Racetiger SC vs. Völkl Flair SC - sportlicher Damenski

Chico73
Beiträge: 28
Registriert: 10.12.2008 12:12

Racetiger SC vs. Völkl Flair SC - sportlicher Damenski

Beitrag von Chico73 » 23.09.2019 13:46

Hallo in die Runde,

meine Frau (43J, 164cm, 61kg) möchte sich einen neuen Ski kaufen. Bislang hatte sie mehrmals den Racetiger SC als Leihski. Einen typischen Damenski ist sie noch nicht gefahren. Einen Mittelklasse-Allrounder hat sie vor zwei Jahren nach einem Tag gegen ein Premiumski getauscht, weil ihr der zu weich und "schwammig" war.

Anforderungen: sportlicher Slalomski für 95% Piste. Sollte aber bei stark aufgewühlter Piste / Sulz auch noch gut zu fahren sein.
Fahrweise: saubere Technik, meistens gecarvt, zügig aber immer kontrolliert und daher nicht super schnell, schwarze und rote Pisten, eher Kurz- und Mittelschwung

Mit dem Völkl Racetiger SC kommt sie super klar und würde den auch kaufen.

Die Frage: wie wäre denn der Völkl Flair SC (Carbon) im Vergleich. Ist der nur leichter oder auch insgesamt weicher. Von der Geometrie sind die ja fast identisch. Und optisch ist der Flair ja schon etwas ansprechender - spielt aber keine Rolle.

Wie macht sich der Unterschied auf der Piste vergleichbar.
Insbesondere bei aufgewühlter oder sulziger Piste hat meine Frau die Scheu es mal Laufen zu lassen, wodurch ein SC sicherlich etwas anstrengend zu fahren ist.

Vielen dank !

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag