Carbon - Titanal # Einfluss auf Härte (Flex bzw. Torsion)

Fragen zu Skiern allgemein.
Fragen zu Modellen bestimmter Hersteller, bitte weiter unten in den jeweiligen Hersteller-Foren.
Kauf & Verkauf von Ski und Equipment (nur privat) siehe Forum SKIBÖRSE
Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 991
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Blizzard SRC Look SPX R21 Plate

Re: Carbon - Titanal # Einfluss auf Härte (Flex bzw. Torsion)

Beitrag von ingo#31 » 06.01.2019 20:39

Ohne den D2 Race SL jemals gefahren zu haben, in den Händen hatte ich ihn aber. Kann mich noch sehr gut daran erinnern, dass er sehr schwer war aber einen relativ weichen Flex hatte.
Also wenn du den mit dem dunklen rot meinst.

Benutzeravatar
maestro70
Beiträge: 787
Registriert: 25.10.2010 13:46
Vorname: Matthias
Ski: Rossi FIS SL, Speed Master GS, Bonafide, Völkl Two
Ski-Level: 86
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Carbon - Titanal # Einfluss auf Härte (Flex bzw. Torsion)

Beitrag von maestro70 » 06.01.2019 20:48

https://www.skigebiete-test.de/ski/atom ... 2011.htmlp

der hier.

Schau mal in dem Video, wie es die Kleine aus der Kurve rauswuppt, die hebt bei (fast) jedem Schwung ab... :

https://www.youtube.com/watch?v=NCaLVwGEI1M

Weich vielleicht. Ich hatte damals noch wenig Erfahrung,
aber DIESEN Rebound hab ich bis jetzt noch NIE wieder erlebt... :-(
Vielleicht lag es am Verbund vom damaligen Doppeldeck, Platte und Fullcamber?
Zuletzt geändert von maestro70 am 06.01.2019 23:04, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin nicht gestört ! Ich bin verhaltensoriginell !

Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 991
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Blizzard SRC Look SPX R21 Plate

Re: Carbon - Titanal # Einfluss auf Härte (Flex bzw. Torsion)

Beitrag von ingo#31 » 06.01.2019 21:12

Den meinte ich nicht. Dachte dabei an den vermutlich Vorgänger, in dunkelrot. Denke der war so um Bj. 09/10 etwa.

latemar
Beiträge: 2836
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Rossignol Hero Elite plus/Black Thunder
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: Carbon - Titanal # Einfluss auf Härte (Flex bzw. Torsion)

Beitrag von latemar » 06.01.2019 21:31

Warum erneuert die Industrie eigentlich alle 1-2 Jahre ihre Modelle? Und oft nicht zum besseren?
Wir diskutieren oft darüber warum man nicht das gleiche Modell wie vor 3 Jahren kaufen kann. Neues Design, alter Name, aber komplett anderer Ski.
Warum ist das bei praktisch allen so?


Gruß!
der Joe
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/4T Carezza/3T Latemar/1T Cermis/1T Catinaccio/1T San M./1T P-Rolle/1T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 991
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Blizzard SRC Look SPX R21 Plate

Re: Carbon - Titanal # Einfluss auf Härte (Flex bzw. Torsion)

Beitrag von ingo#31 » 07.01.2019 19:31

latemar hat geschrieben:
06.01.2019 21:31
Warum ist das bei praktisch allen so?
Weil der Markt es wohl verlangt. Ganz im ernst: für mich sind die ganzen SL die einen deutlichen Rocker aufweisen, defekte/ kaputt gemachte Ski! Rossi und Dynastar sind da ganz extrem. Hält man die Bretter am Belag zusammengedrückt, heben sich die Kanten im Schaufelbereich um min. 20 cm voneinander ab. Sry, für mich ist das ein zerstörter Ski!
Es mag Kategorien geben (bei den Pistenski) wo ein leichter Rocker Sinn machen kann. Aber bei einem Slalom???
Man nimmt dadurch dem Ski all' das, was einen SL ausmacht. Ok, man gibt im natürlich (oder eher künstlich) einfache Fahrbarkeit, die diejenigen glücklich macht, die einen SL eigentlich nicht fahren sollten- es aber trotzdem tun :-D

Benutzeravatar
maestro70
Beiträge: 787
Registriert: 25.10.2010 13:46
Vorname: Matthias
Ski: Rossi FIS SL, Speed Master GS, Bonafide, Völkl Two
Ski-Level: 86
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Carbon - Titanal # Einfluss auf Härte (Flex bzw. Torsion)

Beitrag von maestro70 » 07.01.2019 21:01

...also beim Rossi Hero FIS SL hab ich keinen Rocker feststellen können.
Beim Dynastar Speed Master sind es nur 2-3 mm.

Aber prinzipiell gebe ich dir Recht! Ich bin sehr froh, dass die meissten Hersteller bei SL Ski diese Saison auf den sinnlosen Rocker verzichten und wieder mit klassischer Vorspannung arbeiten.
Ich bin nicht gestört ! Ich bin verhaltensoriginell !

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag