Anfänger Equipment - Problemstelle breiter Fuß

Der Weg zum richtigen Skischuh. Siehe auch Bericht TIPPS zum Skischuhkauf (inkl. Bootfitting)
Benutzeravatar
hani
Beiträge: 2
Registriert: 15.03.2017 16:48
Vorname: Markus
Wohnort: Gunzenhausen
Kontaktdaten:

Anfänger Equipment - Problemstelle breiter Fuß

Beitrag von hani » 15.03.2017 21:06

Hallo meine Lieben,

Mal kurz zu mir. Ich bin jetzt 23 wiege momentan 120kg (Tendenz fallend) und trage im Alltag Schuhgröße um die 47. Knackpunkt ist aber wohl meine Fußbreite.

Ich bin zuletzt vor 10 Jahren mit der Schule im Skilager Skifahren gewesen. Jetzt war ich vor 2 Wochen endlich mal wieder mit meiner Verwandtschaft 4 Tage zum Skifahren weg gewesen. Kleidung Helm und Co hatte ich mir gekauft, Skier mit Stiefel hatte ich bei mir zuhause gemietet und mitgenommen.

Am ersten Tag war ich nach kurzer Zeit völlig konditionsmäßig fertig, aber die Kondition wurde täglich besser. Am letzten Tag an dem ich am längsten auf den Skiern stehen konnte hatte ich dann schon sehr starke Fußschmerzen am äußeren Mittelfußknochen, vermutlich da der Stiefel anscheinend für meinen breiten Fuß zu schmal war. Ich habe eben etwa 12cm Fußbreite gemessen. Vermutlich geben meine alltags Sneakers nach, ein Skistiefel wohl eher nicht.

Ich habe ja jetzt feststellen können, dass mir der Sport immer noch Spaß mach und eine gute Abwechslung zum Sommersport ist. Nun möchte ich euch fragen, was Sinn macht jetzt zu tun. Nachdem es mir ja gefällt wäre ich auch nicht abgeneigt mal etwas Geld in die Hand zu nehmen. Aber die Frage ist nun, was macht denn Sinn?

Ich hätte jetzt mal angedacht ich schau, dass ich perfekt passende Skistiefel kaufe. Die Skier sollte ich mir vielleicht immer noch mieten, da ich ja Anfänger bin und da vermutlich andere brauche – macht das Sinn?

Gruß und schon mal Danke,
Markus

Poldy
Beiträge: 437
Registriert: 23.12.2009 18:08
Vorname: Marcus

Re: Anfänger Equipment - Problemstelle breiter Fuß

Beitrag von Poldy » 16.03.2017 16:22

Ski mieten und Schuhe kaufen macht absolut Sinn. Man wird nicht ernsthaft in Abrede stellen können, dass passende Skischuhe vielleicht nicht alles sind, aber ohne passende Schuhe alles nix ist.....

Also : Alles richtig gedacht.....

Poldy

Benutzeravatar
hani
Beiträge: 2
Registriert: 15.03.2017 16:48
Vorname: Markus
Wohnort: Gunzenhausen
Kontaktdaten:

Re: Anfänger Equipment - Problemstelle breiter Fuß

Beitrag von hani » 17.03.2017 20:20

Ok, Danke dir
Ich wollte bloß nochmal sichergehen :) Man liest ja hier im Forum von einigen Erfolgsgeschichten bei breiten Füßen

Jetzt muss ich mal schauen, ob ich diese Saison nochmal weg komme, nicht, dass ich die jetzt kaufe und dann den ganzen Sommer herum stehen habe.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag