schön Ski fahren

Alles zur Skitechnik. Siehe auch Berichte Carving- und Ski-Lehrplan, sowie Besser Skifahren für Fortgeschrittene
latemar
Beiträge: 2681
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Black Thunder Sport/Salom. End. 800
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: schön Ski fahren

Beitrag von latemar » 10.01.2019 12:00

Pancho.Ski hat geschrieben:
10.01.2019 11:28
Herr Rossi hat geschrieben:
10.01.2019 10:57
Ja, ich bin auch der Meinung, Skifahren sollte in erster Linie Spaß machen.
Ein ganz dickes Ausrufezeichen (!) dahinter!
Das an mir arbeiten und sich an kleinen Verbesserungen erfreuen, ist einfach auch nur meine Art Spaß zu haben. Wenn jemand sagt, „hey, da wo ich fahre komme ich sicher runter, bleib mir mit Rotation und Aukantwinkell weg!“ ist das auch OK. Es ist Freizeitgestaltung, ich verdiene da mein Geld nicht mit...
So schauts aus.
Und manchmal läuft einfach. Und wenn dann mal Leute fast ehrfürchtig für dich Platz machen und die hinterherschauen löst das richtig Glückshormone aus.


Gruß!
der Joe
16/17 47 T. Dolomiti
17/18 48 T. Dolomiti
18/19 14 T. rund um die Sella

Pancho.Ski
Beiträge: 816
Registriert: 26.11.2013 18:21
Vorname: Andreas

Re: schön Ski fahren

Beitrag von Pancho.Ski » 10.01.2019 12:28

Vielleicht hatten die...

...einfach nur Angst...?

:D

(Spaß muss sein)

latemar
Beiträge: 2681
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Black Thunder Sport/Salom. End. 800
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: schön Ski fahren

Beitrag von latemar » 10.01.2019 12:33

Durchaus möglich ...
Zumindest wenn mein Sohn fährt. Vor dem hätte ich Angst. Aber ich komme nie vor ihm an! :D

Manchmal habe ich vor mir selber Angst, wenn es läuft wird man schon mal übermütig. Dann rufe ich mich zur Ordnung. :roll: :D


Gruß!
der Joe
16/17 47 T. Dolomiti
17/18 48 T. Dolomiti
18/19 14 T. rund um die Sella

Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 922
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Dobermann SLR, Blizzard SRC, Stöckli GS FIS

Re: schön Ski fahren

Beitrag von ingo#31 » 10.01.2019 14:10

Im Video von gebi1 kommt der Spass zu 100% rüber. Zudem mag ich den Style ebenfalls sehr gerne. Was jedoch viel bemerkenswerter ist, dass die Jungs mit keinen Raceskis unterwegs sind, sondern mit "schnöden, breiten Surfbretter" (Blizzard Bonafide???) die nicht mal ne Platte drauf montiert haben. Gut, auf harter Piste würde das anders aussehen. Da kämen die Bretter an ihre Grenzen, aber wer sagt, dass man eine Platte braucht :) ?

Was den JW angeht, bin ich der Meinung, dass das zu krampfhaft und mit zuviel Kraft gefahren aussieht. Ist halt ein kleiner Narziss.....
Der sollte mal mit einem kurzen Slalomski zeigen, was er kann!

Benutzeravatar
Herr Rossi
Beiträge: 60
Registriert: 17.02.2006 11:06

Re: schön Ski fahren

Beitrag von Herr Rossi » 10.01.2019 14:49

Die breiteren Ski sind eigentlich die bessere Wahl für solchen Sulz. Rennski sinken hier zu tief und man streift schneller am Schnee mit den Schuhen.

Benutzeravatar
gebi1
Beiträge: 1217
Registriert: 13.03.2011 22:03
Vorname: Martin
Ski: Dynastar Speed WC FIS SL, Line Sick Day 110

Re: schön Ski fahren

Beitrag von gebi1 » 10.01.2019 22:59

Ja, die Jungs und das Mädel sind mit einem Bonafide unterwegs. Aber offenbar ist den Jungs völlig egal was sie fahren https://www.youtube.com/watch?v=UmWJ2gbI_fw auch der älteste Schrott scheint ihnen Spass zu bereiten. Nicht unbedingt schön, aber lustig scheint's auf jeden Fall zu sein.

Den Blizzard Thermo Olympic GS, in 210 cm, hatte ich auch mal. Franz Klammer, Erwin Resch und Toni Steiner feierten 1984 in Kitzbühel einen Dreifachsieg für Austria und Blizzard. Da musste ich auch einen solchen Ski haben. Hab ihn mir dann mit meinem Lehrlingslohn zusammengespart. Stilecht, mit Marker Drehtellerbindung. Den Fersenautomaten musste man von Hand schliessen. Würde gerne wieder mal mit den Dingern fahren, wohl zur Belustigung der restlichen Skifahrer/innen...

latemar
Beiträge: 2681
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Black Thunder Sport/Salom. End. 800
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: schön Ski fahren

Beitrag von latemar » 11.01.2019 09:49

gebi1 hat geschrieben:
10.01.2019 22:59
Würde gerne wieder mal mit den Dingern fahren, wohl zur Belustigung der restlichen Skifahrer/innen...
dito
Bei mir war es der Völkl Olympic Carbon in 205 cm, auch mit der Drehteller. Eine absolut geniale Bindung.
Meine Schwester fuhr immer Blizzard, da gab es mal Ski mit ganz viel Metall und fast ohne (?) Holz, die sind bei -25 einfach auseinandergebrochen.

Gruß!
der Joe
16/17 47 T. Dolomiti
17/18 48 T. Dolomiti
18/19 14 T. rund um die Sella

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag