Erfahrungen zu Bergans Storen Jacke und Hose

Skijacken, -hosen, Handschuhe, Unterwäsche, Materialien und deren Pflege.
Siehe auch Bericht Ski-Bekleidungs-Special
Snowbär
Beiträge: 6
Registriert: 16.12.2018 20:15

Erfahrungen zu Bergans Storen Jacke und Hose

Beitrag von Snowbär » 16.12.2018 20:26

Hallo Leute,
wie der Titel schon vermuten lässt suche ich eine neue Hardshelljacke und Hose.
Bei meiner Suche bin ich auf die Storen Jacke und Hose von Bergans gestossen.

Ich habe viele Testberichte darüber gelesen, aber finde keine Erfahrungsberichte von Leuten,
die diese Sachen schon länger in Gebrauch haben.

Ich hoffe ihr könnte mir eure "Langzeiterfahrungen" mitteilen.

Danke und mit besten Grüßen
Snowbär

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1701
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli SL + FIS SL
Wohnort: Davos

Re: Erfahrungen zu Bergans Storen Jacke und Hose

Beitrag von elypsis » 16.12.2018 20:49

Fahre seit 2012 mit einem Stryn Jacket und Sirdal Pants, beides Hardshells aus 3-Lagen Dermizax NX und dem guten alte 4-Wege-Stretch. Sofern es diese Sachen noch gäbe, ich würde sie sofort wieder kaufen!

:D
Zuletzt geändert von elypsis am 17.12.2018 17:41, insgesamt 2-mal geändert.
My EGO.
My way.

Benutzeravatar
saschad74
Beiträge: 890
Registriert: 17.03.2011 10:28
Vorname: Sascha
Ski: Scott Adventure 188 (136-98-124) - one for all
Ski-Level: 80
Skitage pro Saison: 25
Wohnort: München

Re: Erfahrungen zu Bergans Storen Jacke und Hose

Beitrag von saschad74 » 16.12.2018 23:43

Servus,

Langzeiterfahrungen mit den Sachen habe ich keine, hatte die Storen Jacke einmal kurz zum Anprobieren hier. Hat mir von der Haptik her nicht wirklich zugesagt, fühlte sich für mich zu dünn und "raschelig" an. Wofür willst Du die Sachen denn haben? Fürs Tourengehen sind das bestimmt tolle, leichte Sachen, aber fürs "normale" Pistenskifahren und Freeriden würde ich anderes vorziehen (zum Beispiel kein Schneefang an der Jacke, keine Tasche für den Skipass, kein Kantenschutz an der Hose).

Sind ja jetzt auch nicht so ganz arg günstig.

Gruß,
Sascha

21er
Beiträge: 20
Registriert: 19.03.2017 12:03
Vorname: Patrick
Ski: Atomic Redster Doubledeck GS 178
Ski-Level: 82
Skitage pro Saison: 8
Wohnort: Siegen

Re: Erfahrungen zu Bergans Storen Jacke und Hose

Beitrag von 21er » 17.12.2018 16:41

Ich habe die Oppdal Insulated und bin sehr zufrieden. Qualität ist gut, hält warm, ohne dass man ins schwitzen kommen würde und die Arme sind ausreichend lang für Menschen mit breiten Schultern, die noch keinen allzu dicken Bauch haben. ;-)

Snowbär
Beiträge: 6
Registriert: 16.12.2018 20:15

Re: Erfahrungen zu Bergans Storen Jacke und Hose

Beitrag von Snowbär » 19.12.2018 19:31

Hallo,
danke für eure Antworten.

Ich möchte gerne pur Hardshell Sachen haben, damit ich sie das ganze Jahr benutzen kann.
Wenn es mal regnet oder stürmt.
Ich weiß ich habe nicht viele Taschen an der Hose, aber ich fahre sowiso immer mit einem kleinen Rucksack.

Die Jacke habe ich mir ausgesucht, da sie schön leicht ist und entsprechenden Belüftungsmöglichkeiten hat,
so kann ich sie bei ungemütlichen Wetter auch zum Joggen anziehen.

Und ein weiterer Punkt ist das verwendete Material Dermizax NX angeblich hoch atmungsaktiv und
es kann ganz normal gewaschen werden.

Der fehlende Kantenschutz ist denke ich kein Problem, ich fahre Snowboard.

Das sind so meine Überlegungen, warum diese Sachen.

Gruß
Snowbär

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1701
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli SL + FIS SL
Wohnort: Davos

Re: Erfahrungen zu Bergans Storen Jacke und Hose

Beitrag von elypsis » 21.12.2018 11:01

Snowbär hat geschrieben:
19.12.2018 19:31
Ich möchte gerne pur Hardshell Sachen haben, damit ich sie das ganze Jahr benutzen kann.
Wenn es mal regnet oder stürmt.
Guter Ansatz! :-D

Die Storen Jacke und Hose gibt es schon ein paar Jahre. Abgesehen vom fehlenden Schneefang sind mir beide mir zu eng geschnitten. Bei 1,80 und 78 kg (Konfektionsgröße 50) trage ich meine Jacke in L und die Hose in M. Die Wikinger haben einfach viel längere Beine! :wink:

Snowbär hat geschrieben:
19.12.2018 19:31
Und ein weiterer Punkt ist das verwendete Material Dermizax NX angeblich hoch atmungsaktiv und
es kann ganz normal gewaschen werden.
Richtig, einfach bei 30° auf links in die Waschmaschine, mehrfach klarspülen und ohne Schleudern tropfnass aufhägen. Dermizax muss nicht imprägniert werden und ist, anders als Goretex, kein Sondermüll!
My EGO.
My way.

Snowbär
Beiträge: 6
Registriert: 16.12.2018 20:15

Re: Erfahrungen zu Bergans Storen Jacke und Hose

Beitrag von Snowbär » 08.01.2019 21:39

Hallo und ein frohes neues Jahr,

so ich habe mir die Sachen gekauft.
Und ich muss sagen ich bin echt sehr zufrieden.

Die Hose und die Jacke habe ich jetzt schon öfters angehabt.

Wenn es regnet einfach die Hose über die Jeans und fertig.
Es ist sehr praktisch, da sich die Hose an der Seite der Hosenbeine über einen Reißverschluss öffnen lässt.
Ja die Hose hat nur eine grosse Tasche und diese hat eine kleine Innentasche, es ist nicht sehr viel,
aber da es möglich ist seitlich die Reißverschlüsse zu öffnen so kommt man sehr bequem an die Hosentaschen der Jeans.

Zur Jacke, diese habe ich jetzt auch mehrmals zum Joggen angezogen.
Was soll ich sagen? Super Teil.
Sehr praktisch, die Taschen der Jacken bestehen aus einem Netz, was die Belüftungsmöglichkeit der Jacke sehr verbessert.
Zwei Taschen unten, zwei Napoleon Taschen und Belüfungesreißverschluss unter den Achseln.

Hatte sie gerade noch angehabt.
ca. 5 Grad leicher Regen etwas windig, Funktions T-Shirt, Funktions Langarm Shirt und Jacke.
Echt super.
In 2 Wochen gehts in den Ski Urlaub nach Ehrwald mal sehen wie sich die Sachen da schlagen.

Gruß
Snowbär

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1701
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli SL + FIS SL
Wohnort: Davos

Re: Erfahrungen zu Bergans Storen Jacke und Hose

Beitrag von elypsis » 09.01.2019 09:54

Snowbär hat geschrieben:
08.01.2019 21:39
Wenn es regnet einfach die Hose über die Jeans und fertig.
Das hättest du auch preiswerter haben können! Trotzdem, viel Spaß damit im Schnee.

:D
My EGO.
My way.

Snowbär
Beiträge: 6
Registriert: 16.12.2018 20:15

Re: Erfahrungen zu Bergans Storen Jacke und Hose

Beitrag von Snowbär » 11.01.2019 20:09

Hallo elypsis,

da hast du warscheinlicht recht, aber jetzt habe ich sie nunmal und die Hose hat ja noch andere Vorzüge.

Bis dann.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag