Ist der Ski noch renntauglich?

Fragen zu Skiern allgemein.
Fragen zu Modellen bestimmter Hersteller, bitte weiter unten in den jeweiligen Hersteller-Foren.
Kauf & Verkauf von Ski und Equipment (nur privat) siehe Forum SKIBÖRSE
Nkster
Beiträge: 166
Registriert: 04.12.2014 19:50
Vorname: Niko
Ski: Hero 195, 165, Soul 7, Völkl 188
Ski-Level: 1
Skitage pro Saison: 35

Ist der Ski noch renntauglich?

Beitrag von Nkster » 28.10.2016 15:02

Hi,
bin letztens etwas unglücklich gestürzt und die Kante meines einen Skis hat die ober kante des anderen beschädigt. Kann überhaupt nicht einschätzen wie schlimm das jetzt ist.
https://www.dropbox.com/m/photos#f:IMG_2939.JPG
https://www.dropbox.com/m/photos#f:IMG_2941.JPG
https://www.dropbox.com/m/photos#f:IMG_2940.JPG
hier sind die Bilder.

VG Niko

Benutzeravatar
moni.ski
Beiträge: 1474
Registriert: 28.11.2012 15:52
Vorname: Monika
Ski: Atomic FIS GS SL Super G
Kontaktdaten:

Re: Ist der Ski noch renntauglich?

Beitrag von moni.ski » 28.10.2016 16:16

Bin zu blöd die Fotos anzuschauen. Aber probier ihn einfach aus dann merkst du schon ob er kaputt ist oder noch tauglich. Fahr mal frei und im Training in den Toren. Bei härteren Bedingungen wirst du es schnell merken.

Praxmar
Beiträge: 282
Registriert: 15.05.2003 11:00
Vorname: Der Werner
Ski: Stöckli Laser SL FIS
Ski-Level: 1
Wohnort: Werne
Kontaktdaten:

Re: Ist der Ski noch renntauglich?

Beitrag von Praxmar » 28.10.2016 19:51

bin auch zu blöd >>aber schön das die Racer Girls wieder da sind

Nkster
Beiträge: 166
Registriert: 04.12.2014 19:50
Vorname: Niko
Ski: Hero 195, 165, Soul 7, Völkl 188
Ski-Level: 1
Skitage pro Saison: 35

Re: Ist der Ski noch renntauglich?

Beitrag von Nkster » 28.10.2016 23:36

ich weiß leider nicht, wie ich die Bilder direkt hier reinstellen kann. Das mit Dateien hinzufügen funktioniert irgendwie nicht.
ich versuchs nochmal:
https://www.dropbox.com/s/7szvmevysk8mypw/IMG_2939.JPG
https://www.dropbox.com/s/b9kl7v00m445pxr/IMG_2940.JPG
https://www.dropbox.com/s/1avx2tc90ugbdcn/IMG_2941.JPG

Benutzeravatar
moni.ski
Beiträge: 1474
Registriert: 28.11.2012 15:52
Vorname: Monika
Ski: Atomic FIS GS SL Super G
Kontaktdaten:

Re: Ist der Ski noch renntauglich?

Beitrag von moni.ski » 29.10.2016 10:54

Ich glaub mit Dropbox geht das auch nicht, du müsstest es dann ja jeden von uns mit der Mailadresse freigeben. Wie gesagt probier den Ski aus. Dann merkst du eh ob er noch was taugt oder nicht.

Für normale Hobbyrennen taugt gleich bald was. Im Weltcup oder Europacup würdest mit lätierte Ski nicht mehr fahren. Aber so. Mein Gott ich bin einen Ski gefahren wo auch 2 cm die Kante gestaucht war. Ich hab nicht viel gemerkt davon. Da wir selten auf blanken Eis unterwegs sind macht das oft nicht ganz so viel aus...

Nkster
Beiträge: 166
Registriert: 04.12.2014 19:50
Vorname: Niko
Ski: Hero 195, 165, Soul 7, Völkl 188
Ski-Level: 1
Skitage pro Saison: 35

Re: Ist der Ski noch renntauglich?

Beitrag von Nkster » 29.10.2016 19:08

Das Hauptproblem ist, das der Schaden direkt unter dem vorderbacken ist und die Platte mit Bindung 0.5cm angehoben ist und ich dadurch komisch in der Bindung stehe. Ich habe also einen "verdrehten Skischuh" der vorne ca 1 grad mehr nach außen gecantet ist und hinten nicht.
dadurch ist eine präzise Steuerung in meinen Augen nicht mehr möglich:( . Kotzt an weil das mein Lieblingsski ist...

Benutzeravatar
extremecarver
Beiträge: 3512
Registriert: 12.01.2005 15:10
Vorname: Felix
Ski: Raxski Snowrider Powderequipment Swoard Wildschnee
Ski-Level: 999
Skitage pro Saison: 30
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Ist der Ski noch renntauglich?

Beitrag von extremecarver » 29.10.2016 23:10

Plattte runter - abschleifen wenns nicht zurückbiegbar/hämmerbar ist - und dann Platte neu montieren. Evtl kannst du das mit der Platte auch irgendwie wieder zurechtziehen mit Zustatzschraube?
schnell, riskant, vielseitig bergab
http://openMTBmap.org & www.VeloMap.org

Benutzeravatar
NeusserGletscher
Beiträge: 2034
Registriert: 30.01.2008 15:59
Vorname: Peter
Ski: ein paar zu viel
Ski-Level: 042
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Dorf an einem Bach

Re: Ist der Ski noch renntauglich?

Beitrag von NeusserGletscher » 30.10.2016 07:46

Sehe ich so wie Felix. Statt hämmern würde ich erst mal den Schraubstock + Hartholz als Schutz für Belag und Deckblatt nehmen. Ggf. mit Uhu Schnellfest wieder versiegeln.

BTW, bei Wachsen ist es empfehlenswert, an der Seitenwange im Bereich der Bindung Klebestreifen anzubringen, damit kein Wachs auf die Bindung tropft.
Was man selbst erledigt können andere nicht verkehrt machen.

Nkster
Beiträge: 166
Registriert: 04.12.2014 19:50
Vorname: Niko
Ski: Hero 195, 165, Soul 7, Völkl 188
Ski-Level: 1
Skitage pro Saison: 35

Re: Ist der Ski noch renntauglich?

Beitrag von Nkster » 30.10.2016 14:39

Platte abmontiert, eine verbogene Schraube ausgetauscht, Platte liegt wieder gut auf dem ski, diese Problem ist behoben.
Danke für die Tipps, ob die Struktur geschwächt ist zeigt sich diese Woche.

Ja man sollte den Ski immer an der Bindung abkleben :zs: , hab das beim letzten mal vergessen :D

VG Niko

Benutzeravatar
extremecarver
Beiträge: 3512
Registriert: 12.01.2005 15:10
Vorname: Felix
Ski: Raxski Snowrider Powderequipment Swoard Wildschnee
Ski-Level: 999
Skitage pro Saison: 30
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Ist der Ski noch renntauglich?

Beitrag von extremecarver » 30.10.2016 18:42

da das ganze direkt unter der Bindungsplatte ist - ist es glaube ich nicht wirklich schlimm. Für Europacuprenfahrer oder höher sicher Schrott, aber die spüren ja auch ganz klar den Unterschied von einem Ski zu einem anderen aus derselben Serie - aber für Amateurrennen denke ich mal das macht nix.
schnell, riskant, vielseitig bergab
http://openMTBmap.org & www.VeloMap.org

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag