Bitte um Analyse

Hier könnt ihr eure eigenen Videos zeigen und die Community um Analyse oder Feedback bitten.
Birk
Beiträge: 2
Registriert: 18.01.2018 22:44
Vorname: Birk

Bitte um Analyse

Beitrag von Birk » 27.01.2018 23:17

Hallo zusammen,

ich fahre immer mal wieder gerne kurze Riesenslaloms für Touristen, bin aber mit den Zeiten und der Technik nicht wirklich zufrieden. Was kann ich denn an der Technik verbessern?

Grüße
Birk


Birk
Beiträge: 2
Registriert: 18.01.2018 22:44
Vorname: Birk

Re: Bitte um Analyse

Beitrag von Birk » 01.02.2018 21:49

Hallo zusammen,

bin ganz neu hier im Forum und würde mich über ein paar Rückmeldungen zu meiner Anfrage freuen.

Grüße
Birk

Benutzeravatar
Kreon100
Beiträge: 15
Registriert: 29.01.2019 14:47
Vorname: Kreon
Ski: Elan SLX, Blizzard R-Power FS, Atomic Access
Ski-Level: 98
Skitage pro Saison: 40

Re: Bitte um Analyse

Beitrag von Kreon100 » 29.01.2019 17:37

Hey, bin auch neu im Forum und will dann man ein kurzen Kommentar abgeben. Ich denke, Du bist der in der gelben Hose ;-)

Das ist jedenfalls schon mal nicht schlecht, aber auf Stockeinsatz scheinst Du gänzlich verzichten zu wollen. Der ist aber für die Schwungeinleitung als Taktgeber wichtig und optisch sieht es auch besser aus. Etwas mehr vertikale Dynamik könnte nicht schaden, was man früher Hoch-Tief-Bewegung genannt hat, dadurch bringst Du mehr Druck auf die Außenkante und beschleunigst aus der Kurve heraus, natürlich ohne Unruhe in den Oberkörper zu bringen!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag