Atomic redster S9 rattert auf steileren Pisten

kladostan
Beiträge: 3
Registriert: 24.03.2019 18:30
Vorname: Klaus
Skitage pro Saison: 14

Atomic redster S9 rattert auf steileren Pisten

Beitrag von kladostan » 24.03.2019 18:45

Hallo, habe mir im Februar für meinen in die Jahre gekommenen Völkl Racetiger einen Atomic Redster S9 gegönnt.Habeihn heute das erste Mal gefahren und bin ein wenig enttäuscht. Auf steileren Pisten rattert der Ski stark bei kontrollierter Fährt Der Völkl hatte das auch teilweise, aber nicht so stark. Ich hatte den Atomic schon Mal einen Tag gefahren (Leidlich). Da ist mir das nicht aufgefallen. Was mache ich falsch?
Zu meiner Person: ich bin 64 Jahre alt und noch sportlich unterwegs für einen aus Hessen. In meiner Jugendzeit hatte ich bedingt durch das Sportstudium die Übungsleiter Oberstufe Lizenz von Hessen.Ich kenne mich also mit Fahrtechnik etwas aus.
LG.

latemar
Beiträge: 2932
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Rossignol Hero Elite plus/Black Thunder
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: Atomic redster S9 rattert auf steileren Pisten

Beitrag von latemar » 24.03.2019 18:59

Vermutlich ein Technikfehler
-zu wenig Druck auf den Außenski, Du belastest den Innenski zu stark
-zu wenig Druck auf die Schaufel

Da er neu ist, dürfte kein Kantenproblem vorliegen.
Ist ein Fahrtechnik Defizit, das leicht bei modernen Slalomcarvern auftritt.
Zuletzt geändert von latemar am 24.03.2019 20:41, insgesamt 1-mal geändert.
17/18 48T
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

Benutzeravatar
Uwe
Webmaster
Beiträge: 8282
Registriert: 22.05.2001 02:00
Vorname: Uwe
Ski: Elan SLX - Fischer Progressor 800
Ski-Level: 94
Wohnort: vor'm PC
Kontaktdaten:

Re: Atomic redster S9 rattert auf steileren Pisten

Beitrag von Uwe » 24.03.2019 20:34

Warte mal, bis die Kanten nicht mehr so scharf sind, dann dürfte das Rattern weniger werden.
Ansonsten die Technik umstellen ... Mehr über die Schaufel fahren.
Uwe

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1763
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli Laser SL + FIS SL
Wohnort: Davos

Re: Atomic redster S9 rattert auf steileren Pisten

Beitrag von elypsis » 24.03.2019 20:56

latemar hat geschrieben:
24.03.2019 18:59
Vermutlich ein Technikfehler
Das vermute ich auch! Der S9 hat einen moderaten Flex bei recht stabiler Torsion. Letzteres ermöglicht den Kantenhalt. Dieser ist dann definitv sehr gut, sobald du auf dem Ski kraftvoll nach vorne arbeitest und passend zum Gelände stärker aufkantest, als du es eventuell bis dato gewöhnt bist.
My EGO.
My way.

beate
Beiträge: 4318
Registriert: 18.01.2002 01:00
Vorname: beate
Ski: Elan

Re: Atomic redster S9 rattert auf steileren Pisten

Beitrag von beate » 25.03.2019 08:53

Auf deinem geschilderten Fahrniveau entsteht das rattern meistens, wenn man zu schnell in die Kurve kippt und dabei zu heftig aufkantet, so daß die Kanten nicht greifen können.
Ist schnell passiert beim Umstieg auf neues Material, wenn man von einem abgenudelten auf einen griffigen Ski umsteigt.
Gefühlvolleres aufkanten und einfahren in die Kurve, mehr Hüftknick und schon hörts auf zu rattern.
Beate

kladostan
Beiträge: 3
Registriert: 24.03.2019 18:30
Vorname: Klaus
Skitage pro Saison: 14

Re: Atomic redster S9 rattert auf steileren Pisten

Beitrag von kladostan » 25.03.2019 18:22

Vielen Dank für die Ratschläge.Ich werde auch Mal die Kanten im Schaufel und Heckbereich brechen, dann ist er evtl. nicht mehr giftig.

Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 1047
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Blizzard SRC- Look SPX14 R22

Re: Atomic redster S9 rattert auf steileren Pisten

Beitrag von ingo#31 » 25.03.2019 21:36

kladostan hat geschrieben:
25.03.2019 18:22
Vielen Dank für die Ratschläge.Ich werde auch Mal die Kanten im Schaufel und Heckbereich brechen, dann ist er evtl. nicht mehr giftig.
Das ist ja so, als ob man am Autoreifen die Luft rauslässt, weil der zuviel Haftung entwickelt......
Der S9 ist wirklich alles, aber eines ist er ganz sicher nicht: giftig! Fahr den Ski so wie er ist, stelle deine Fahrweise darauf ein und feile an deiner Technik. Aber bitte nicht einen SL "stumpf" machen, damit er von dir gefahren werden kann :-?

Benutzeravatar
HoTTrod
Beiträge: 783
Registriert: 20.11.2007 10:52
Vorname: Jens
Ski: Völkl racetiger speedw. 165 Salomon BBR 8,0 179cm
Wohnort: Berlin

Re: Atomic redster S9 rattert auf steileren Pisten

Beitrag von HoTTrod » 26.03.2019 08:01

das was Beate geschrieben hat, ist immens wichtig..
Wenn man den Ski zu schnell aufkantet, hat selbige keine Zeit , in den Schnee zu greifen Folge: rattern..
Abhilfe: ruhiger und präziser Aufkanten und rundere Bögen
musste ich ebenfalls bei verschiedenen Modellen erfahren.
LG Jens

kladostan
Beiträge: 3
Registriert: 24.03.2019 18:30
Vorname: Klaus
Skitage pro Saison: 14

Re: Atomic redster S9 rattert auf steileren Pisten

Beitrag von kladostan » 31.03.2019 08:37

Hallo,
will mich nochmal melden und für die Hinweise bedanken.Ich bin mitlerweile wieder zuhause und habe die Skisaison beendet.
Nach dem ersten Tag mit dem S9 war ich doch ziemlich frustriert, Ein Sturz und zwei beinahe Stürze die ich noch abfangen konnte, hatten mich sehr verunsichert,
Ich habe dann die nächsten zwei Tage meinen alten Ski genommen und auch hier versucht mehr über die Schaufel den Schwung einzuleiten. Dann habe ich mich aufgerafft und habe nochmal den S9 genommen, Es hatte mir keine ruhe gelassen, nicht mit dem Ski zurecht zukommen, vor allem die lange Zeit über den Sommer.
Es funktionierte jetzt wesentlich besser und ich habe immer mehr vertrauen in den Ski aufbauen können. Ich habe dann sogar versucht neben der Piste, es hatte über Nacht etwas geschneit, zu fahren. Es klappte wunderbar, und ich habe mich immer weiter von der Piste entfernt um noch frischen Schnee zu finden. So etwas habe ich mit dem Racetiger nie hinbekommen.
Ich bin jetzt total begeistert vom S9. Kurze Schwünge, lange schwünge auf der Kante und dein wenig neben der Piste mit einem Ski fahren der absolut ruhig liegt. :D :-D
LG

latemar
Beiträge: 2932
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Rossignol Hero Elite plus/Black Thunder
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: Atomic redster S9 rattert auf steileren Pisten

Beitrag von latemar » 31.03.2019 13:38

Klasse, klingt nach viel Spaß für die kommende Saison.
17/18 48T
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag