Suche Slalomski als Ersatz für Atomic Race D2 SL (2011/12)

VOR dem Fragen BITTE ERST LESEN
IN eurer Frage bitte ALLE Fragen aus Tipps zum Skikauf beantworten!
Fragen / Kaufberatung zu Skiern EINZELNER Hersteller, bitte in die jeweiligen Firmen-Foren!
Benutzeravatar
Winterfreak
Beiträge: 123
Registriert: 22.01.2008 19:43
Vorname: Marvin
Ski: Atomic Race D2 SL (160cm) 2011/12
Skitage pro Saison: 21
Wohnort: Dortmund

Suche Slalomski als Ersatz für Atomic Race D2 SL (2011/12)

Beitrag von Winterfreak » 27.01.2019 17:22

Hey Leute,

ich brauche mal euren Rat und zwar suche ich aktuell einen neuen Slalomski als Ersatz für meinen
Atomic Race D2 Sl. Der Atomic hat mittlerweile leider deutlich an Spannung verloren, sprich ist weicher
geworden und liefert nicht mehr den Halt auf eisigen Pisten wie ich es gerne hätte. Das Ganze ist
mir erst aufgefallen nachdem ich letztens den Stöckli Laser SL einen Tag lang Probe gefahren bin.
Ein ziemlich geiles Paar Skier war das, doch 1200€ für ein neues Paar Ski sind mir echt zu viel :D
Meine Frage an euch: Welche Skier sollte ich mal Probe fahren? Ich möchte wieder einen reinen SL
Ski ohne Rocker etc... Mein Riesenslalomski ist von Head und den finde ich echt genial, hat jemand
Erfahrung mit dem Head Worldcup Rebels SL?

Hier die Antworten zu den Standard-Fragen:

Wie alt bist du? Männlein oder Weiblein? Wie lang und wie schwer?
27 Jahre, M, 181cm bei 80kg

Wie sportlich bist du; welche andere Sportarten betreibst du, wie oft?
Sehr sportlich, Squash, ab und zu mal Fussball und 4 bis 5 mal Fitnessstudio in der Woche

Wie lange und wie oft (pro Jahr) fährst du schon Ski?
zwischen 20 und 30 Tage im Jahr seid ich laufen kann

Bitte beschreibe kurz deine (bisherige) bevorzugte Fahrweise (z.B. Pistenfarbe, Schwungart, Geschwindigkeit)
Pistenfarbe egal, hauptsache gut prepariert :-D gerne harte Pisten, Schwungart: mit dem SL Ski kurze bis mittlere Radien,
Geschwindigkeit: mittel bis hoch

Mit welcher Fahrweise bzw. bei welchen Bedigungen hast du Probleme?
Hmm, keine Ahnung

Welche Technik fährt du überwiegend (sauber gecarvt bis nur gedriftet)?
Sauber gecarvt

Arbeitest du bewusst an deine Technik, bzw. nimmst du Skiunterricht?
Ja

Für welches Einsatzgebiet (Piste/nur bischen neben der Piste im Neuschnee/richtig Tiefschnee abseits der Pisten=Freeriden/Tourengehen) und für welche (künftige) Fahrweise soll der neue Ski geeignet sein?
Piste, Slalom

Welcher Skityp (siehe hier) könnte zu dir passen?
Slalom

Wie ist dein Ski-Level? (Bitte mit dem Ski-Level Tool ermitteln)
keine Lust zu berechnen und finde ich auch nicht sehr aussagekräftig

Wohin willst du dich skifahrerisch entwickeln, was würdest du gerne als nächstes lernen, üben, können?
Hmm, generell Verbesserung der Carvingtechnik

Welche Ski bist du bisher gefahren?
Riesenslalom, Slalom, Freeride, Allmountain

Bist du schonmal bewusst z.B. Slalom- , Race-, Allmountain- oder sonstige Carvingski gefahren (siehe Skitypenbeschreibun), und hast einen Unterschied zwischen den Skitypen gespürt?
Die Frage erledigt sich wohl
Atomic Race D2 SL (160cm) 2011/12
Head Worldcup Rebels i.Speed (180cm) 2014/15
Head Worldcup Rebels i.SL RD (165cm) 2018/19

Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 989
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Stöckli Laser SC / LOOK SPX12 R21 WC Plate

Re: Suche Slalomski als Ersatz für Atomic Race D2 SL (2011/12)

Beitrag von ingo#31 » 27.01.2019 19:22

Hallo Marvin

ich habe grad vor ein paar Tagen vor einem Bekannten einen HEAD WC i.SL in 160 cm Probe gefahren. Diesen hier: https://snow-how.de/ski/slalomcarver/82 ... [491]=4337
Wobei das 17/18 er Model identisch ist.
Gebe es nur ungerne zu- bin ja nicht so der HEAD Fan- aber das Brett ist genial!
Hat alle Attribute die ein SL haben sollte, aber ich mag grundsätzlich SL, die ein breites Tail haben. Hat dein Atomic auch, oder?

Fahr den mal, bin auf deine Meinung gespannt.

Benutzeravatar
Winterfreak
Beiträge: 123
Registriert: 22.01.2008 19:43
Vorname: Marvin
Ski: Atomic Race D2 SL (160cm) 2011/12
Skitage pro Saison: 21
Wohnort: Dortmund

Re: Suche Slalomski als Ersatz für Atomic Race D2 SL (2011/12)

Beitrag von Winterfreak » 27.01.2019 20:24

Hi,
der Head hat einen Sidecut von 124-68-108 bei 160cm Länge und mein Atomic einen Sidecut von 123-67-105.5 bei gleicher Länge, also wirklich in der Hinsicht recht ähnlich. Bin wirklich recht neugierig wie sich der Head fährt, habe ihn bisher jedoch noch nirgends im Verleih gesehen :-? Bin immer im Zillertal unterwegs und war jetzt schon in einigen Geschäften aber von Head ist immer nur der SLR zu finden :(
Atomic Race D2 SL (160cm) 2011/12
Head Worldcup Rebels i.Speed (180cm) 2014/15
Head Worldcup Rebels i.SL RD (165cm) 2018/19

Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 989
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Stöckli Laser SC / LOOK SPX12 R21 WC Plate

Re: Suche Slalomski als Ersatz für Atomic Race D2 SL (2011/12)

Beitrag von ingo#31 » 27.01.2019 20:37

Also grundsätzlich ist der SLR ein geiler Ski........ wenn er von Nordica kommt und Dobemann heisst :-D
Kommt der SLR jedoch von HEAD, so ist eher ein minderwertiger Anfänger Ski. Der hat so rein gar nichts, mit dem i.SL zu tun.
Für dich eher ungeeignet.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag