Kaufberatung Wiedereinstieger Unterschied Völkl RTM 75 IS/ 76 / 76 Elite

VOR dem Fragen BITTE ERST LESEN
IN eurer Frage bitte ALLE Fragen aus Tipps zum Skikauf beantworten!
Fragen / Kaufberatung zu Skiern EINZELNER Hersteller, bitte in die jeweiligen Firmen-Foren!
jello
Beiträge: 2
Registriert: 12.03.2019 20:09
Vorname: Stefan
Ski: Leihski diverse
Ski-Level: 51
Skitage pro Saison: 5

Kaufberatung Wiedereinstieger Unterschied Völkl RTM 75 IS/ 76 / 76 Elite

Beitrag von jello » 12.03.2019 20:21

Um dir bestmöglich zu helfen, beantworte bitte folgende Fragen:

Wie alt bist du? Männlein oder Weiblein? Wie lang und wie schwer?
M, 48J, 180cm, 80kg

Wie sportlich bist du; welche andere Sportarten betreibst du, wie oft?
Zur Zeit wenig Übung

Wie lange und wie oft (pro Jahr) fährst du schon Ski?
Früher als Jugendlicher viel und ganz gut gefahren, dann laaange Pause, Wiedereinstieg seit ca. 4 Jahren.

Bitte beschreibe kurz deine (bisherige) bevorzugte Fahrweise (z.B. Pistenfarbe, Schwungart, Geschwindigkeit)
Genuss-Skifahren auf der Piste (blau und rot)

Mit welcher Fahrweise bzw. bei welchen Bedigungen hast du Probleme?
Komme jeden Berg runter, die Frage ist nur wie. :roll:

Welche Technik fährt du überwiegend (sauber gecarvt bis nur gedriftet)?
eher driften, zum carven brauche ich mal ein paar Lehrstunden.

Arbeitest du bewusst an deine Technik, bzw. nimmst du Skiunterricht?
Habe ich vor.

Für welches Einsatzgebiet (Piste/nur bischen neben der Piste im Neuschnee/richtig Tiefschnee abseits der Pisten=Freeriden/Tourengehen) und für welche (künftige) Fahrweise soll der neue Ski geeignet sein?
Piste und gut is.

Welcher Skityp (siehe hier) könnte zu dir passen?

Wie ist dein Ski-Level? (Bitte mit dem Ski-Level Tool ermitteln)
51

Wohin willst du dich skifahrerisch entwickeln, was würdest du gerne als nächstes lernen, üben, können?
carven

Welche Ski bist du bisher gefahren?
Leihski, u.a.: Völkl 75 IS, Fischer RC4 the curve

Bist du schonmal bewusst z.B. Slalom- , Race-, Allmountain- oder sonstige Carvingski gefahren (siehe Skitypenbeschreibun), und hast einen Unterschied zwischen den Skitypen gespürt?
Merke nur, wenn mich ein Ski (zuviel) Kraft kostest, mag ich nicht. Der Völkl 75 IS hat traumhaft leicht gedreht, der Fischer RC4 war dafür recht flott und stabil.

Welchen davon fandest du gut? Warum?
eher den Völkl


Mit welchen kamst du nicht so gut zurecht? Warum?


Liebe Experten,
nachdem ich nun lange genug Leihski gefahren bin, habe ich ein für mich wohl ganz passendes Modell gefunden, den Völkl RTM 75 IS / 76 / 76 Elite. Es gibt alle Modelle noch zu kaufen. Nun die Preisfrage: Welche Unterschiede bestehen zwischen den Modellen, welches würdet ihr empfehlen? Ist der RTM 76 der Nachfolger des 75 IS oder eine abgespeckte Version? Gibt es einen spürbaren Unterschied zwischen dem RTM 76 und dem RTM 76 Elite? ...kann dazu im Netz nichts finden. Ist diese RTM 75/76 Serie die richtige für mein Level oder sollte ich schon einen etwas anspruchsvolleren Ski nehmen?
Dank euch für eure Antworten! :wink:

Benutzeravatar
Commander57
Beiträge: 335
Registriert: 08.02.2014 08:31
Vorname: Frank
Ski-Level: 000
Wohnort: 54.462297, 9.940804

Re: Kaufberatung Wiedereinstieger Unterschied Völkl RTM 75 IS/ 76 / 76 Elite

Beitrag von Commander57 » 13.03.2019 08:37

Moin!
Zum 75 IS kann ich dir nichts sagen, aber zum RTM 76. Der Unterschied zwischen 76 und 76 Elite ist laut Völkl HP ein Dual Woodcore im Vergleich zum einfachen Woodcore. Den "normalen" RTM 76 bin ich in meinem letzten Urlaub als Leihski in 161cm Länge gefahren. Nach einer gewissen Eingewöhnungszeit hat dieser Ski echt Spass gemacht. Zu Anfang hatte ich leichte Probleme bei schlechter Sicht und Neuschnee, was aber mit Sicherheit an meinem Fahrkönnen lag. Wegen der geringen Länge war es nicht immer leicht sauber auf dem Ski zu stehen und der machte dann, was er wollte. Nach 2 Tagen und besseren Bedingungen (Sicht) kam ich super mit dem Ski zurecht. Er dreht wirklich sehr leicht, ist kraftsparend und auch ausreichend schnell. Ich habe die Hochjoch Totale im Montafon in einem Stück gefahren. Kann sein, das der Ski dabei seinen Teil beigetragen hat.
Ich denke, dass dir dieser Ski auch noch die nächsten 2 bis 3 Jahre locker reichen wird.

Gruß
Frank
Hier könnte ihre Werbung stehen.

jello
Beiträge: 2
Registriert: 12.03.2019 20:09
Vorname: Stefan
Ski: Leihski diverse
Ski-Level: 51
Skitage pro Saison: 5

Re: Kaufberatung Wiedereinstieger Unterschied Völkl RTM 75 IS/ 76 / 76 Elite

Beitrag von jello » 13.03.2019 23:11

Moin Frank,
danke für den Erfahrungsbericht. Es wird wohl der RTM 76 Elite werden, kostet nur 50 bis 60 Euro mehr und ist noch ein wenig anspruchsvoller als der RTM 76.

Benutzeravatar
Commander57
Beiträge: 335
Registriert: 08.02.2014 08:31
Vorname: Frank
Ski-Level: 000
Wohnort: 54.462297, 9.940804

Re: Kaufberatung Wiedereinstieger Unterschied Völkl RTM 75 IS/ 76 / 76 Elite

Beitrag von Commander57 » 14.03.2019 00:18

Moin!
Viel Spaß damit, kannst ja mal berichten.
Gruß
Frank
Hier könnte ihre Werbung stehen.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag