Skikurs / Skihalle Neuss

Alles rund ums Skifahren allgemein
Spezielle Fragen siehe separate Foren!
Benutzeravatar
Pancho.Ski
Beiträge: 1204
Registriert: 26.11.2013 18:21
Vorname: Andreas

Re: Skikurs / Skihalle Neuss

Beitrag von Pancho.Ski » 20.02.2018 12:18

Aber eine Pflugvollbremsung aus Schussfahrt auf steiler Piste...?

Benutzeravatar
Uwe
Webmaster
Beiträge: 8353
Registriert: 22.05.2001 02:00
Vorname: Uwe
Ski: Elan SLX - Fischer Progressor 800
Ski-Level: 94
Wohnort: vor'm PC
Kontaktdaten:

Re: Skikurs / Skihalle Neuss

Beitrag von Uwe » 20.02.2018 12:23

Leute ... welchen Sinn macht diese Diskussion?
Natürlich kann man auch aus der Schußfahrt mit dem Pflug bremsen ... das dauert aber sehr lang, und ist deshalb wenig effektiv ... aber es geht. Das weiß doch jeder hier. Also warum diskutieren? :roll:
Uwe

zzz
Beiträge: 279
Registriert: 20.11.2017 18:18
Vorname: zzz
Ski: Fischer, Nordica
Ski-Level: 71
Skitage pro Saison: 20

Re: Skikurs / Skihalle Neuss

Beitrag von zzz » 20.02.2018 13:18

11mousa hat geschrieben:
20.02.2018 11:41
(...)
Marcel Hirscher kann ich nicht definitiv bestätigen (auch wenn ich überzeugt bin, dass er es könnte), aber Didier Cuche hat es schon unter Beweis gestellt:
https://www.youtube.com/watch?v=PtMmtn20QVg
Wirklich ein SEHR charmantes Video!

Aber.... Dass DAS ein Ski-Weltstar ist, sieht man an den Moves nicht wirklich.... UND er hat zwei Stöcke... UND er fährt auf präparierter Piste :-)

So viel zu "Wie definieren wir 'kann skifahren'"

Ich traue mir übrigens zu, auf solchen Ski besser zu fahren, als Didier.... Die ersten 10 Skijahre habe ich mit einer ähnlichen Ausrüstung verbracht... Wenn man das Radfahren nie im Leben verlernt, dann sollte man auch das Old-Style Skifahren noch hinkriegen.

Letztens habe ich (im TV?) einen Vergleich zwischen Marc Giradelli (alter Herr) und einem jungen, aufstrebenden Skifahrer gesehen. Der Jungspund hat im Vergleich knapp gewonnen, aber auf den Pommes sah er GAR nicht gut aus. Seine überlegene Kraft hat ihn dann doch knapp nach vorne gespült.

zzz
Beiträge: 279
Registriert: 20.11.2017 18:18
Vorname: zzz
Ski: Fischer, Nordica
Ski-Level: 71
Skitage pro Saison: 20

Re: Skikurs / Skihalle Neuss

Beitrag von zzz » 20.02.2018 13:22

Uwe hat geschrieben:
20.02.2018 12:23
Leute ... welchen Sinn macht diese Diskussion?
Natürlich kann man auch aus der Schußfahrt mit dem Pflug bremsen ... das dauert aber sehr lang, und ist deshalb wenig effektiv ... aber es geht. Das weiß doch jeder hier. Also warum diskutieren? :roll:
Bei 140 km/h auch nur ANSATZWEISE in den Pflug würde ich als SICHEREN Salto-Ansatz bezeichnen.... :-)

Geschweige denn beim beim Speedskiing.... https://www.youtube.com/watch?v=FW5HtJ5tou8

Einfach nur aufrichten, und Arme breit machen, wäre bremstechnisch effektiver....

zuUnkreativ
Beiträge: 272
Registriert: 15.10.2014 19:01
Vorname: Stefan

Re: Skikurs / Skihalle Neuss

Beitrag von zuUnkreativ » 20.02.2018 14:15

zzz hat geschrieben:
20.02.2018 13:18



Ich traue mir übrigens zu, auf solchen Ski besser zu fahren, als Didier....
Didier war ja auf einer Weltcup-Piste unterwegs. Sehr sehr beeindruckend. Da mit Holzlatten ohne gescheite Kanten überhaupt runter zu kommen. Sehr schön in jedem Fall.

Benutzeravatar
Uwe
Webmaster
Beiträge: 8353
Registriert: 22.05.2001 02:00
Vorname: Uwe
Ski: Elan SLX - Fischer Progressor 800
Ski-Level: 94
Wohnort: vor'm PC
Kontaktdaten:

Re: Skikurs / Skihalle Neuss

Beitrag von Uwe » 20.02.2018 14:21

zzz hat geschrieben:
20.02.2018 13:18
Ich traue mir übrigens zu, auf solchen Ski besser zu fahren, als Didier....
Glaubst du das wirklich? ... glaubst du wirklich, dass es Didier nicht besser gekonnt hätte ... und vielleicht nur den "unbeholfenen Anfänger" gespielt hat? :roll:
Uwe

Benutzeravatar
Pancho.Ski
Beiträge: 1204
Registriert: 26.11.2013 18:21
Vorname: Andreas

Re: Skikurs / Skihalle Neuss

Beitrag von Pancho.Ski » 20.02.2018 14:26

Ich finde zzz hat einen extrem hohen Unterhaltungswert... ich arbeite neuerdings dran, möglichst positiv zu formulieren. :wink:

zzz
Beiträge: 279
Registriert: 20.11.2017 18:18
Vorname: zzz
Ski: Fischer, Nordica
Ski-Level: 71
Skitage pro Saison: 20

Re: Skikurs / Skihalle Neuss

Beitrag von zzz » 20.02.2018 14:32

Uwe hat geschrieben:
20.02.2018 14:21
zzz hat geschrieben:
20.02.2018 13:18
Ich traue mir übrigens zu, auf solchen Ski besser zu fahren, als Didier....
Glaubst du das wirklich? ... glaubst du wirklich, dass es Didier nicht besser gekonnt hätte ... und vielleicht nur den "unbeholfenen Anfänger" gespielt hat? :roll:
Kann sein :-)

Ungeschliffene Holzkanten kenne ich zur Genüge - und ich weiß auch, wie schnell sie (unwiderbringlich) abgerundet werden.

Und ich weiß auch, wie Schnee an ungewachsten (oder schlecht gewachsten) Holz-Ski klebt....

Und ich weiß auch, was für eine Gefahr mit diesen Ski verbunden ist - man hat keinerlei Sicherheitsbindungen: Ski verdreht - das war's mit der "Gesundheit".

Pollux
Beiträge: 115
Registriert: 23.04.2014 16:45
Vorname: Beat

Re: Skikurs / Skihalle Neuss

Beitrag von Pollux » 20.02.2018 15:24

Pancho.Ski hat geschrieben:
20.02.2018 14:26
Ich finde zzz hat einen extrem hohen Unterhaltungswert...
... ICH arbeite daran, möglichst abgeklärt zu bleiben! :wink:

zuUnkreativ
Beiträge: 272
Registriert: 15.10.2014 19:01
Vorname: Stefan

Re: Skikurs / Skihalle Neuss

Beitrag von zuUnkreativ » 20.02.2018 15:37

Pollux hat geschrieben:
20.02.2018 15:24
Pancho.Ski hat geschrieben:
20.02.2018 14:26
Ich finde zzz hat einen extrem hohen Unterhaltungswert...
... ICH arbeite daran, möglichst abgeklärt zu bleiben! :wink:
Sorry für OT, aber was ist (erstens) aus Tom from Austria geworden und wie hätten sich zzz und Didier (zweitens) wohl auf Raxski geschlagen?

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag