Neuer Pistenski Fischer Prog. F19 vs. Head i Supershape Magnum

VOR dem Fragen BITTE ERST LESEN
IN eurer Frage bitte ALLE Fragen aus Tipps zum Skikauf beantworten!
Fragen / Kaufberatung zu Skiern EINZELNER Hersteller, bitte in die jeweiligen Firmen-Foren!
marko1254
Beiträge: 1
Registriert: 18.10.2017 15:19
Vorname: mex
Ski: winefa
Ski-Level: 83
Skitage pro Saison: 14

Neuer Pistenski Fischer Prog. F19 vs. Head i Supershape Magnum

Beitrag von marko1254 » 18.10.2017 15:45

Um dir bestmöglich zu helfen, beantworte bitte folgende Fragen:

Wie alt bist du? Männlein oder Weiblein? Wie lang und wie schwer?
28 Jahre männlich, 1,85m groß und 95kg schwer

Wie sportlich bist du; welche andere Sportarten betreibst du, wie oft?
Eher sportlich, Fitnessstudio, Radfahren, Schwimmen, Fußball

Wie lange und wie oft (pro Jahr) fährst du schon Ski?

Mit einer unterbrechung von 8 Jahren auf dem Snowboard fahre ich seit meinem 4. Lebensjahr Ski

Bitte beschreibe kurz deine (bisherige) bevorzugte Fahrweise (z.B. Pistenfarbe, Schwungart, Geschwindigkeit)

Die Pistenfarbe ist mir eigentlich eher egal, solange die Piste einen schönen Schwungansatz zulässt. Ich fahre gerne einen eher langezogenen Schwung und will mich auf meinen Schi verlassen können. Wenns mal ein bisschen weich wird sollte der Schi aber auch eher leicht und mit überschaubaren Kraftaufwand zu fahren sein.

Mit welcher Fahrweise bzw. bei welchen Bedigungen hast du Probleme?

Probleme auf sehr steilen Eispisten

Welche Technik fährt du überwiegend (sauber gecarvt bis nur gedriftet)?

Ich würde mich schon eher als Carver kategorisieren. Wenn die Piste nichts mehr hergibt kanns natürlich auch mal passieren dass ich mich wo runter schummle

Arbeitest du bewusst an deine Technik, bzw. nimmst du Skiunterricht?

Ich versuche schon gezielt meine Technik zu verbessern.

Für welches Einsatzgebiet (Piste/nur bischen neben der Piste im Neuschnee/richtig Tiefschnee abseits der Pisten=Freeriden/Tourengehen) und für welche (künftige) Fahrweise soll der neue Ski geeignet sein?

Piste

Welcher Skityp (siehe hier) könnte zu dir passen?

Fischer Progressor F19, Head Magnum i Supershape

Wie ist dein Ski-Level? (Bitte mit dem Ski-Level Tool ermitteln)

83

Wohin willst du dich skifahrerisch entwickeln, was würdest du gerne als nächstes lernen, üben, können?

Ich würde einfach gerne meine Technik weiter verbessern.

Welche Ski bist du bisher gefahren?

Salomon Equipe GC 172cm
Atomic redster XT 170cm

Bist du schonmal bewusst z.B. Slalom- , Race-, Allmountain- oder sonstige Carvingski gefahren (siehe Skitypenbeschreibun), und hast einen Unterschied zwischen den Skitypen gespürt?

Ja, Saxe RTL 183cm und noch was drüber
und saxe SL cm unbekannt

Welchen davon fandest du gut? Warum?

Saxe 183cm war natürlich ein superski aber für einen ganzen Tag zu schwer und zu "scharf"

Mit welchen kamst du nicht so gut zurecht? Warum?

-


Hallo,

ich hätte gerne eure Meinung zu meiner Schiauswahl.
Ausgangslage:

Ich habe mir bereits 2009 einen Salomon Equipe GC 172cm mit 16,7m Radius gekauft und war über Jahre mit dem Schi mehr als zufrieden. Ein Super Schi der alle meine Wünsche abdeckte. Konnte alle Pisten und verhältnisse bewältigen. Ich habe mir im laufe der Jahre auch immer mal wieder einen Rennschi von Saxe zb. vom Händler ausgeliehen. Hier ist meine Vorliebe definitv zu den eher längeren Latten gegangen bei denen man einen schönen kontrollierten langen Schwung fahren konnte (gerne auch mal etwas schneller).
Letztes Jahr habe ich mir dann aus mir mittlerweile nicht mehr erklärlichen Gründen einen Atomic redster XT mit 170cm gekauft. Wahrscheinlich weil ich einen neuen Allround Schi wollte. Jedoch hatte ich im höheren Geschwindigkeitsbereich keinen Spaß mehr, da er mir ein wenig zu schwammig war bzw. der Schi auch flatterte. Hier war mir die Rückmeldung des "alten" Salomon bei weitem lieber. Ich möchte nun heuer in einen neuen Investieren und würde gerne eure Meinung hören bzw. vl hat auch jemand eine Kaufempfehlung.

Gestern war ich beim Sporthändler meines vertrauens der mir einen Fischer Progressor F19 oder einen Head i Supershape Magnum empfholen hätte. Beide in der Länge 177cm. Es handelt sich bei beiden um die Vorjahresmodelle, also 2016/17. Beide zum gleichen Preis.

Ich würde mich freuen wenn mir vl jemand einen Tipp oder auch einen ganz anderen Schi empfehlen könnte. Ich möchte mir nicht wieder einen Schi kaufen den ich im Frühling dann gebraucht wieder verkaufe, weil ich damit nicht zufrieden bin.

vielen dank schon mal an euch

Benutzeravatar
Uwe
Webmaster
Beiträge: 8283
Registriert: 22.05.2001 02:00
Vorname: Uwe
Ski: Elan SLX - Fischer Progressor 800
Ski-Level: 94
Wohnort: vor'm PC
Kontaktdaten:

Re: Neuer Pistenski Fischer Prog. F19 vs. Head i Supershape Magnum

Beitrag von Uwe » 18.10.2017 17:07

Ich würde dir eher den F19 empfehlen, da er ungefähr den gleichen - großen - Radius hat, wie dein alter Ski.
Der Radius des Magnum ist mit 14,2 m deutlich kleiner.
Uwe

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag