Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Hier könnt ihr euern persönlichen Ski-BLOG erstellen und uns von euren Erfahrungen oder Lernfortschritten berichten, oder einfach nur ein Tagebuch eurer Skisaison führen!
Eine Anleitung für's Bloggen findet ihr unter Euer Ski-Blog / Ski-Tagebuch ... so geht's!
Benutzeravatar
Stefan oder Erwin
Beiträge: 273
Registriert: 11.12.2004 23:10
Vorname: Stefan
Ski: 2 Stück
Ski-Level: 60
Skitage pro Saison: 24
Wohnort: Hamburg

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von Stefan oder Erwin » 17.01.2020 21:36

....fahren wir jeden möglichen Skitag....

Kann ich bestätigen.
@Tom, weißt du noch , Obertauern, Minus Tausend Grad, Nebel und Schnee waagerecht in der Luft...... Nordlichter beim Kampf mit dem Neuschnee. :-D
LG
Stefan

Benutzeravatar
TOM_NRW
Beiträge: 4743
Registriert: 28.08.2002 14:03
Vorname: Thomas
Ski: Head i.Race 175cm
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Willich

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von TOM_NRW » 17.01.2020 22:13

Oh ja, da kann ich mich daran erinnern. Sind irgendwann entnervt in den Treff2000, weil man echt nichts gesehen hat. Habe mich wie ein Anfänger bewegt, weil der Gleichgewichtssinn völlig weg war. Ein Tag später dann bestes Wetter.

LG Thomas

latemar
Beiträge: 3168
Registriert: 15.12.2010 10:04

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von latemar » 30.01.2020 18:48

Kurzer Bericht aus Alpe Lusia.
Genial!
Bestes Wetter, Bodensicht im Schatten manchmal etwas mau.
Top Schnee bis abends. Nichts ausgefahren oder buckelig. Griffig im besten Sinne des Wortes.
Sehr wenig los, blau und sonnig etwas mehr, Nordseite gar nichts.

Morgen P. Pellegrino.

Benutzeravatar
Ramon 23
Beiträge: 647
Registriert: 06.11.2006 00:09
Vorname: Nils
Ski: VR
Wohnort: Riethnordhausen/Thüringen

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von Ramon 23 » 30.01.2020 18:53

Hallo Joe, das hört sich gut an. Bin ab 07.02. im Val du Fiemme und hoffe daß sich die Bedingungen nicht verschlechtern...

Gruß Nils

latemar
Beiträge: 3168
Registriert: 15.12.2010 10:04

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von latemar » 30.01.2020 21:51

Ramon 23 hat geschrieben:
30.01.2020 18:53
Hallo Joe, das hört sich gut an. Bin ab 07.02. im Val du Fiemme und hoffe daß sich die Bedingungen nicht verschlechtern...

Gruß Nils
Es liegt auf den Pisten sehr viel Schnee.
Wo übernachtet ihr denn? Wir sind immer in Panchia.

Benutzeravatar
Ramon 23
Beiträge: 647
Registriert: 06.11.2006 00:09
Vorname: Nils
Ski: VR
Wohnort: Riethnordhausen/Thüringen

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von Ramon 23 » 30.01.2020 22:12

Wir haben ne Ferienwohnung für 9 Tage in Carano gebucht. Da war Ausstattung und Preis unschlagbar. Vor allem auch Fr Anreise und So Rückreise kein Problem. War auch bewusst gewählt, um zb mal nach St.Martino di Castrozza zu kommen...

Gruß Nils

Benutzeravatar
extremecarver
Beiträge: 3455
Registriert: 12.01.2005 15:10
Vorname: Felix
Ski: Raxski Snowrider Powderequipment Swoard Wildschnee
Ski-Level: 999
Skitage pro Saison: 30
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von extremecarver » 30.01.2020 23:30

Naja - es wird viel mehr los sein. Ich denke schon nächste Woche wird es deutlich mehr sein - ab 9.02 ist dann volles Rohr Hauptsaison (ich flüchte nach Nepal bis 05.03 - da hats leider deutlich mehr Schneefall als normal). Dazu wirds jetzt erstmal ziemlich warm - die Bedingungen werden definitiv nicht besser (aber ja außer Cortina wo man keine gute Beschneiung hat - liegt fast überall eindeutig genug Schnee - wo ich Angst hätte ist die Fassatal/Fiemme Loipe - die ist eh auch 100% Kunstschnee - und erst seit 1-2 Wochen offen - die Depots haben nicht mehr viel Schnee, und wenns jetzt warm wird sind die 30-40cm die auf der Loipe liegen schnell weg. Bei dem Aufwand den die da betreiben - wäre das bitter wenn die in 10 Tagen südlich Moena wieder zu ist.
schnell, riskant, vielseitig bergab
http://openMTBmap.org & www.VeloMap.org

PapaTomba
Beiträge: 221
Registriert: 05.10.2012 23:04
Vorname: Oliver
Ski: Fischer Curv DTX
Ski-Level: 75
Skitage pro Saison: 30

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von PapaTomba » 31.01.2020 15:11

überzeugt, ich komme :)
Habe die ganze Woche das Wetter verfolgt, sieht gut aus. Wind macht mir ein bisschen Sorge, aber wird schon gehen.
Fahre kurzfristig heute abend los....Papa/Tochter Wochenende :-D

lg
Oliver
Skitage 19/20: 11 x Dolomiten, 2 x Füssener Jöchle, 2 x Ramsau

Benutzeravatar
Lothar
Beiträge: 801
Registriert: 20.01.2006 15:07
Vorname: Lothar

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von Lothar » 31.01.2020 15:27

Oliver, cool, Vater/Kind Wochenenden sind einfach klasse. Letztes Wochenende war ich mit meinem Sohn unterwegs, aufgrund der Fahrzeit jedoch am Nordalpenrand, im Tiroler Außerfern. So wie mestens, wenn wir mal in Österreich unterwegs sind, wird mir dann immer klar, warum es uns immer wieder nach Südtirol zieht. Südtirol ist dabei auch über die Dolomiten hinausgehend gemeint...
Wir hatten die Hütten und deren Angebot in den Dolomiten aus unserem Familienurlaub vor wenigen Wochen noch im Kopf, da ist das tiroler Standardangebot doch sehr ernüchternd - Pommes, Currywurst und Wiener Schnitzel dominieren.

Euch viel Spass!

latemar
Beiträge: 3168
Registriert: 15.12.2010 10:04

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von latemar » 31.01.2020 18:13

PapaTomba hat geschrieben:
31.01.2020 15:11
Fahre kurzfristig heute abend los....Papa/Tochter Wochenende :-

lg
Oliver
Ist ja klasse. Wo geht es denn hin?
Könnte mal kurz bis oben rauf regnen und zwei Tage ohne Frost bis oben. Mit dem Wind macht mir das ein bisschen Sorge.
Aber wird schon klappen.

Gaaaaanz viel Spaaaaaß euch.
Vermisse meinen Sohn auch, aber das ist der Zug der Zeit.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag