Atomic Race Jugendski

RC4E46
Beiträge: 3
Registriert: 05.12.2017 14:37
Vorname: Rolf

Atomic Race Jugendski

Beitrag von RC4E46 » 05.12.2017 14:44

Hallo, habe mal eine Frage, finde im Netz nicht die richtige Antwort. Würde aktuell (für mein Kind) einen gebrauchten Atomic "Race" (Grundfarbe:rot, Beschriftung über den ganzen Ski gehend: ebenfalls in rot, nur ganz wenig mit Weiß an den Übergängen der Buchstaben abgesetzt) in 150cm Länge kaufen können. Der Ski hat KEINE weitere Bezeichnung, wie Race8 oder ähnlich. Was ist das für ein Ski? Wohl eher ein einfacherer?
Ich möchte schon einen besseren Ski haben, nicht nur so einen, der so aussieht. Das Kind fährt sehr gut. Vielleicht kann mir jemand etwas zu dem Ski sagen.

Danke

latemar
Beiträge: 2932
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Rossignol Hero Elite plus/Black Thunder
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: Atomic Race

Beitrag von latemar » 05.12.2017 14:54

Aus der Beschreibung kann mnatürlich nicht viel ableiten (Bild erforderlich), aber das klingt nach einem einfachen Kinderski von Atomic. Kostet neu so um die 130.
Wie alt ist das Kind, wie schwer? Was heißt gut fahren?
Ein paar Infos mehr wären schön!


Gruß!
der Joe
17/18 48T
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

RC4E46
Beiträge: 3
Registriert: 05.12.2017 14:37
Vorname: Rolf

Re: Atomic Race

Beitrag von RC4E46 » 05.12.2017 15:27

https://www.amazon.de/Atomic-Race-Junio ... B00H6ZO1Z2

rein optisch ist es genau dieser Ski, halt nur in 1,50m.

gerho10
Beiträge: 54
Registriert: 21.12.2010 10:45
Vorname: gerald

Re: Atomic Race

Beitrag von gerho10 » 05.12.2017 15:46

nach meinem bescheidenen Wissen, gibt es im Jugendbereich im Wesentlichen 2 Kategorien von Ski: mit/ohne Holzkern...die meisten sind ohne Holzkern und naja, eher von bescheidener Qualität...mit Holzkern gibt es aber eigentlich (fast) nur die sogenannten "Fisnorm" Jugendrennski...der abgebildete Ski ist das wohl nicht, zudem ist der Ski mind. 5 jahre alt (Eher noch älter)...Atomic hat aber heuer erstmals ein Nicht-Fisnorm-Holzkernmodell im Programm: den "J9" in 150cm, der günstiger ist als das Fisnorm-Jugendrennmodell "G9"..diese Ski kriegt man aber nicht bei den herkömmlichen Sport-Diskontern..hier darf man sicher keine Adresse einstellen..bei Interesse aber gerne per PM

latemar
Beiträge: 2932
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Rossignol Hero Elite plus/Black Thunder
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: Atomic Race

Beitrag von latemar » 05.12.2017 15:47

Modell ist 12/13 und ein Kinderski einfacher Bauart.
Kostet so um die 130,-


Gruß!
der Joe
17/18 48T
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

RC4E46
Beiträge: 3
Registriert: 05.12.2017 14:37
Vorname: Rolf

Re: Atomic Race

Beitrag von RC4E46 » 05.12.2017 16:10

Okay, Danke euch. Hab mir schon gedacht, dass es ein einfacher Ski ist.

gerho10: ich glaube neue Ski werden mir zu teuer. Von daher suche ich dann immer nach einem passenden guten Gebrauchten. Aber wo liegt denn der Preis für den von dir erwähnten Ski?

latemar
Beiträge: 2932
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Rossignol Hero Elite plus/Black Thunder
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: Atomic Race

Beitrag von latemar » 05.12.2017 16:21

Ski mit Vollholzkern kosten ca. 200,- - 230,-.
Elan hat sowas, Head und K2
Für einen FIS-Ski muss Du ca 100,- mehr hinlegen. Die lassen sich sehr gut weiter verkaufen, da sie kaum kaput zu kriegen sind. Aber das sind Ski mit einem gewissen Anspruch.


Gruß!
der Joe
17/18 48T
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

Verschoben von SKI - allgemein ... nach ATOMIC am 05.12.2017 16:25 durch Uwe

gerho10
Beiträge: 54
Registriert: 21.12.2010 10:45
Vorname: gerald

Re: Atomic Race Jugendski

Beitrag von gerho10 » 05.12.2017 16:38

bin ja aus Österreich und kann nur empfehlen mal auf "willhaben" folgendes einzugeben:
Fischer GS 150
Atomic GS 152

da gibt es gebrauchte (Fisnorm-Ski) um ca 150 und sogar neue (Model 14/15) um EUR 240..den J9 gibt es wohl (noch) nicht gebraucht bzw. Abverkauf, der kostet mit Bindung ca. EUR 300

aber wie der Joe schon geschrieben hat, sind Holzkern-Ski schon anspruchsvoller: Atomic G9 (fisnorm) in 152cm hat z.B. 17m Radius, das haben Erwachsenenski "von der Stange" auch..der j9 hat 14m und der Fischer GS auch so 14m

wie alt, groß und schwer ist das Kind denn jetzt?

Benutzeravatar
gebi1
Beiträge: 1395
Registriert: 13.03.2011 22:03
Vorname: Martin
Ski: Blizzard Rustler 11, K2 Catamaran, Atomic Vant.97C

Re: Atomic Race Jugendski

Beitrag von gebi1 » 06.12.2017 09:59

Mein Sohn fuhr früher Rennen und war mit Head unterwegs https://www.prosport.at/Jugendrennski/H ... -4842.html Grundsätzlich kann man sagen, dass die Jugend SL für ein technisch reifes Kind einfach zu fahren sind. Die Jugendrennski sind äusserst robust und können lange gefahren werden, darum lohnt der Gebrauchtkauf. Da Rennfahrer/innen ihre Kanten/Belag oft schleifen, musst du darauf achten, dass da noch genügend Material vorhanden ist.

Vom kauf eines GS würde ich abraten, da diese doch deutlich mehr Können erfordern und eigentlich nur bei hohem Tempo Spass machen.

Wenn dein Sohn keine Rennen fährt, könntest du auch einen Twin Tip in Betracht ziehen. Da finden sich ebenfalls hochwertige Modelle, mit Holzkern (z.B https://www.sport-bittl.com/de/k2-sight ... 80739.html). Parkski sind extrem robust, preislich interessant und lassen sich auch auf hartem Untergrund und mit hohem Tempo bestens carven.

Wie fährt dein Sohn? Was macht er gerne beim Skifahren? Welche Art Ski gefällt ihm?

Gruss
Martin

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag