Head WCR i.SL RD oder AK Yellow/Black.

VOR dem Fragen BITTE ERST LESEN
IN eurer Frage bitte ALLE Fragen aus Tipps zum Skikauf beantworten!
Fragen / Kaufberatung zu Skiern EINZELNER Hersteller, bitte in die jeweiligen Firmen-Foren!
lrt75914
Beiträge: 1
Registriert: 01.02.2020 21:37

Head WCR i.SL RD oder AK Yellow/Black.

Beitrag von lrt75914 » 01.02.2020 22:00

Servus alle Miteinander,

Ich bin zurzeit auf der Suche nach einem neuen Ski. Bisher bin ich nur Bretter von
Elan, Head und Atomic gefahren und war kurz davor mir einen Head wcr i.SL RD
zu kaufen. Jetzt bin ich aber gestern einen AK Black mit 176cm gefahren und war
restlos begeistert. Normalerweise bin ich nicht mit so langen Brettern unterwegs,
aber das Paar hat doch sehr Spaß auf der Piste gemacht.

Da mir AK, bevor der Verleiher mir das entsprechende Modell für den Tag empfohlen hat,
absolut nichts sagt, bin ich gerade auf der Suche nach Erfahrungs- und Testberichten zu
der Marke. Leider findet sich hier Online relativ wenig.

Wie würdet ihr die Skier einschätzen? Kann man bei der Firma ohne Bedenken zugreifen
oder gibt es in der Preisklasse doch schon etwas besseres?

mit freundlichen Grüßen,

Patrick


Wie alt bist du? Männlein oder Weiblein? Wie lang und wie schwer?
30, männlich, 184cm, 125kg

Wie sportlich bist du; welche andere Sportarten betreibst du, wie oft?
Aktiv fahre ich nur Ski. Ansonsten jeden Abend 1std auf Heimtrainer.

Wie lange und wie oft (pro Jahr) fährst du schon Ski?
Seit meiner frühen Jugend ca. 1 Woche pro Jahr.

Bitte beschreibe kurz deine (bisherige) bevorzugte Fahrweise (z.B. Pistenfarbe, Schwungart, Geschwindigkeit)
Alle Pisten im Kurz- bis Mittelschwung.

Mit welcher Fahrweise bzw. bei welchen Bedigungen hast du Probleme?
Sobald es abseits der Piste geht.

Welche Technik fährt du überwiegend (sauber gecarvt bis nur gedriftet)?
Beides, je nach Lust und Laune. Meistens gecarved.

Arbeitest du bewusst an deine Technik, bzw. nimmst du Skiunterricht?
Habe meine Technik über die Jahr schleifen lassen, bin jetzt aber wieder im
Aufbau.

Für welches Einsatzgebiet (Piste/nur bischen neben der Piste im Neuschnee/richtig Tiefschnee abseits der Pisten=Freeriden/Tourengehen) und für welche (künftige) Fahrweise soll der neue Ski geeignet sein?

Auschhließlich auf der Piste für schnelle Fahrweise im Kurz- bis Mittelschwung.

Welcher Skityp (siehe hier) könnte zu dir passen?
Slalom / Racecarver

Wie ist dein Ski-Level? (Bitte mit dem Ski-Level Tool ermitteln)
~80

Wohin willst du dich skifahrerisch entwickeln, was würdest du gerne als nächstes lernen, üben, können?
Saubere Carvingtechnik auf allen Pisten.

Welche Ski bist du bisher gefahren?
Head Supershape i.Magnum 170cm
Elan 14ti Amphibio 166cm
AK Black 176cm

Bist du schonmal bewusst z.B. Slalom- , Race-, Allmountain- oder sonstige Carvingski gefahren (siehe Skitypenbeschreibun), und hast einen Unterschied zwischen den Skitypen gespürt?
Ja

Welchen davon fandest du gut? Warum?
AK Black 176cm

Mit welchen kamst du nicht so gut zurecht? Warum?
Explizite Probleme hatte ich bisher mit noch keinem Ski - außer bei Schuss
mit meinen Funcarvern.

Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 1127
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Blizzard SRC- Look SPX14 R22; "Plastomic" 86C

Re: Head WCR i.SL RD oder AK Yellow/Black.

Beitrag von ingo#31 » 01.02.2020 23:48

Ich habe den AK Black gefahren, allerdings in SL Länge 165 cm.
Empfand den Ski als relativ schwerfällig (im Vergleich zu anderen SL mit 165 cm Länge) aber sehr stabil. Speziell der Flex des hinteren Teil des Ski war mir persönlich viel zu hart. Das war eigentlich der Grund, warum ich ihn wieder weg gab.
Deine 125 kg könnten wirklich perfekt sein, um mit dem AK in 176 cm gut zu harmonieren.
Wenn du dich wohl fühlst auf dem Brett, zugreifen! Die Qualität, Verarbeitung, Finish sind einfach sehr sehr gut. Ausserdem, welche Ski Firma hat eine so hübsche Chefin, wie die Francesca Kuonen :wink:

Benutzeravatar
Pancho.Ski
Beiträge: 1200
Registriert: 26.11.2013 18:21
Vorname: Andreas

Re: Head WCR i.SL RD oder AK Yellow/Black.

Beitrag von Pancho.Ski » 02.02.2020 06:17

Das mit der Chefin finde ich extrem wichtig :D

Benutzeravatar
gebi1
Beiträge: 1601
Registriert: 13.03.2011 22:03
Vorname: Martin
Ski: Blizzard Rustler 11 Blizzard Bonafide Line Sakana

Re: Head WCR i.SL RD oder AK Yellow/Black.

Beitrag von gebi1 » 02.02.2020 17:04

Francesca war mal Miss Schweiz Kandidatin. Im Unterschied zu ihren, meist etwas dämlichen Kolleginnen, muss sie weder schauspielern, moderieren, noch influencen. Zusammen mit ihrem Bruder führt sie das Werk des verstorbenen Vaters Aldo weiter.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag