Bindungsplatte Redster S9

Goldfever
Beiträge: 4
Registriert: 21.12.2020 18:51
Vorname: Alex
Ski: Atomic Redster S9
Skitage pro Saison: 30

Bindungsplatte Redster S9

Beitrag von Goldfever » 21.12.2020 19:02

Hallo liebe Carvinggemeinde,
ich habe gefühlt hier alles durchsucht, aber jedoch nichts gefunden. Wer weiß evtl bin ich zu doof......
Ich hoffe mir kann hier jemand helfen.
Ich habe mir letztes Jahr einen Redster S9 gegönnt.
Coronabedingt konnte ich den Ski aber nur 4 Tage fahren. Danach wurde er eingesommert (wachsen usw).
Da ich den Ski jetzt wieder aktivieren wollte ist mir aufgefallen, dass die Bindungsplatte im vorderen Bereich jeweils 1-1.5 mm Seitenspiel hat.
Also die Platte, nicht die Bindung. Dieses Spiel ist auch bei montiertem Schuh vorhanden.
Die Schrauben sind fest. Es sieht so aus, dass die Hülsen in der Kunststoffschiene etwas Spiel haben. Es ist bei beiden Skiern (re, li) gleich.
Da weder Atomic noch mein Händler auf meine Anfrage reagieren, bitte ich hier um Rat.
Ist das normal oder liegt hier ein Fehler defeft vor?
Bei meinem Völk Racetiger GS ist alles bombenfest.....

Vielen Dank für eure Hilfe
VG Alex

AtomicCarver
Beiträge: 84
Registriert: 26.11.2017 07:37
Vorname: Jens
Ski: Atomic Redster S9 17/18
Skitage pro Saison: 16

Re: Bindungsplatte Redster S9

Beitrag von AtomicCarver » 31.12.2020 15:24

Bei meinen Redster S9 ist alles bombenfest.
Bei dir liegt ein Defekt vor!

Schneemaa2
Beiträge: 4
Registriert: 06.01.2021 14:04
Ski: S9 und G9

Re: Bindungsplatte Redster S9

Beitrag von Schneemaa2 » 06.01.2021 14:37

Hallo Alex
Wie geht es deiner Skibindungsplatte?
Letzte Saison habe ich bemerkt das die Bindungsplatte bei meinen Atomic Redster GS und meinen Atomic Redster SL seitliches Spiel haben. Die Skier gingen dann zum Skimech und auch der Atomic Vertretter hat sich das ganze angeschaut. Bei den GS hatte ich danach kein Spiel mehr und bei den SL war auch keines mehr vorhanden. Leider war ich wegen Corona letzte Skisaion nur 7 Tage auf den Skiern und das nur mit den SL und jetzt wackelt die Bindungsplatte wieder ganz leicht bei den SL.
Bin mal gespannt was bei deinen Skiern gemacht wurde.

Schneemaa2
Beiträge: 4
Registriert: 06.01.2021 14:04
Ski: S9 und G9

Re: Bindungsplatte Redster S9

Beitrag von Schneemaa2 » 08.01.2021 23:02

Es wäre noch interessant zu erfahren ob die Bindungsplatte bei anderen Atomic Redster Skifahrer auch seitliches Spiel hat?

Goldfever
Beiträge: 4
Registriert: 21.12.2020 18:51
Vorname: Alex
Ski: Atomic Redster S9
Skitage pro Saison: 30

Re: Bindungsplatte Redster S9

Beitrag von Goldfever » 27.01.2021 10:39

Hallo zusammen.
Mein Ski ging zu meinem Händler und von dort direkt zu Atomic.
Aussage von Atomic war, dass sie so einen Defekt an beiden Skiern noch nie hatten.
Resultat:
Innerhalb von 6 Tagen habe ich das neue Mod 20/21 bekommen.
Eine wahren Grund des Defekts habe ich nicht erfahren.

Schneemaa2
Beiträge: 4
Registriert: 06.01.2021 14:04
Ski: S9 und G9

Re: Bindungsplatte Redster S9

Beitrag von Schneemaa2 » 31.01.2021 13:20

Hallo Goldfever
Vielen Dank für deine Rückmeldung.
Das freut mich sehr für dich hat Atomic dir deine Skis ausgetauscht.
Konntest du die neuen Skis bereits fahren oder sind bei dir die Skigebiete geschlossen?
Falls du schon ein paar Skitage gemacht hast mit den neuen Skis, ist die Bindungsplatte immer noch Fest oder hat sie wieder leichtes seitliches Spiel?

Goldfever
Beiträge: 4
Registriert: 21.12.2020 18:51
Vorname: Alex
Ski: Atomic Redster S9
Skitage pro Saison: 30

Re: Bindungsplatte Redster S9

Beitrag von Goldfever » 01.02.2021 08:23

Hallo,
ich habe den Ski jetzt min 10 Tage gefahren und bis jetzt ist ales noch bombenfest.....

Goldfever
Beiträge: 4
Registriert: 21.12.2020 18:51
Vorname: Alex
Ski: Atomic Redster S9
Skitage pro Saison: 30

Re: Bindungsplatte Redster S9

Beitrag von Goldfever » 02.02.2021 09:23

...alles....

Schneemaa2
Beiträge: 4
Registriert: 06.01.2021 14:04
Ski: S9 und G9

Re: Bindungsplatte Redster S9

Beitrag von Schneemaa2 » 16.02.2021 00:43

Nüchtern :-) betrachtet hatte ich bei meinen S9 und G9 eine Bindungsplatte X12 die seitliches Spiel hatte. Meine Skis sind nun beim Skimech, die Bindungsplatte ist recht ausgeschlagen und ich bin mal gespannt was Atomic nun meint.
Beim Skimech konnte ich Atomic Skis welche in der Vermietung sind begutachten und praktisch alle Bindungsplatten haben Spiel.
Auf deinen neuen Atomic Skis ist ziemlich sicher weiterhin eine X12 Bindung, das wird sich wohl erst nach ein paar schönen Skitagen zeigen ob alles weiterhin bombenfest bleibt.
Ich hoffe es sehr für dich das die Bindungsplatte weiterhin bombenfest bleibt.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag