Erster Ski / Skilevel 76 / 100% Piste / Head i.Speed

VOR dem Fragen BITTE ERST LESEN
IN eurer Frage bitte ALLE Fragen aus Tipps zum Skikauf beantworten!
Fragen / Kaufberatung zu Skiern EINZELNER Hersteller, bitte in die jeweiligen Firmen-Foren!
Pancho.Ski
Beiträge: 882
Registriert: 26.11.2013 18:21
Vorname: Andreas

Re: Erster Ski / Skilevel 76 / 100% Piste / Head i.Speed

Beitrag von Pancho.Ski » 16.11.2016 18:33

..mag sein, aber beim Skifahren geht es für den Anwender nicht ums kaufmännische, sondern ums FahrGEFÜHL.
Klar. Und wenn ein Ski vielen ein gutes Fahrgefühl bescheren kann, wird er entsprechend oft gekauft - und ist auch kaufmännsich erfolgreich - vereinfacht gesprochen... :wink:

Wie auch immer, jeder sieht das anders und der von allen empfohlene Weg, es selbst auszuprobieren ist immer der richtige. Hier kann man allenfalls eine Vorauswahl treffen bzw. den Fragenden nahelegen. Ob dann am Ende des Weges (für alle) das allein glücklich machende ein reinrassiger SL oder die auch gerne immer als Alheilmittel herangezogene "Shreditor"-Klasse steht, ist nicht stringend und sehr individuell.

Ich glaube nicht, dass es einen Ski gibt der das kann. Deswegen leihe ich mir gerne immer wieder zum Spaß die verschiedensten Typen mal aus. Auch mal einen SL, warum nicht...

Das wird der Fragesteller hier sicher für sich rausfinden, das zu tun ist ja übereinstimmend der eigentliche Rat (immer).

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1762
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli Laser SL + FIS SL
Wohnort: Davos

Re: Erster Ski / Skilevel 76 / 100% Piste / Head i.Speed

Beitrag von elypsis » 16.11.2016 18:40

maestro70 hat geschrieben:Wenn er wirklich auf carving steht, wird er nie wieder was Anderes anfassen... :D
... außer den im Forum allgegenwärtigen Fischer P800 - dass da noch keiner drauf gekommen ist!

:D :D :D
My EGO.
My way.

Benutzeravatar
gebi1
Beiträge: 1352
Registriert: 13.03.2011 22:03
Vorname: Martin
Ski: K2 Catamaran, Atomic Vantage 97 C

Re: Erster Ski / Skilevel 76 / 100% Piste / Head i.Speed

Beitrag von gebi1 » 16.11.2016 21:21

Ahhhh... der Progr... ich wage das Wort gar nicht zu schreiben. Der Biederski schlechthin, kommt in der neuen Range bloss neun mal vor. Das muss für etliche User hier ein Fest sein. Progressor bis zum Abwinken.

Versteht mich nicht falsch, Fischer baut gute Ski, aber warum so viel vom Gleichen? Das mit dem Kaufmännischargument haut für mich nicht hin. Mit Freerideski erreichst du die grosse Masse eh nicht. Und der Big Stick 120 wurde ja lediglich durch den breiten Ranger ersetzt. Ranger tönt vermutlich besser? Völkl hat diesen Mist auch gemacht und den Shiro rausgeworfen. Einer der vielseitigsten Breitski am Markt. Mit dem Confession haben sie zwar wieder ein Highspeedbolzen (hat sogar Camber), soll aber nur für knackige Burschen und Mädels fahrbar sein.

Pancho.Ski
Beiträge: 882
Registriert: 26.11.2013 18:21
Vorname: Andreas

Re: Erster Ski / Skilevel 76 / 100% Piste / Head i.Speed

Beitrag von Pancho.Ski » 16.11.2016 21:59

...ich les in der Themenüberschrift 100% Piste...

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1762
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli Laser SL + FIS SL
Wohnort: Davos

Re: Erster Ski / Skilevel 76 / 100% Piste / Head i.Speed

Beitrag von elypsis » 17.11.2016 09:10

Martin, i chas nid fasse, d Bünzli-Carver het hüür im WeltSkitest d Kategorie "Men Allround" yheimst! Gaaht’s no?

http://www.worldskitest.com/de/ergebnis ... ressor-f18

:oops:
My EGO.
My way.

TeamO
Beiträge: 26
Registriert: 03.12.2013 16:25
Vorname: Timo
Ski: Völkl Racetiger SL (2017) 165cm
Ski-Level: 76
Skitage pro Saison: 11
Wohnort: Rahden

Re: Erster Ski / Skilevel 76 / 100% Piste / Head i.Speed

Beitrag von TeamO » 17.11.2016 12:04

Danke schon mal für eure Meinungen und Tipps.
Habe mich sogar etwas erschreckt, als ich heute aus dem Urlaub kam und das erste mal wieder hier rein geschaut habe. :)

Der Superior Pro hat mir gut gefallen. Aber da ich noch nicht so viele Skimodelle bewusst getestet habe, ist es für mich schwierig zu sagen wie gut er wirklich ist. Tendenz ging eher dahin, dass er fürs cruisen sehr angenehm war, aber bei schnelleren Fahrten dann irgendwann an seine Grenzen kam.

Den Superior Pro gibt es noch als Vorjahresmodell, was mich nicht weiter stört. Das neue Sortiment von Fischer verwirrt mich aber komplett, tut heir aber ja eigentlich nichts zur Sache.

Gebi1 hat ja gesagt, dass jemand der einen richtigen SL probiert den Superior nicht mehr will und genau das sind eigentlich auch meine Bedenken, weshalb ich ihn noch nicht gekauft habe. Ich wäre mit dem Superior sicher zufrieden, bin aber schon jemand der immer mal wieder seine Grenzen auslotet und da ist vllt der Superior nicht der richtige Ski. Es war halt nicht dieses Gefühl der ultimativen Begeisterung, was ja auch maestro70 schon angesprochen hat.

Den i.Speed werde ich jetzt auf alle Fälle für die 100€ mitnehmen. Das ist ja sowieso günstiger als Ski im Skiort zu leihen. Dazu aber noch eine Frage: Ist der Head i.Supershape Speed kein reinrassiger SL Ski? Das dachte ich eigentlich immer :oops:

Im Skiurlaub selbst werde ich dann nochmal einen reinrassigen SL Ski mieten und schauen wie mir dieses gefällt. Hier würde ich mir von euch noch ein paar Modellvorschläge evtl sogar mit Längenangabe wünschen, damit ich nicht einfach irgendwelche SL Ski in die Hand gedrückt bekomme die nichts taugen.

Vermerkt habe ich schonmal:
-Elan Powerspine SLX Fusion (Länge 165?)

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1762
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli Laser SL + FIS SL
Wohnort: Davos

Re: Erster Ski / Skilevel 76 / 100% Piste / Head i.Speed

Beitrag von elypsis » 17.11.2016 12:50

Elan ist im Rental-Bereich leider nicht sehr breit aufgestellt. Am besten checkst du das, bevor du ins Skigebet fährst! Eventuell sind auch diese online-Portale für dich interessant:

http://www.skiset.de/
https://www.snowell.com/

Grundsätzlich würde ich einen SL zunächst immer in der 165er Länge testen.
My EGO.
My way.

chatmonster
Beiträge: 157
Registriert: 13.01.2006 13:06
Vorname: Monsterchen
Wohnort: schweizer Grenze

Re: Erster Ski / Skilevel 76 / 100% Piste / Head i.Speed

Beitrag von chatmonster » 17.11.2016 13:11

Also, du kennst den Superior schon, hast die Chance, den i.Speed ausgiebig zu testen, dann noch einen SL in 165 mal nen Tag mieten und du hast 3 zum Vergleichen. Davon würde ich mir dann einfach den aussuchen, bei dem dein Bauch (und ggf. das Portmonai) ja sagt.
Für den SL: lass dir einen SL-Carver der "Oberklasse" geben, welche Firma das hinterher ist, ist eher nebensächlich. Wenn du bei dem Jubelst, kannst du entweder direkt ja sagen (der Miettag dürfte bei den allermeisten Verleihern dann angerechnet werden), oder du zahlst einfach den Tag und suchst ende dieser / Anfang nächster Saison nach dem Entsprechenden Ski als Auslauf- / Vorjahresmodel.
das monsterchen grüßt

TeamO
Beiträge: 26
Registriert: 03.12.2013 16:25
Vorname: Timo
Ski: Völkl Racetiger SL (2017) 165cm
Ski-Level: 76
Skitage pro Saison: 11
Wohnort: Rahden

Re: Erster Ski / Skilevel 76 / 100% Piste / Head i.Speed

Beitrag von TeamO » 17.11.2016 15:39

Genau so werde ich es machen.
Superior kenne ich.
Head i.Speed teste ich.
Und dann noch einen SL wobei ich mir eben viel zum Elan durchgelesen habe und sich das alles sehr gut anhört.
Bin vom 04.02. - 11.02. in Ellmau Skigebiet Wilder Kaiser. Kennt zufällig jemand dort einen Skiverleih der auch Modelle von Elan führt?

Beim Elan SLX Fusion ist mir klar das dies ein Slalomcarver ist.
In welche Kategorie fallen Fischer RC4 Superior Pro und der Head i.Supershape Speed?
Wenn ich bei den beiden Test im Internetsuche sind sie häufig in anderen Kategorien eingestuft.

Pancho.Ski
Beiträge: 882
Registriert: 26.11.2013 18:21
Vorname: Andreas

Re: Erster Ski / Skilevel 76 / 100% Piste / Head i.Speed

Beitrag von Pancho.Ski » 17.11.2016 17:13

Der Speed ist vom Radius her etwas weiter als ein reinrassiger SL, sprich er hat die etwas weiteren Bögen bei etwas höherer Geschwindigkeit als Anlage in den "Genen".

Viel Spaß beim Testen - Berichte doch dann mal von deinen Eindrücken.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag