Skischuhe Lange RS130 Wide -> Unterschied zwischen 25.0 und 25.5

Fragen zu Skiern allgemein.
Fragen zu Modellen bestimmter Hersteller, bitte weiter unten in den jeweiligen Hersteller-Foren.
Kauf & Verkauf von Ski und Equipment (nur privat) siehe Forum SKIBÖRSE
lavskap
Beiträge: 6
Registriert: 03.04.2016 22:45
Vorname: Slavek
Ski: Salomon
Skitage pro Saison: 20

Skischuhe Lange RS130 Wide -> Unterschied zwischen 25.0 und 25.5

Beitrag von lavskap » 03.12.2019 10:56

Grüß Gott!

Ich überlege mir diese Schuhe zu kaufen - Lange RS130 Wide (Model 2019/2020).
Ich hab ziemlich brite aber kurze Füße: 102mm Breite und 259mm Länge.
Üblicherweise, die Skischuhe mit der Größe 25.5 und mit 100mm (Brite) passen mir sehr gut gut (d.h. K2 Spyne (25.5) mit 100mm sind ideal für meinen Fuß).

Aber die Geschäft, wo ich kaufen möchte, verkauft "Lange RS130 Wide" nur in der Größe 25.0.

Frage - gibt's überhaupt einen Unterschied zwischen 25.0 und 25.5 und falls ja, welcher?

Danke.

Lg,

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1869
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli Laser SL + FIS SL
Wohnort: Davos

Re: Skischuhe Lange RS130 Wide -> Unterschied zwischen 25.0 und 25.5

Beitrag von elypsis » 03.12.2019 11:43

Sofern Lange dieses Modell wirklich in halben Größen anbietet, wäre der 255er gegenüber dem 250er 5 mm länger. Was hältst du davon, den 25.0 einfach einmal anzuziehen? Dann weißt du doch direkt, ob er passt!

:D
My EGO.
My way.

lavskap
Beiträge: 6
Registriert: 03.04.2016 22:45
Vorname: Slavek
Ski: Salomon
Skitage pro Saison: 20

Re: Skischuhe Lange RS130 Wide -> Unterschied zwischen 25.0 und 25.5

Beitrag von lavskap » 03.12.2019 13:33

Leider, das ist Online Sportgeschäft, daher kann ich nicht den Schuhe auszuprobieren.

latemar
Beiträge: 3230
Registriert: 15.12.2010 10:04

Re: Skischuhe Lange RS130 Wide -> Unterschied zwischen 25.0 und 25.5

Beitrag von latemar » 03.12.2019 14:31

Wie kommst Du dann auf den Lange?


Gruß!
der Joe

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1869
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli Laser SL + FIS SL
Wohnort: Davos

Re: Skischuhe Lange RS130 Wide -> Unterschied zwischen 25.0 und 25.5

Beitrag von elypsis » 03.12.2019 14:57

lavskap hat geschrieben:
03.12.2019 13:33
das ist Online Sportgeschäft, daher kann ich nicht den Schuhe auszuprobieren.
Wer sagt denn das? Lass dir den Schuh kommen, steig rein und bei Nichtgefallen geht er innerhalb der Rücksendefrist zurück!

Sofern der Shop nur mit Vorkasse versendet, dauert es halt ein paar Tage, bis du dein Geld zurück hast ...

Sollte dir das zu umständlich und Beratung ein Thema sein, könntest alternativ auch einen nonvirtuellen Fachhändler in seinem Shop aufsuchen! :D
My EGO.
My way.

Salomonski
Beiträge: 4
Registriert: 02.02.2014 22:39
Vorname: Jochen

Re: Skischuhe Lange RS130 Wide -> Unterschied zwischen 25.0 und 25.5

Beitrag von Salomonski » 03.12.2019 20:40

Skischuhe werden in Mondopoint Größen angegeben.
25 und 25.5 sind gleichgross, der Unterschied ist eine Volumenverkleinerung durch eine Einlagesohle die aus der 25.5 er Schale 25 macht.
LG
Jochen

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1869
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli Laser SL + FIS SL
Wohnort: Davos

Re: Skischuhe Lange RS130 Wide -> Unterschied zwischen 25.0 und 25.5

Beitrag von elypsis » 04.12.2019 10:35

Salomonski hat geschrieben:
03.12.2019 20:40
25 und 25.5 sind gleichgross, der Unterschied ist eine Volumenverkleinerung durch eine Einlagesohle die aus der 25.5 er Schale 25 macht.
Wenn ich es richtig erinnere, war oder ist Lange einer der Hersteller, der für bestimmte Modelle echte halbe Größen anbietet. Ob der RS130 dazu gehört, müsste man halt abfragen.
My EGO.
My way.

cobrito
Beiträge: 115
Registriert: 19.10.2009 20:46
Vorname: Stefan
Ski: Völkl SL R, Dynastar Cham 87HM, Blizzard Rustler 9

Re: Skischuhe Lange RS130 Wide -> Unterschied zwischen 25.0 und 25.5

Beitrag von cobrito » 04.12.2019 17:10

Laut https://www.sport-conrad.com/blog/de/te ... lenlaenge/ sind 25.0 und 25.5 die gleichen Schalen.

BBR-Andy
Beiträge: 195
Registriert: 28.02.2017 23:31
Vorname: Andy
Ski: Salomon BBR 8.9 166, 176, 186cm+ Slalomski 155-175
Skitage pro Saison: 25
Wohnort: Chiemgau

Re: Skischuhe Lange RS130 Wide -> Unterschied zwischen 25.0 und 25.5

Beitrag von BBR-Andy » 05.12.2019 08:38

Warnung:

Lange Skischuhe waren mit Abstand
die kältesten,
die ich je an den Füßen hatte.
Nach Anfrage bei Lange:
Ja, die Herrenschuhe............
Aber die Damenschuhe hat man besser isloliert.
Super...
??? Wo doch jeder weiß,
dass Frauen leidensfähiger sind.

Lieber Gruß
BBR Andy

Benutzeravatar
maestro70
Beiträge: 800
Registriert: 25.10.2010 13:46
Vorname: Matthias
Ski: Rossi FIS SL, Speed Master GS, Bonafide, Völkl Two
Ski-Level: 86
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Skischuhe Lange RS130 Wide -> Unterschied zwischen 25.0 und 25.5

Beitrag von maestro70 » 06.12.2019 15:18

Ich hab besagtes Modell in 27.5...
Sohlenlänge ist die Selbe, wie bei 27.0, also sollte es die selbe Schale sein...

Für mich war auch der "Wide" in der Breite zu schmal, ich hab mir den im Sportgeschäft anpassen lassen....

Zugegeben einer der unkomfortabelsten Skiboots, die ich jemals hatte. Bei keinem Anderen musste ich zwischendurch die unteren Schnallen aufmachen...

Aber im Fahrverhalten toll, da nehme ich das in Kauf... ;-)
Ich bin nicht gestört ! Ich bin verhaltensoriginell !

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag