grünes schnee management für weisse pisten

Hier könnt ihr alle Facetten des Themas besprechen, auch wenn es nicht direkt mit dem Skifahren zu tun hat.
Siehe auch mein Bericht: Klimawandel & Energiewende
urs
Beiträge: 2183
Registriert: 05.01.2003 14:15
Vorname: urs
Ski: stöckli
Wohnort: zürich
Kontaktdaten:

grünes schnee management für weisse pisten

Beitrag von urs » 28.01.2012 16:21

in der letzten wissenschaftssendung "einstein" vom schweizer fernsehen wurde ein interessanter beitrag über ein verbessertes schneemanagement in der lenzerheide gezeigt. einerseits geht es um eine genaue vermessung der pisten, um den präparationsaufwand zu optimieren, andrerseits um eine automatische reduktion der bahngeschwindigkeit je nach andrang. auch wenn diese massnahmen in erster linie aus ökonomischen gründen getroffen wurden, bringen sie auch eine energieersparnis von 10-20%.

ot: in der gleichen sendung gibt es noch einen beitrag über spezielle resonanzböden. auch wenn es dabei hauptsächlich um akustik geht, wurde diese technologie auch beim fischer-ski eingesetzt.

gruss urs

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag