Joe's kleiner Freeride-Blog

Hier könnt ihr euern persönlichen Ski-BLOG erstellen und uns von euren Erfahrungen oder Lernfortschritten berichten, oder einfach nur ein Tagebuch eurer Skisaison führen!
Eine Anleitung für's Bloggen findet ihr unter Euer Ski-Blog / Ski-Tagebuch ... so geht's!
Benutzeravatar
joedesperado
Beiträge: 128
Registriert: 16.04.2009 09:18
Vorname: Christoph
Ski: Nordica Helldorado x2, Head iSL R.D.
Ski-Level: 97
Skitage pro Saison: 100
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Joe's kleiner Freeride-Blog

Beitrag von joedesperado » 24.02.2010 20:03

...probier ich das hier auch mal. gute idee, wie ich finde!
ich komm gerade vom ersten wochenende am berg mit einer kleinen, aber feinen neuen errungenschaft: einer gopro HD hero helmkamera. schon länger hab ich mit dem gedanken gespielt, mir so ein teil zuzulegen, auch wegen meiner zweitliebsten sportart (mountainbiken), die sich für videos ganz gut eignet. nach einer irrfahrt des pakets ist es dann ende letzter woche doch noch gerade rechtzeitig angekommen - genau richtig für das lang geplante wochenende am dachstein! die ersten ergebnisse seht ihr auf youtube (unbedingt in high definition anschauen, also auf den "youtube"-schriftzug rechts unten im video klicken, dann startet es auf einer neuen seite!):





für meinen ersten kontakt mit videoschnittsoftware find ich die videos ganz gut, potenzial nach oben ist aber noch einiges gegeben ;)
zur kamera: unglaublich, was das kleine gerät leistet! die qualität der original-videos ist noch um ein ganzes eck besser als auf youtube zu sehen. der spaßgewinn (wenn man bereit ist, viel zeit in videoschnitt zu investieren!) ist auch enorm, es macht ordentlich was her, seine eigenen videos zu produzieren! :)

noch zum ski: scott neo in 176 - ich bin, wie man sieht, nicht nur auf der piste eher ein kurzschwung-fetischist :D

was noch irgendwann bald einmal folgen sollte: ein video aus gastein, meiner "skiheimat" - inkl. abwechslunsgreicherer perspektiven.
Zuletzt geändert von joedesperado am 18.04.2011 23:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Uwe
Webmaster
Beiträge: 8293
Registriert: 22.05.2001 02:00
Vorname: Uwe
Ski: Elan SLX - Fischer Progressor 800
Ski-Level: 94
Wohnort: vor'm PC
Kontaktdaten:

Re: ...na dann...

Beitrag von Uwe » 24.02.2010 23:27

Hallo Christoph,

schöne Aufnahmen und wirklich erstaunlich gute Qualität!

Ich würde mal gerne mal ein Pistenvideo sehen, denn offpiste sieht es manchmal so aus, als ob du starke Rücklage hättest ... kommt wohl durch den Winkel der Kamera, der nicht in Blickrichtung, sondern leicht nach unten zeigt, oder?
Uwe

Benutzeravatar
joedesperado
Beiträge: 128
Registriert: 16.04.2009 09:18
Vorname: Christoph
Ski: Nordica Helldorado x2, Head iSL R.D.
Ski-Level: 97
Skitage pro Saison: 100
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: ...na dann...

Beitrag von joedesperado » 24.02.2010 23:29

Uwe hat geschrieben:[...]kommt wohl durch den Winkel der Kamera, der nicht in Blickrichtung, sondern leicht nach unten zeigt, oder?
ganz genau, ja :) dazu kommt noch der weitwinkel-effekt...

Benutzeravatar
HoTTrod
Beiträge: 784
Registriert: 20.11.2007 10:52
Vorname: Jens
Ski: Völkl racetiger speedw. 165 Salomon BBR 8,0 179cm
Wohnort: Berlin

Re: ...na dann...

Beitrag von HoTTrod » 25.02.2010 07:39

Hi,
ich oute mich: überlege seit 2 Monaten, ob ich auch so eine Kamera zu kaufen... :wink:
hier ein Test für Interessierte:
http://www.geckocams.at/
aber das die Bilder so gut sind, hätte ich nie gedacht...
Frage: hält die Helmbefestigung wirklich?
funktioniert das mit der Ausrichtung nach den Laserpunkten?
Gruß Jens

HerrVorragend
Beiträge: 66
Registriert: 28.02.2009 00:13
Vorname: roman

Re: ...na dann...

Beitrag von HerrVorragend » 25.02.2010 07:55

*ThumbUp*

sehr schöner clip .

Benutzeravatar
joedesperado
Beiträge: 128
Registriert: 16.04.2009 09:18
Vorname: Christoph
Ski: Nordica Helldorado x2, Head iSL R.D.
Ski-Level: 97
Skitage pro Saison: 100
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: ...na dann...

Beitrag von joedesperado » 25.02.2010 14:52

danke! 8)

@ HoTTrod: die gopro HD hat keine laser"ziel"vorrichtung, das ist die contour! die stand auch zur wahl bei mir, liefert aber (anders als die selbsternannten experten im ARD-test behaupten) v.a. bei schlechtem licht deutlich schlechtere bilder. das einzige, was die contour besser kann (abgesehen vom laserdings): sie sieht am helm cooler aus.
also wenn, dann zur gopro greifen, die qualität ist echt sehr, sehr gut! und wie erwähnt schauen die original-videos vor dem upload noch ein ganzes eck besser aus...

nur so nebenbei erwähnt: ich hätte in absehbarer zeit eine gopro HD zu verkaufen, hab nämlich 2 davon.

Benutzeravatar
HoTTrod
Beiträge: 784
Registriert: 20.11.2007 10:52
Vorname: Jens
Ski: Völkl racetiger speedw. 165 Salomon BBR 8,0 179cm
Wohnort: Berlin

Re: ...na dann...

Beitrag von HoTTrod » 25.02.2010 15:00

Hi,
wackelt nicht?
Größe am Helm nicht störend?
Ton?
Gruß Jens

Benutzeravatar
joedesperado
Beiträge: 128
Registriert: 16.04.2009 09:18
Vorname: Christoph
Ski: Nordica Helldorado x2, Head iSL R.D.
Ski-Level: 97
Skitage pro Saison: 100
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: ...na dann...

Beitrag von joedesperado » 25.02.2010 17:07

ah, ganz vergessen.
die helmbefestigung per klebepad hält bombenfest (das weiß ich so genau, weil ich's gern wieder runterbekommen würde - hab das teil zu weit vorne am helm befestigt), da wackelt auch garnichts. das gewicht merk ich nur selten, beim fahren sicher nicht - wenn dann eher vor der fahrt, wenn der helm minimal stärker von oben auf die skibrille drückt.
mit dem optionalen "stirnband" statt dem klebepad am helm wackelt das ganze minimal.
zum ton: das gehäuse kommt mit 2 verschiedenen rückseitigen abdeckungen. eine ohne aussparungen (so wird das ganze gehäuse wasserdicht), eine mit 2 freien flächen, die verwendet wird wenn der sound wichtig ist. die qualität ist gut, aber sicher nicht überragend, so genau hab ich aber noch nicht drauf geachtet...

Benutzeravatar
joedesperado
Beiträge: 128
Registriert: 16.04.2009 09:18
Vorname: Christoph
Ski: Nordica Helldorado x2, Head iSL R.D.
Ski-Level: 97
Skitage pro Saison: 100
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: ...na dann...

Beitrag von joedesperado » 16.03.2010 22:30

nur ein mini-update, aber besser als garnix!
am wochenende hab ich die kamera mal an den skischuh geschnallt und ein paar videos und fotos aufgenommen. die videos sind eher uninteressant (ohne bezugspunkt zum körper, sprich man sieht nur sich bewegende ski), 2 fotos hab ich exemplarisch hier raufgeladen - schaut ganz nett aus mMn. :)
more 2 come...
Dateianhänge
24787_1306779202244_1613481779_754488_6355731_n.jpg
24787_1306779162243_1613481779_754487_2605029_n.jpg

skifossil
Beiträge: 428
Registriert: 16.03.2010 12:56
Vorname: Gerd
Ski-Level: 000

Re: ...na dann...

Beitrag von skifossil » 17.03.2010 09:56

Hallo,

ich finde deine Videos super.

Mich würde interessieren, ob und wie die Kamera stabilisiert ist - die Bildführung sieht sehr angenehm ruhig aus. Welche Brennweite benutzt du? Weißt du welchem 35mm Äquivalent die entspricht? Oben schreibst du, dass deine Ski 176er sind. Sind das die Ski, die man auf den Videos sieht? Die scheinen kürzer, doch die Perspektive ist natürlich verzerrt.

Viele Grüße,

Gerd

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag