Skischuhe: Heckeinstieg: endgültig aus?

Der Weg zum richtigen Skischuh. Siehe auch Bericht TIPPS zum Skischuhkauf (inkl. Bootfitting)
Benutzeravatar
extremecarver
Beiträge: 3354
Registriert: 12.01.2005 15:10
Vorname: Felix
Ski: Raxski Snowrider Powderequipment Swoard Wildschnee
Ski-Level: 999
Skitage pro Saison: 30
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Skischuhe: Heckeinstieg: endgültig aus?

Beitrag von extremecarver » 30.01.2019 21:12

Ich warte ja noch immer auf einen voll durchdachten Cabrio Schuh zum Skifahren - analog dem Mountain Slope .951, dem Gignoux
Carbon Boot, usw.
Atomic Backland in Carbonversion mit ACSS Feder von Arnaud könnte man auch mal Richtung Alpinskifahren adaptieren (sprich Austausch des Gehmechanismus vs vernünftige Feder - im Prinzip müsste Atomic dass so entwickeln dass offen, und Feder möglich ist zum tourengehen - weil geschlossen ist der Backland nix gescheites)....

Und irgendwie lustig dass halt Atomic mit dem Backland einen Touring Schuh mit Cabrio Technik rausbringt, aber keine Alpinboots mit Cabrio. Bin schon gespannnt - aber ich kann mir gut vorstellen dass in 5-6 Jahren deutlich mehr Cabrio Boots am Alpinmarkt sind wie derzeit. Im Gegensatz zu Heckeinsteigern macht Cabrio ja Sinn (und Einstieg ist auch nicht schwerer als bei Heckeinsteiger - statt Heck wegklappen - klappt man halt die Zunge vor wenns sonst unbequem ist).
schnell, riskant, vielseitig bergab
http://openMTBmap.org & www.VeloMap.org

Benutzeravatar
extremecarver
Beiträge: 3354
Registriert: 12.01.2005 15:10
Vorname: Felix
Ski: Raxski Snowrider Powderequipment Swoard Wildschnee
Ski-Level: 999
Skitage pro Saison: 30
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Skischuhe: Heckeinstieg: endgültig aus?

Beitrag von extremecarver » 30.01.2019 21:51

Roxa R3 wäre ein weiterer Cabrio Boot - und der schaut auch nicht schlecht aus... Immerhin wurden mit dem Flexon Comp ja einige Olympische Medaillend geholt - und das fast ohne Änderung am Mold über fast 2 Jahrzehnte, und Bode Miller ist ja auch mit FullTilt unterwegs auf Abfahrtskursen - allerdings halt stark modifiziert (Gummi vs Hartplastik überall wo es geht): https://www.skimag.com/gear/bode-millers-new-boot
schnell, riskant, vielseitig bergab
http://openMTBmap.org & www.VeloMap.org

bvbsge
Beiträge: 21
Registriert: 07.02.2019 13:48

Re: Skischuhe: Heckeinstieg: endgültig aus?

Beitrag von bvbsge » 07.02.2019 13:54

Ab der Saison 19/20 gibt es von Atomic ein Modell namens Savor. Der Markt fragt nach, die Industrie baut es wieder.

Hier gibt es ein Bild https://www.evo.com/discover/ski/gear-preview#Atomic

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag