Eine Woche auf breiteren Ski

Alles rund ums Skifahren allgemein
Spezielle Fragen siehe separate Foren!
latemar
Beiträge: 2881
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Rossignol Hero Elite plus/Black Thunder
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Eine Woche auf breiteren Ski

Beitrag von latemar » 11.02.2019 09:50

Ich bin ja eher ein Fan von schmalen Ski. Mein Black Thunder hat gerade mal 68mm Mittelbreite bei ca. 16,5 m Radius und 168 cm Länge. Außer bei Neuschnee bin ich immer prima zurecht gekommen.
Auf Grund des vielen Neuschnees bin ich diesmal mit mit meinem 6 Jahre alten Salomon Enduro XT 800 mit 81 mm Mittrelbreite und 18 m Radius bei 182 cm Länge gefahren.
Eigentlich nicht meine erste Wahl.
Nachdem ich wirklich damit hervorragend klar gekommen bin (gut im tiefen Schnee wünscht man sich noch mehr Breite) habe ich mich auch für den Rest der Woche für den Ski entschieden.
Man kann damit wirklich herrlich geschnitte Schwünge in den Schnee ziehen, wenn es nicht zu hart wird. In leichtem Sulz (ich mag diese Schneeart) war er wunderbar zu fahren und herrlich kurz zu drehen. Im Verbuckelten war er eine Offenbarung. Nur bei wirklich extrem harten Bedingungen hatte ich Schwierigkeiten den Ski sauber auf die Kante zu bringen. Das war einmal auf einer wirklich vereisten Piste in Alleghe (keine Ahnung was die da gemacht haben) und einmal bei (ich nenne das so) glasigen Bedingungen auf der schwarzen Abfahrt in Alpe Lusia. ich konnte da zwar schon noch sauber fahren, aber da fehlten mir dann einfach die technischen Möglichkeiten den Ski sauber über die Kante laufen zu lassen. Da wäre mir weniger Mittelbreite sicher mehr entgegen gekommen.

Selbst als alter Hase kann man noch lernen und überraschende Erfahrungen machen.
Für meine neuen Ski werde ich sicher die Mittelbreite 74-78 mm bei ca. 175-180 cm Länge favorisieren. Und dazu einen Ski mit 88-95 mm Mittelbreite > 180cm Länge nehmen.


Gruß!
der Joe
17/18 48T
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag