LVS Geräte

LVS-Geräte, Lawinenrucksäcke und sonstige Sicherheitsausrüstung
Benutzeravatar
HoTTrod
Beiträge: 802
Registriert: 20.11.2007 10:52
Vorname: Jens
Ski: Völkl racetiger speedw. 165 Salomon BBR 8,0 179cm
Wohnort: Berlin

LVS Geräte

Beitrag von HoTTrod » 14.10.2022 11:59

Gute Tag,
ich besitze noch 2 "alte" Ortovox LVS Geräte (F1). Ich benutze die sehr selten.. Meine Frage: würden diese Geräte im Notfall durch den Rettungsdienst in einer möglichen Lawine noch gefunden werden (zusammen mit seinen Besitzern) oder hat sich die Frequenz der Lawinensuchgeräte geändert? 2. Frage: sind diese alten Geräte für andere LVS Geräte (vor allem neuere und Geräte anderer Marken) zu orten? oder besitzt jedes Gerät eine eigene Frequenz? LG Jens

wolkeski
Beiträge: 30
Registriert: 13.02.2020 11:06
Vorname: Wolfgang
Ski: Völkl Mantra, Atomic D2 Race SL und weitere

Re: LVS Geräte

Beitrag von wolkeski » 14.10.2022 20:15

Hallo Jens,

Ja, es sendet auf 457 kHz, d.h. Es ist auch durch aktuelle Geräte ortbar.

Allerdings geht es ja bei LVS hauptsächlich um schnelle Kameradenrettung. Im Sinne Deiner Tourenpartner solltest Du Dir ein aktuelles 3-Antennengerät zulegen, damit auch das Suchen effizient funktioniert. (+üben)
Empfehlenswert m.E. Mammut Barryvox oder Pieps (aktuellen Test findest Du beim Alpenverein)

Wooly
Beiträge: 166
Registriert: 24.01.2010 22:23
Vorname: Marcus
Ski: Head Supershape Rally / Elan Ripstick 106
Ski-Level: 95
Skitage pro Saison: 30
Wohnort: Baden-Baden
Kontaktdaten:

Re: LVS Geräte

Beitrag von Wooly » 15.10.2022 14:45

wolkeski hat geschrieben:
14.10.2022 20:15
Empfehlenswert m.E. Mammut Barryvox oder Pieps (aktuellen Test findest Du beim Alpenverein)
Kann ich mich nur anschließen, Ich habe den Mammut und meine Frau einen aktuellen Pieps, ist dann eher Geschmackssache. Ich würde die Geräte auch aussondern, die aktuellen sind doch um einiges genauer, vor allem beim Suchen. Aber im Notfall natürlich besser als nichts ...

Benutzeravatar
HoTTrod
Beiträge: 802
Registriert: 20.11.2007 10:52
Vorname: Jens
Ski: Völkl racetiger speedw. 165 Salomon BBR 8,0 179cm
Wohnort: Berlin

Re: LVS Geräte

Beitrag von HoTTrod » 17.10.2022 07:22

Danke für die informationen! LG

Antworten