Ersatz für meine alten Völkl P40

VOR dem Fragen BITTE ERST LESEN
IN eurer Frage bitte ALLE Fragen aus Tipps zum Skikauf beantworten!
Fragen / Kaufberatung zu Skiern EINZELNER Hersteller, bitte in die jeweiligen Firmen-Foren!
stevepa
Beiträge: 2
Registriert: 04.03.2019 13:20

Ersatz für meine alten Völkl P40

Beitrag von stevepa » 04.03.2019 13:24

Hallo zusammen,

unten stehenden noch der Fragenkatalog beantwortet,
aber vorab meine gezielt gestellte Frage:

Habe noch alte Völkl P40 (170cm) die aber mehr als schlecht sind mitterweile (dürften 17/18 Jahre alt sein!?),
wollte nun einen günstigen Ersatzski für gelegentliches Fahren mit meiner Tochter (5J.) oder mal 1-2 Jahr für mich selbst.

Hätte hier einen gebrauchten, vom Zustand her fast neuen Völkl AC1 (163cm) ins Visier genommen.

Die Frage ist nur, verschlechtere ich mich hier?
Der Ski ist ja auch schon ein älteres Modell, haben die neueren Ski eine deutlich andere Taillierung? Oder "nimmt sich das nicht viel" auf die Jahre?


Vielen Dank für Eure Antworten!



Um dir bestmöglich zu helfen, beantworte bitte folgende Fragen:

Wie alt bist du? Männlein oder Weiblein? Wie lang und wie schwer?
178/60

Wie sportlich bist du; welche andere Sportarten betreibst du, wie oft?
sportlich

Wie lange und wie oft (pro Jahr) fährst du schon Ski?
20 jahre - dazwischen 8 jahre nicht - jetzt 3x wieder

Bitte beschreibe kurz deine (bisherige) bevorzugte Fahrweise (z.B. Pistenfarbe, Schwungart, Geschwindigkeit)
rot/flott

Mit welcher Fahrweise bzw. bei welchen Bedigungen hast du Probleme?
tiefschnee

Welche Technik fährt du überwiegend (sauber gecarvt bis nur gedriftet)?
~

Arbeitest du bewusst an deine Technik, bzw. nimmst du Skiunterricht?
nein

Für welches Einsatzgebiet (Piste/nur bischen neben der Piste im Neuschnee/richtig Tiefschnee abseits der Pisten=Freeriden/Tourengehen) und für welche (künftige) Fahrweise soll der neue Ski geeignet sein?
piste

Welcher Skityp (siehe hier) könnte zu dir passen?


Wie ist dein Ski-Level? (Bitte mit dem Ski-Level Tool ermitteln)

Wohin willst du dich skifahrerisch entwickeln, was würdest du gerne als nächstes lernen, üben, können?

Welche Ski bist du bisher gefahren?
Völkl P10, P20, P40

Bist du schonmal bewusst z.B. Slalom- , Race-, Allmountain- oder sonstige Carvingski gefahren (siehe Skitypenbeschreibun), und hast einen Unterschied zwischen den Skitypen gespürt?

Welchen davon fandest du gut? Warum?

Mit welchen kamst du nicht so gut zurecht? Warum?

Benutzeravatar
gebi1
Beiträge: 1285
Registriert: 13.03.2011 22:03
Vorname: Martin
Ski: Atomic Vantage 97 C, Völkl Two, Line Future Spin

Re: Ersatz für meine alten Völkl P40

Beitrag von gebi1 » 04.03.2019 19:04

Vergiss den AC 1, das ist ein uralter Anfängerski. Wenn ich mit solchem Schrott an den Füssen Ski fahren müsste, würde ich es lieber lassen und spazieren gehen. Für ganz wenig Geld gibt's doch vernünftige Ski. Z.B. https://www.xspo.de/artikel/fischer-xtr ... 18/19.html daran hast du jahrelang Freude und wenn du dir etwas Zeit nimmst findest du viele weitere gute Angebote.

Gruss
Martin

stevepa
Beiträge: 2
Registriert: 04.03.2019 13:20

Re: Ersatz für meine alten Völkl P40

Beitrag von stevepa » 06.03.2019 14:29

danke für diese direkte antwort :)
mache mich nochmal schlau und schaue was sich so an jungen gebrauchten auftut....

aber die tendenz geht dann doch klar zum slalom carver,
bei einer körpergröße von 178 fahre ich bisher einen 170er ski,
hier ziele ich auf einen 160er..... wäre ja die ideale länge, oder?

danke nochmals.

latemar
Beiträge: 2828
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Black Thunder Sport/Salom. End. 800
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: Ersatz für meine alten Völkl P40

Beitrag von latemar » 06.03.2019 15:37

Eher zu kurz, 1,65 ist besser.


Gruß!
der Joe
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/3T Carezza/2T Latemar/1T Cermis/1T Catinaccio/1T San M./1T P-Rolle/1T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag