Bitte um Analyse: Carving technik

Hier könnt ihr eure eigenen Videos zeigen und die Community um Analyse oder Feedback bitten.
Kiran2002
Beiträge: 8
Registriert: 18.01.2020 13:11
Vorname: Kiran
Ski-Level: 94
Skitage pro Saison: 25

Bitte um Analyse: Carving technik

Beitrag von Kiran2002 » 18.01.2020 13:38

Hallo zusammen,

Ich bin 17 Jahre alt, etwas unter 1:80 und wiege 70 kg. Mein Skischuh ist der Atomic Hawx ultra 130 xtd
Ich bitte um eine Analyse zu diesem Video, das mich beim Carving zeigt. Ich hatte lange zeit einen ca. 50:50 ausgelegten Allmountain - Ski und testete an diesem Tag einige Rennschi, da ich mir ein zweites Paar zulegen möchte. Meiner Einschätzung nach habe ich auf diesem Video eine relativ starke Rückenlage und einen zu geringen Aufkantwinkel. Dazu muss ich sagen, dass ich relativ unmobil im Hüft - Sprunggelenk Bereich bin. Ich bitte daher um einer Einschätzung zu meinem Fahrstil und wünsche mir Tipps, wie ich mich verbessern kann.

Ich habe von dem Tag leider kein anderes Video als dieses Skimovie.

Videolink: https://youtu.be/cfA6iy-BBfs

Ich freue mich auf eure Rückmeldungen. Liebe Grüße, Kiran Feichtinger

Benutzeravatar
Pancho.Ski
Beiträge: 985
Registriert: 26.11.2013 18:21
Vorname: Andreas

Re: Bitte um Analyse: Carving technik

Beitrag von Pancho.Ski » 28.01.2020 11:17

Ach da gibt es noch keine Antwort...

Ich glaube, dass Du es besser kannst als in dem Video. Scheint mir, Du möchtest einen Rennläufer nachahmen, was nicht ganz gelingt, dich etwas blockiert.

latemar
Beiträge: 3168
Registriert: 15.12.2010 10:04

Re: Bitte um Analyse: Carving technik

Beitrag von latemar » 28.01.2020 11:43

Solche strecken (ist das am Tresca?) sind immer schwierig um zu beurteilen, wie jemand fährt.
Für so eine strecke erscheint mir das ordentlich, aber im täglichen Leben fährst Du sicher ja nicht so.

Gruß!
der Joe

Kiran2002
Beiträge: 8
Registriert: 18.01.2020 13:11
Vorname: Kiran
Ski-Level: 94
Skitage pro Saison: 25

Re: Bitte um Analyse: Carving technik

Beitrag von Kiran2002 » 28.01.2020 17:04

Vielen Dank für die Rückmeldungen, ich werde noch versuchen, nächstes Wochenende ein besseres Video davon zu machen, sodass man das auch gut analysieren kann

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag