Hilfe beim Skikauf: Salomon X-Drive 80 MG - Level ca. 40

VOR dem Fragen BITTE ERST LESEN
IN eurer Frage bitte ALLE Fragen aus Tipps zum Skikauf beantworten!
Fragen / Kaufberatung zu Skiern EINZELNER Hersteller, bitte in die jeweiligen Firmen-Foren!
kilasat
Beiträge: 3
Registriert: 30.12.2015 00:35
Vorname: Alex

Hilfe beim Skikauf: Salomon X-Drive 80 MG - Level ca. 40

Beitrag von kilasat » 30.12.2015 00:58

Es geht hier um jemanden den ich beschenken möchte. Ich bin nicht ganz sicher, ob der Salomon X-Drive 80 MG der richtige Ski für den Herrn ist und hoffe ihr könnt mir ggf. helfen.

Um dir bestmöglich zu helfen, beantworte bitte folgende Fragen:

Wie alt bist du? Männlein oder Weiblein? Wie lang und wie schwer?
Alter: 63, Männlein, 176 und ca. 76 KG

Wie sportlich bist du; welche andere Sportarten betreibst du, wie oft?
Rad fahren und Schwimmen aber nicht sehr oft.

Wie lange und wie oft (pro Jahr) fährst du schon Ski?
Das ist die 3 Saison, pro Jahr 1 Woche.

Bitte beschreibe kurz deine (bisherige) bevorzugte Fahrweise (z.B. Pistenfarbe, Schwungart, Geschwindigkeit)
Blau, Rot, eher gerutsch - keine Technik vorhanden.

Mit welcher Fahrweise bzw. bei welchen Bedigungen hast du Probleme?
Sulz, Buckel, Verwehungen, schlechte Sicht, Steile und Enge abfahrten.

Welche Technik fährt du überwiegend (sauber gecarvt bis nur gedriftet)?
Gedriftet

Arbeitest du bewusst an deine Technik, bzw. nimmst du Skiunterricht?
Nein, leider nicht.

Für welches Einsatzgebiet (Piste/Tiefschnee) und für welche (künftige) Fahrweise soll der neue Ski geeignet sein?

Nur Piste.

Welcher Skityp (siehe hier) könnte zu dir passen?

Wie ist dein Ski-Level? (Bitte mit dem Ski-Level Tool ermitteln)

ca. 40

Wohin willst du dich skifahrerisch entwickeln, was würdest du gerne als nächstes lernen, üben, können?

Sicher und mit wenig Kraftaufwand fahren.

Welche Ski bist du bisher gefahren?

Verschiedene Leihski - keine Angaben möglich.

Bist du schonmal bewusst z.B. Slalom- , Race-, Allmountain- oder sonstige Carvingski gefahren (siehe Skitypenbeschreibun), und hast einen Unterschied zwischen den Skitypen gespürt?

Nein.

Welchen davon fandest du gut? Warum?

Mit welchen kamst du nicht so gut zurecht? Warum?

Ich habe die Möglichkeit den Salomon X-Drive 80 MG für 200 schweizer Franken (ca. 185 Euro) zu kaufen. Die Winterabteilung wird bei einem grossem Kaufhaus aufgelöst und daher gibt es dort ein paar Ski zum gutem Kurs.

Den Salomon X-Drive 80 MG gibt es dort nur in der Länge 177 cm. Wäre der Ski passend für jemanden der mit wenig Technik und im drift fährt und einen Ski braucht der zwar stabil ist jedoch einfach zu fahren ist.

Oder sollte ich z.B doch lieber sowas wie den Fischer Progressor 800 nehmen - (ebay ca. 270 Euro) für den einen ähnlichen Preis gibt es in dem besagtem Kaufhaus auch noch den Salomon X-Drive 8.0 Ti. (270 CHF).

Danke und Gruss


kilasat
Beiträge: 3
Registriert: 30.12.2015 00:35
Vorname: Alex

Re: Hilfe beim Skikauf: Salomon X-Drive 80 MG - Level ca. 40

Beitrag von kilasat » 31.12.2015 11:29

Hallo zusammen,

da sich leider bis jetzt niemand gemeldet hat (nicht negativ gemeint) wollte ich die Frage evtl. vereinfachen.

Ist 177cm bei 176 Körpergrösse und ca. 76 KG bei Level 40 und dem besagtem Ski nicht zu lang?

Wäre froh über eine kurze Rückmeldung.

Benutzeravatar
Uwe
Webmaster
Beiträge: 8218
Registriert: 22.05.2001 02:00
Vorname: Uwe
Ski: Elan SLX - Fischer Progressor 800
Ski-Level: 94
Wohnort: vor'm PC
Kontaktdaten:

Re: Hilfe beim Skikauf: Salomon X-Drive 80 MG - Level ca. 40

Beitrag von Uwe » 31.12.2015 11:48

Ja, 177 cm ist zu lang.
Da du wahrscheinlich eher langsam(er) und gemütlich unterwegs bist, und "mit wenig Kraftaufwand fahren" möchtest, würde ich eher zu 165 cm raten, vielleicht sogar noch zu 160 cm, falls du "recht langsam" unterwegs bist.
Je kürzer, desto einfacher lässt sich der Ski drehen ... je länger, desto mehr Laufruhe bei hohen Geschwindigkeiten.
Uwe

kilasat
Beiträge: 3
Registriert: 30.12.2015 00:35
Vorname: Alex

Re: Hilfe beim Skikauf: Salomon X-Drive 80 MG - Level ca. 40

Beitrag von kilasat » 31.12.2015 12:15

Besten Dank für die schnelle Antwort.

Alles gute für das neue Jahr.

Antworten

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag