SKIKAUF

VOR dem Fragen BITTE ERST LESEN
IN eurer Frage bitte ALLE Fragen aus Tipps zum Skikauf beantworten!
Fragen / Kaufberatung zu Skiern EINZELNER Hersteller, bitte in die jeweiligen Firmen-Foren!
maik-eic
Beiträge: 10
Registriert: 27.07.2013 10:09
Vorname: Maik
Ski-Level: 50
Skitage pro Saison: 6

SKIKAUF

Beitrag von maik-eic » 27.07.2013 10:39

HALLO
BIN NEU HIER; UND HOFFE AUF NÜTZLICHE AUSKÜNFTE

HABE VOR 4 JAHREN MIT DEM SKIFAHREN ANGEFANGEN.ERST HABE ICH MIR ALLES AUSGELIEHEN,SEIT LETZTEM JAHR DANN SKISCHUHE (ATOMIC) GEKAUFT UND SKI NUR GELIEHEN.NUN MÖCHTE ICH MIR AUCH SKI KAUFEN,DA DIE SCHUHE VON ATOMIC SIND MÖCHTE ICH MIR EIGENTLICH AUCH DIE SKI VON ATOMIC ZULEGEN.LETZTES JAHR HATTE ICH MIR EINEN ATOMIC SMOKE (164CM) GELIEHEN DENN FAND ICH NICHT SCHLECHT ABER AUCH NICHT RICHTIG GUT.SEHR KRAFTRAUBEND TEILWEISE (BRENNEN IM OBERSCHENKEL USW) DAVOR DAS JAHR HATTE ICH EINEN HEAD (240i GLAUB ICH) DER WAR IRGENDWIE BESSER (LÄNGE??).MEINE FITNESS WÜRDE ICH DURSCHNITTLICH BESCHREIBEN.NUN HABE ICH SELBST MAL EIN WENIG GEGUCKT IM NETZ UND BIN AUF 2 TYPEN GESTOSSEN ATOMIC BLACKEYE TI PT BLACK GREEN UND ATOMIC D2 VF 73???WELCHEN WÜRDET IHR EMPFEHLEN UND WELCHE LÄNGEN???BIN ABER AUCH FÜR ANDERE TYPEN UND RATSCHLÄGE OFFEN.FAHRSTIL VON MIR WÜRDE ICH SAGEN ZWISCHEN ANFÄNGER UND FORTGESCHRITTEN.VERSUCHE NICHT NUR QUER ZU FAHREN SONDERN AUCH "SCHUSSFAHRT" TEILWEISE (BLAUE UND ROTE PISTE).6-8 TAGE SKIFAHREN IN DER SAISON.ZU MIR EIN PAAR DATEN 180CM, 90 KG (SPORTLICHE FIGUR), 37 JAHRE!!!
SKIGEBIETE: TSCHECHEI,ÖSTERREICH,DEUTSCHLAND (SUDELFELD)!!

DANKE FÜR ALLE RATSCHLÄGE DIE VIELLEICHT KOMMEN


Benutzeravatar
NeusserGletscher
Beiträge: 1802
Registriert: 30.01.2008 15:59
Vorname: Peter
Ski: ein paar zu viel
Ski-Level: 042
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Dorf an einem Bach

Re: SKIKAUF

Beitrag von NeusserGletscher » 27.07.2013 21:20

maik-eic hat geschrieben:DANKE FÜR ALLE RATSCHLÄGE DIE VIELLEICHT KOMMEN
HERZLICH WILLKOMMEN IM FORUM. FÜR WEITERE POSTING RATE ICH DIR, DIE FESTstelltaste zu lösen. :D
Was man selbst erledigt können andere nicht verkehrt machen.

Benutzeravatar
moni.ski
Beiträge: 1474
Registriert: 28.11.2012 15:52
Vorname: Monika
Ski: Atomic FIS GS SL Super G
Kontaktdaten:

Re: SKIKAUF

Beitrag von moni.ski » 28.07.2013 14:43

Wenn deine Oberschenkel beim Skifahren brennen liegt es nicht am Ski, sondern an deiner Technik! Offensichtlich konntest du den Ski nicht ordentlich fahren. Deine Technik war zu schlecht, vielleicht war auch die Piste nicht gut, du verkrampft etc. Ich würde im Winter die Modelle die dich interessieren testen und dann entscheiden welchen du kaufst. Ich würde auch Modelle von anderen Herstellern testen.

Allmountainski sollten passen.

Benutzeravatar
NeusserGletscher
Beiträge: 1802
Registriert: 30.01.2008 15:59
Vorname: Peter
Ski: ein paar zu viel
Ski-Level: 042
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Dorf an einem Bach

Re: SKIKAUF

Beitrag von NeusserGletscher » 29.07.2013 22:45

Eigene Schuhe sind eine gute Investition. Die Ski müssen aber deswegen nicht vom selben Hersteller sein. Bezüglich Oberschenkel hat Moni bereits alles gesagt. Das kenne ich noch aus meiner Zeit als Anfänger.

Wenn Du noch etwas warten kannst dann leih Dir lieber noch eine Zeit lang die Ski, bis Du Dich technisch weiter entwickelt hast.

Ansonsten wird der VF 73 in der Produktbeschreibung für Anfänger bis Fortgeschrittene empfohlen. Bei 180 und 90 kg könnte der VF in 167 gut passen, mit 14 Meter Radius ist er nicht zu radikal. Leider kenne ich den Ski nicht, daher kann ich das nicht weiter kommentieren.

Den Blackeye habe ich selbst einmal vor Jahren (Vor- vor- vorgängermodell?) gefahren und war damals nicht so begeistert von dem Ski - damals war ich technisch halt auch noch nicht so weit.

Gruß

Peter
Was man selbst erledigt können andere nicht verkehrt machen.


nonguest
Beiträge: 125
Registriert: 13.03.2013 12:58
Vorname: Michi
Ski: Atomic RS d2 FIS GS & D2 SL
Ski-Level: 1

Re: SKIKAUF

Beitrag von nonguest » 30.07.2013 07:53

Ich würde an deiner Stelle, diese beiden Ski erstmals testen.
Wie du ja schon schreibst hattest du mit dem Atomic Smoke scheinbar deine Probleme.

Der Smoke ist eigentlich ein sehr sehr einfach zu fahrender und fehlerverzeihender All-mountain Carver, dagegen sind der VF und der Blackeye TI ja wahre "Sportmaschinen".

Wenn du diese beiden Ski im Auge hast würde ich sie vorher unbedingt Probefahren, es gibt genug z.B Intersports in dem man online bestimmte Ski vorreservieren kann.

ein bisschen offtopic und bitte nicht böse nehmen:
Mir fällt nur immer wieder auf das sich "gute" Skifahrer (obwohl Sie ja rein theoretisch jeden Ski beherschen :wink: sich immer viel mehr mit dieser Thematik beschäftigen als Anfänger.
Meiner Meinung ist es gerade als Anfänger wichtig einen Ski zu besitzen auf dem man sich wohl / Sicher fühlt da man nur so vorwärts kommt ,technisch gesehen :wink:

maik-eic
Beiträge: 10
Registriert: 27.07.2013 10:09
Vorname: Maik
Ski-Level: 50
Skitage pro Saison: 6

Re: SKIKAUF

Beitrag von maik-eic » 30.07.2013 16:40

Hallo, mir geht's ja darum das Geld zu sparen wegen dem leihen.Ich würde auch gern den Ski probieren vorher aber ist ja meistens nicht möglich!Letztes Jahr beim Smoke wollte das Geschäft mir danach einen guten Preis machen!Naja der war "SEHR GUT" mit noch zusätzlich der Leihgebühr vorher die ich bezahlt hatte!Ich möchte auch gern ein paar Ski haben,damit man einfach auch mal spontan los kann.Also nochmal ich hatte nicht direkt Probleme mit dem Smoke, aber fand ihn aber auch nicht Super (was auch an mir liegen kann?? bin ja noch kein Profi).Ich möchte mich aber schon mal für die Antworten bedanken!DANKE!!!

Benutzeravatar
moni.ski
Beiträge: 1474
Registriert: 28.11.2012 15:52
Vorname: Monika
Ski: Atomic FIS GS SL Super G
Kontaktdaten:

Re: SKIKAUF

Beitrag von moni.ski » 31.07.2013 07:25

Wenn du einen wirklich halbwegs passenden Ski haben willst wirst du ums testen (ausleihen) nicht rumkommen. Du könntest mal zu einem allgemeinen Skitest im Herbst wo du dich ohne zu bezahlen durch die ganzen Sortimenten diverser Marken durchtesten kannst fahren! Mußt halt schauen wo die Tests sind.
Dann bezahlst du nichts fürs leihen und hast gleich auf einen Schlag sehr viele Skimodelle da die du testen kannst.

Aufs Grade wohl würde ich nichts kaufen. Es kann dir auch kein anderer sagen welcher Ski für dich der Beste ist. Das musst du selber rausfinden. Ansonsten brauchst du hier nicht zu fragen sondern dann nimm den erstbesten der dir gefällt und hoffe dass er halbwegs paßt.

Antworten

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag