Kantenwinkel beim Auslieferungszustand

Fragen zu Kante Schleifen, Belag Wachsen, Belag ausbessern etc.
Siehe auch Bericht zur Skiservice selbst gemacht (mit Videos)
goiskopf
Beiträge: 2
Registriert: 05.12.2011 19:42
Vorname: Sven
Ski: Völkl RTM 84

Kantenwinkel beim Auslieferungszustand

Beitrag von goiskopf » 13.01.2012 17:56

Hallo zusammen,
nachdem ich nun schon seit längerer Zeit hier als "stiller Mitleser" zugegen bin, will ich jetzt auch mal etwas hoffentlich sinnvolles beitragen.
Ich fahre seit dieser Saison einen Völkl RTM 84. Da ich mit dem Ski und somit auch den Kantenwinkeln wirklich sehr zufrieden bin, habe ich mir gedacht, ich frage einfach mal bei Völkl nach, mit welcher "Grundeinstellung" der RTM 84 ausgeliefert wird. Somit könnte ich ja dann diese Winkel übernehmen und einfach wieder nachschleifen.

Vielleicht interessiert dies ja auch den einen oder anderen hier, und so will ich hier mal anfangen mit einer Auflistung von Kantenwinkeln bei Auslieferungszustand.
Wer "seine" Winkel auch weiss, kann sie dann einfach drunterschreiben, und so könnte es ggf. eine nette "Winkelliste" geben...

Also:

Völkl RTM 84
87,8 Grad - 1,2 Grad


Ciao Goiskopf

Benutzeravatar
Uwe
Webmaster
Beiträge: 8261
Registriert: 22.05.2001 02:00
Vorname: Uwe
Ski: Elan SLX - Fischer Progressor 800
Ski-Level: 94
Wohnort: vor'm PC
Kontaktdaten:

Re: Kantenwinkel beim Auslieferungszustand

Beitrag von Uwe » 13.01.2012 18:22

Gute Idee ... und herzlich Willkommen ;-)
Uwe

Holzkern
Beiträge: 18
Registriert: 13.01.2012 16:05
Vorname: Christian
Ski: Progressor 9+
Ski-Level: 69

Re: Kantenwinkel beim Auslieferungszustand

Beitrag von Holzkern » 13.01.2012 18:34

Fischer Progressor 9+ Modelljahr 2009 hat laut Nachfrage bei Fischer 87/0,8 im Auslieferungszustand

oese
Beiträge: 139
Registriert: 22.01.2008 20:29
Vorname: Torsten

Re: Kantenwinkel beim Auslieferungszustand

Beitrag von oese » 14.01.2012 09:15

goiskopf hat geschrieben: Völkl RTM 84
87,8 Grad - 1,2 Grad

Scheint für Völkl generell zu gelten, meine AC20 sowie die Attiva Sol meiner Frau wurden mir mit den gleichen Winkeln angegeben. Der Antwort wurde ein Schreiben beigefügt, auf dem die Winkel dargestellt wurden, aber nicht Ski-spezifisch. Da stand auch:

"Optimale Fahreigenschaften werden erreicht, wenn die Stahlkanten eine ideale Geometrie aufweisen:" (und dann kommen die Winkelangaben mit einer Toleranz von jeweils +/- o,5 Grad)

oese

STOOS
Beiträge: 530
Registriert: 08.11.2010 21:46
Vorname: Peter
Ski: Progressor 8+ 165 / im Visier: Code Speedwall 171
Ski-Level: 50
Wohnort: swiss made

Re: Kantenwinkel beim Auslieferungszustand

Beitrag von STOOS » 14.01.2012 17:27

SEHR gute Idee !

Kennt jemand die Werte für Progressor 8+ ?

Grüße
Peter

Shorty75
Beiträge: 28
Registriert: 11.09.2011 19:53
Vorname: Kerstin
Ski: Rossignol Radical 8 S
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Kantenwinkel beim Auslieferungszustand

Beitrag von Shorty75 » 14.01.2012 19:50

Klasse Idee!

Da ich momentan selbst auf der Suche nach den Werten bei Auslieferungszustand bin, kann ich noch nichts dazu beitragen. Rossignol mir nicht geantwortet. Ich hatte den Tip, Herrn S. Doer von Rossignol, eine E-Mail zu schicken und mal freundlich anzufragen, hier im Forum gelesen. Leider bekam ich keine Antwort. Sollte ich die Angaben irgendwann haben, dann werde ich sie hier posten. Wer die Angaben hier kennt, bitte einmal hier reinschreiben. Ist echt ärgerlich wenn ich nicht weiß was ich beim Skiservice am Montag angeben soll.
Ski Rossignol Radical 8 S OVERSIZE

goiskopf
Beiträge: 2
Registriert: 05.12.2011 19:42
Vorname: Sven
Ski: Völkl RTM 84

Re: Kantenwinkel beim Auslieferungszustand

Beitrag von goiskopf » 15.01.2012 17:13

oese hat geschrieben:
Scheint für Völkl generell zu gelten, meine AC20 sowie die Attiva Sol meiner Frau wurden mir mit den gleichen Winkeln angegeben. Der Antwort wurde ein Schreiben beigefügt, auf dem die Winkel dargestellt wurden, aber nicht Ski-spezifisch. Da stand auch:

"Optimale Fahreigenschaften werden erreicht, wenn die Stahlkanten eine ideale Geometrie aufweisen:" (und dann kommen die Winkelangaben mit einer Toleranz von jeweils +/- o,5 Grad)

oese
Jep, genau so ist es bei mir auch.

Das Ganze hat, nebenbei bemerkt, also vom senden der Anfrage, bis zur Antwort mit den Winkeln gerade mal 2 Stunden gedauert... :-)


Ciao Goiskopf

STOOS
Beiträge: 530
Registriert: 08.11.2010 21:46
Vorname: Peter
Ski: Progressor 8+ 165 / im Visier: Code Speedwall 171
Ski-Level: 50
Wohnort: swiss made

Re: Kantenwinkel beim Auslieferungszustand

Beitrag von STOOS » 15.01.2012 18:10

Kann ich für die Firma Fischer so leider nicht bestätigen; bis dato 2 unbeantwortete email Anfragen;
sehr schade.

Grüsse
Peter

Ratte
Beiträge: 166
Registriert: 15.12.2011 23:29
Vorname: Fabian
Ski: Wahrscheinlich zu viele...
Wohnort: Am Arsch der Welt, Richtung Mond

Re: Kantenwinkel beim Auslieferungszustand

Beitrag von Ratte » 15.01.2012 18:25

Kennt denn zufällig jemand die Email-Adresse und / oder telefonische Erreichbarkeit von Elan Deutschland?
Habe nämlich ebenfalls starkes Interesse an den Originalwinkeln meines Elan Cross HP aus 05/06, nach jedem Service fährt der sich nämlich komplett anders (und momentan vollkommen unfahrbar)
Learn from your parents mistakes: Use birth control

Shorty75
Beiträge: 28
Registriert: 11.09.2011 19:53
Vorname: Kerstin
Ski: Rossignol Radical 8 S
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Kantenwinkel beim Auslieferungszustand

Beitrag von Shorty75 » 15.01.2012 19:25

Google ist Dein Freund :-D
Probiers mal unter diesem Link:
http://www.snow-online.de/skihersteller/Elan.html

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag