Sölden im April

Hier könnt Ihr Euch über Skigebiete (Hotels, Skischulen, Schneelage, etc.) austauschen. Siehe auch Anbieter Skireisen
Ced250
Beiträge: 3
Registriert: 27.12.2018 07:50
Vorname: Cedric
Ski: StöckliAX182,BlizzardGPowerFS,DynastarSpeedOmeglas

Sölden im April

Beitrag von Ced250 » 23.02.2019 20:49

Hallo
Wir planen mit unserem Wohnwagen vom 07.-20.4. nach Sölden zu reisen. Der Camping befindet sich bei der Gaislachkogelbahn. Ich frage mich jetzt, ob wir am Gaislachkogel um die Zeit noch Schifahren können oder ob es bloss am Gletscher möglich ist, Höhe ist ja so ungefähr gleich. Sorry, bin Flachländer aus Luxemburg und nicht so mit Gletschern bewandert...
Wir waren jetzt eine Woche in StAnton, herrlich wars..❤️
Schifahren ist einfach nur schön!
Ich würde mich über eine Antwort freuen.
Danke

latemar
Beiträge: 3278
Registriert: 15.12.2010 10:04

Re: Sölden im April

Beitrag von latemar » 24.02.2019 09:24

Geht bestimmt noch.
Die erste Woche leer,die zweite Woche voll.

Benutzeravatar
extremecarver
Beiträge: 3533
Registriert: 12.01.2005 15:10
Vorname: Felix
Ski: Raxski Snowrider Powderequipment Swoard Wildschnee
Ski-Level: 999
Skitage pro Saison: 30
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Sölden im April

Beitrag von extremecarver » 24.02.2019 09:33

Beide Wochen weder sehr voll noch annähernd leer. Nur die letzte Betriebswoche vom Winterskigebiet wenn keine Ferien sind ist leer in Sölden, die Woche zuvor je nach Wetter wenn's nicht zu warm ist gut, wenn's sehr warm ist viel zu voll weil es sich schlecht verteilt.

Ich bin mir fast sicher, trotz Ferien zweite Woche nicht ganz so voll.

Aber im Vergleich zu stark Anton im Februar ist alles leer, Arlberg im Februar ist für mich nur noch grausig so voll.

Generell ist die letzte Betriebswoche fast in allen Skigebieten Recht leer, Ferien hin oder her! Für Sölden ist dass mit dem Gletscher der ja länger offen bleibt heuer evtl anders, aber auch nur für Sölden und Hintertüx sowie Stubaier
schnell, riskant, vielseitig bergab
http://openMTBmap.org & www.VeloMap.org

Ced250
Beiträge: 3
Registriert: 27.12.2018 07:50
Vorname: Cedric
Ski: StöckliAX182,BlizzardGPowerFS,DynastarSpeedOmeglas

Re: Sölden im April

Beitrag von Ced250 » 25.02.2019 08:55

Vielen Dank für eure schnellen Antworten.
Wenn ich das jetz richtig verstanden habe, kann man am Gaislachkogel um die Zeit noch gut Schi fahren, also von den Schneebedingungen her...es muss nicht auf dem Gletscher sein....?
Danke

Benutzeravatar
extremecarver
Beiträge: 3533
Registriert: 12.01.2005 15:10
Vorname: Felix
Ski: Raxski Snowrider Powderequipment Swoard Wildschnee
Ski-Level: 999
Skitage pro Saison: 30
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Sölden im April

Beitrag von extremecarver » 25.02.2019 09:47

Bus auf talabfahrten die gegen 20april Rum zusperren ja, aber oft Sulz bis auf Gletscher
schnell, riskant, vielseitig bergab
http://openMTBmap.org & www.VeloMap.org

Ced250
Beiträge: 3
Registriert: 27.12.2018 07:50
Vorname: Cedric
Ski: StöckliAX182,BlizzardGPowerFS,DynastarSpeedOmeglas

Re: Sölden im April

Beitrag von Ced250 » 25.02.2019 14:30

extremecarver hat geschrieben:
25.02.2019 09:47
Bus auf talabfahrten die gegen 20april Rum zusperren ja, aber oft Sulz bis auf Gletscher
Danke👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag