfahrern, was ich besser machen kann. :P

Für welches Einsatzgebiet (Piste/Tiefschnee) und für welche (künftige) Fahrweise soll der neue Ski geeignet sein?
90% Piste, 10% Tiefschnee (kann ja mal passieren)

Welcher Skityp (siehe hier) könnte zu dir passen?
Sportcarver

Wie ist dein Ski-Level? (Bitte mit dem Ski-Level Tool ermitteln)
63 (selbstkritisch ermittelt :P )

Wohin willst du dich skifahrerisch entwickeln, was würdest du gerne als nächstes lernen, üben, können?
1. Steile, etwas bucklige Abfahrten sicher und zügig runterkommen, ohne beim Schwung fast stehen zu bleiben :P
2. Sauber carven

Welche Ski bist du bisher gefahren?
bis 2009 alter K2 ohne viel Sidecut (mein 1. Ski)
2009-2016 Salomon XWING 10, 166, R14.9
seit 2017 Fischer Progressor F18 mit RSX12


Bist du schonmal bewusst z.B. Slalom- , Race-, Allmountain- oder sonstige Carvingski gefahren (siehe Skitypenbeschreibun), und hast einen Unterschied zwischen den Skitypen gespürt?
Bin vor 2016 mal den Head Supershape Magnum (2016/2017 Modell) in 177, R14.5 gefahren
Kam damit super zurecht, allerdings etwas schwer zu drehen bei langsamer Fahrweise...
Fahre seit 2017 den Fischer Progressor F18 mit RSX12 und komme eigentlich ganz gut zurecht

Welchen davon fandest du gut? Warum?
s.o. Der Magnum war super. Würde ihn aber wohl eher eine Nummer kürzer nehmen (~172)
Auch mein aktueller Progressor finde ich ganz gut.

Mit welchen kamst du nicht so gut zurecht? Warum?
-

D.h. ich tendiere zu einem SportCarver der härteren Sorte und breiterer Schaufel zum "Aufschwimmen" bei Sulz.

Was ist eurer Meinung nach ein potentieller Ski für mich als Ersatz für den Progressor? Sind die aktuellen Head Supershape Magnum oder Speed eine Überlegung wert? Die aktuellen Fischer RC One 72/73 kamen in diversen Tests ja nicht so perfekt raus...

bibobutcher
Beiträge: 406
Registriert: 16.03.2012 15:49
Vorname: bernd
Ski: Sal. xkart max, Atom. metron (Stoaski), Red. D2sl
Ski-Level: 65
Wohnort: Wiesbaden

Re: Suche Nachfolger für meinen Fischer Progressor F18

Beitrag von bibobutcher » 13.02.2020 23:27

Provokante Frage:
Warum willst du den F18 überhaupt verkaufen.
Bei den wenigen Skitagen p.a. kannst du ihn doch noch 10 Jahre fahren.
Für deine Bedürfnisse ist er doch optimal.

scampi82
Beiträge: 12
Registriert: 25.01.2009 11:14
Vorname: André

Re: Suche Nachfolger für meinen Fischer Progressor F18

Beitrag von scampi82 » 14.02.2020 05:33

Wie bereits erwähnt bräuchte ich für meine neuen Schuhe eine andere Bindung. Da das auch was kostet, wollte ich schauen, ob ein neuer Ski + Bindung eine Option ist.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag