Tagebuch einer Männertour (egal wohin)

Hier könnt ihr euern persönlichen Ski-BLOG erstellen und uns von euren Erfahrungen oder Lernfortschritten berichten, oder einfach nur ein Tagebuch eurer Skisaison führen!
Eine Anleitung für's Bloggen findet ihr unter Euer Ski-Blog / Ski-Tagebuch ... so geht's!
Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1939
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli Laser FIS SL + Elan Amphibio 14 Ti
Wohnort: Davos/Rotterdam

Re: Tagebuch einer Männertour (egal wohin)

Beitrag von elypsis » 15.02.2022 20:33

Commander57 hat geschrieben:
15.02.2022 20:13
Ein guter Skifahrer werde ich nicht mehr werden, aber für den eigenen Spaß reicht es und darauf kommt es mir persönlich an.
Frank, das ist die richtige Einstellung, weiter so!

:D
My EGO.
My way.

Benutzeravatar
Commander57
Beiträge: 429
Registriert: 08.02.2014 08:31
Vorname: Frank
Ski-Level: 000
Wohnort: 54.462297, 9.940804

Re: Tagebuch einer Männertour (egal wohin)

Beitrag von Commander57 » 22.02.2022 07:14

Moin!
Ich habe übrigens ein interessante Erfahrung gemacht. Was war passiert? Wir hatten einen Skilehrer beobachtet, welcher seinem Schüler den Rat gab bei den Schwüngen jedesmal Huiii (ich lege mich mal nicht auf die Anzahl der "i" fest) zu rufen.Hmmm? Wir beschlossen, das mal auszuprobieren und es funktionierte. Das Timing wurde um Längen besser und wir alle fuhren die Schwünge tatsächlich aus.

Gruß aus dem Norden
Frank

Benutzeravatar
Commander57
Beiträge: 429
Registriert: 08.02.2014 08:31
Vorname: Frank
Ski-Level: 000
Wohnort: 54.462297, 9.940804

Zurück aus dem Sommerloch

Beitrag von Commander57 » 02.08.2022 10:20

Moin!
Es ist passiert!!! Die Windsurfsaison ist beendet, weil ich mir durch pure Doofheit bei einem Sturz eine Innenbanddistorsion im linken Knie zugezogen habe. 6 Wochen Orthese und Krankengymnastik sollen das wieder in Ordnung bringen meint mein Medizinmann. Aber wir wollen ja nicht den Sand in den Kopf stecken und beginnen dann halt mit der Planung der nächsten Männertour. Wohin geht es? Nach Hochfügen in eine Hütte direkt an der Piste. Diese Ecke vom Zillertal kenne ich noch nicht, aber es liegt günstig. Anreise per Öffis, hoch genug und groß genug. Frage an die Ortskundigen: Was muss man unbedingt sehen/machen/fahren?

Gruß
Frank

bibobutcher
Beiträge: 470
Registriert: 16.03.2012 15:49
Vorname: bernd
Ski: Sal. xkart max, Atom. metron (Stoaski), Red. D2sl
Ski-Level: 65
Wohnort: Wiesbaden

Re: Tagebuch einer Männertour (egal wohin)

Beitrag von bibobutcher » 02.08.2022 13:41

Tolle Pisten: Talabfahrt nach Kaltenbach (Eberharter), aber nicht nachmittags
Talabfahrt nach Aschau , schöne kleine Hütte im unteren Teil
Piste von Kaltenbach nach Hochfügen (Hütte mit Tegernseer am Rand)

Kashütte

1Tag mit Skibus zum Gebiet Fügen pendeln, auch schöne Pisten mit netten Hütten

Benutzeravatar
Commander57
Beiträge: 429
Registriert: 08.02.2014 08:31
Vorname: Frank
Ski-Level: 000
Wohnort: 54.462297, 9.940804

Re: Tagebuch einer Männertour (egal wohin)

Beitrag von Commander57 » 02.08.2022 20:10

@bibobutcher:Danke!

Antworten