Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Hier könnt ihr euern persönlichen Ski-BLOG erstellen und uns von euren Erfahrungen oder Lernfortschritten berichten, oder einfach nur ein Tagebuch eurer Skisaison führen!
Eine Anleitung für's Bloggen findet ihr unter Euer Ski-Blog / Ski-Tagebuch ... so geht's!
Benutzeravatar
extremecarver
Beiträge: 3511
Registriert: 12.01.2005 15:10
Vorname: Felix
Ski: Raxski Snowrider Powderequipment Swoard Wildschnee
Ski-Level: 999
Skitage pro Saison: 30
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von extremecarver » 08.12.2020 16:38

Ich frage mich ja warum es heuer so stur Dolomiten sein müssen. In der Ost und Südschweiz ist es heuer super - wenig los und auch genug Schnee in den meisten Gebieten..
Dazu Skipässe zu angemessenen Preisen - ganz im Gegensatz zu den Dolomiten (175€ (188CHF) für 10 Tage Arosa-Lenzerheide ab Morgen, grad online bezahlt (dafür bekäme man kein 4 Tage Dolomiti Superski zur Vorsaison, bzw keine 3 Tage zur Haupsaison). Unterkunft halt leider etwas teurer - gut 60€ Nacht mit Halbpension aber alleine wäre das in Dolos auch nicht günstiger..). Schnee hätte es zwar etwa doppelt so viel in den Dolomiten derzeit, aber in Lenzerheide/Arosa liegt auch genug. St Moritz hatte ich mir auch überlegt aber da war ich schon so oft und Skipass wäre teurer gewesen (45CHF/Tag in etwa)... Wird heuer aber wohl mein einziger Skiausflug sein. Am 19.12 gehts dann nach Taiwan und somit Saisonende für mich (außer es käme ein Japan Trip dazu).
Eigentlich wäre ich ja gerne nach 4V - aber da liegt zu wenig Schnee.
schnell, riskant, vielseitig bergab
http://openMTBmap.org & www.VeloMap.org

PapaTomba
Beiträge: 249
Registriert: 05.10.2012 23:04
Vorname: Oliver
Ski: Fischer Curv DTX
Skitage pro Saison: 30

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von PapaTomba » 08.12.2020 20:17

Dass es in einem Dolomiten-Blog um die Dolomiten geht, erschließt sich mir schon.
Wie du auf stur kommst, eher nicht.
In Arosa bin ich nächste Woche, das interessiert hier im Blog nur keinen...( siehe Einstiegssatz)

Der Skipasspreis ist mir dabei völlig egal.
Die Preisvergleiche sind auch nicht sinnvoll, weil unerheblich.
Wer sich die Dolomiten leisten kann, kann sich auch die CH leisten und umgekehrt.
Und wer die Dolomiten liebt, tut dies nicht wegen der Preise.
Skitage 20/21: 1 x Pitztaler Gletscher, 1 x Arosa/Lenzerheide
Skitage 19/20: 16 x Dolomiten, 2 x Füssener Jöchle, 2 x Ramsau, 2 x Hochoetz

latemar
Beiträge: 3270
Registriert: 15.12.2010 10:04

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von latemar » 08.12.2020 20:52

Zustimmung
Ich denke die meisten von uns gehen ja nicht nur wegen des Skifahrens nach Italien, es ist mehr das gesamte Erlebnis.
Und vermutlich war jeder von uns auch schon in anderen Ländern zum Skifahren und kann das beurteilen.

Gruß!
Der Joe

PapaTomba
Beiträge: 249
Registriert: 05.10.2012 23:04
Vorname: Oliver
Ski: Fischer Curv DTX
Skitage pro Saison: 30

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von PapaTomba » 17.12.2020 13:49

oh fu..k.
Südtirolnews und stol.it schreiben, dass sich die Betreiber der Saslong Aufstiegsanlagen entschieden haben, diesen Winter nicht zu öffnen.
Das kann ich gar nicht glauben...
Skitage 20/21: 1 x Pitztaler Gletscher, 1 x Arosa/Lenzerheide
Skitage 19/20: 16 x Dolomiten, 2 x Füssener Jöchle, 2 x Ramsau, 2 x Hochoetz

latemar
Beiträge: 3270
Registriert: 15.12.2010 10:04

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von latemar » 17.12.2020 14:18

PapaTomba hat geschrieben:
17.12.2020 13:49
oh fu..k.
Südtirolnews und stol.it schreiben, dass sich die Betreiber der Saslong Aufstiegsanlagen entschieden haben, diesen Winter nicht zu öffnen.
Das kann ich gar nicht glauben...
Glauben tue ich diese Drohung sofort.
Die streiten ja schon seit Jahren um das Hotel an der Mittelstation und die Bahn. Der Besitzer will ganz anders als die Gemeinde.
Da verhilft Corona ganz prima zum Aufbau einer Drohkulisse.

Gruß!

PapaTomba
Beiträge: 249
Registriert: 05.10.2012 23:04
Vorname: Oliver
Ski: Fischer Curv DTX
Skitage pro Saison: 30

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von PapaTomba » 17.12.2020 14:51

Auf ihrer facebook Seite finden die Betreiber sehr emotionale Worte, in denen es hauptsächlich um Menschenleben und das Miteinander geht.
Sollte das ne Nebelkerze und eine Drohkulisse sein, scheint mir das sehr durchtrieben.

bg
Oliver
Skitage 20/21: 1 x Pitztaler Gletscher, 1 x Arosa/Lenzerheide
Skitage 19/20: 16 x Dolomiten, 2 x Füssener Jöchle, 2 x Ramsau, 2 x Hochoetz

latemar
Beiträge: 3270
Registriert: 15.12.2010 10:04

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von latemar » 17.12.2020 16:08

Mir kommt das fadenscheinig vor.
Alle bereiten sich vor und ausgerechnet die wollen dicht machen?
Zumal die doch eh die Pisten für den WC herrichten müssen.
Ich weiß nicht.

Ob man überhaupt verantwortungsvoll Skifahren kann 2021 ist natürlich die nächste Frage.


Gruß

ELA
Beiträge: 52
Registriert: 05.01.2013 20:35
Vorname: Angela
Ski: RTC
Skitage pro Saison: 10

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von ELA » 20.12.2020 19:36

Hallo, vor allem an Joe gerichtet,

wir würden Anfang Februar unheimlich gern wieder in Carezza starten. Leider ist alles ziemlich unsicher. Vom Tourismusverband weiß ich, dass das Skigebiet voraussichtlich ab 07.01.2021 öffnen wird. Was aber wird mit den Hotels? Wir sind darauf angewiesen.
Joe, weißt du da was? Wo könnte ich zeitnah die aktuellsten Informationen bekommen?

LG Angela

latemar
Beiträge: 3270
Registriert: 15.12.2010 10:04

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von latemar » 20.12.2020 19:51

Ich glaube niemand kann dir da etwas verlässliches sagen.
Ich persönlich rechne aktuell nicht damit dieses Jahr Skifahren zu gehen.
Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

Liebe Grüße
Joe

PapaTomba
Beiträge: 249
Registriert: 05.10.2012 23:04
Vorname: Oliver
Ski: Fischer Curv DTX
Skitage pro Saison: 30

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von PapaTomba » 21.12.2020 14:20

Hallo Angela,
um auf dem Laufenden zu bleiben, empfehle ich
www.provinz.bz.it/news/de/news.asp
und
www.suedtirolnews.it

dolomitisuperski hat auf ihrer Website erst kürzlich die Formulierung geändert.
Aus "wir öffnen am 7.1." wurde "voraussichtlicher Saisonbeginn 7.1."

bg
Oliver
Skitage 20/21: 1 x Pitztaler Gletscher, 1 x Arosa/Lenzerheide
Skitage 19/20: 16 x Dolomiten, 2 x Füssener Jöchle, 2 x Ramsau, 2 x Hochoetz

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag