Stöckli 2017/18

Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 871
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Blizzard SRC, Stöckli GS

Stöckli 2017/18

Beitrag von ingo#31 » 01.03.2017 23:11

http://www.stoeckli.ch/chde/ski/ski/racing

Sie sind online, die neuen Bretter.
Hatte das Privileg den neuen SL bereits vor einigen Tagen erhalten zu haben. Ich finde, er fährt sich dem Vorgänger sehr ähnlich. Gefühlt zieht er ein wenig bissiger in den Schwung rein, habe aber keinen direkten Vergleich. SL ist einfach geil!

Was ich persönlich sehr gut finde, ist das Design. Man kann es auf Fotos fast nicht erkennen, das ist eine Art von 3 verschiedenen Strukturen auf dem Deckblatt. Sieht in Natura einfach Hammer mässig aus.

gruss #31

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1652
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli SL + FIS SL
Wohnort: Davos

Re: Stöckli 2017/18

Beitrag von elypsis » 01.03.2017 23:39

Design ist Geschmackssache - viel interessanter ist, welche Bindung du gewählt hast!
My EGO.
My way.

Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 871
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Blizzard SRC, Stöckli GS

Re: Stöckli 2017/18

Beitrag von ingo#31 » 01.03.2017 23:42

Salomon Speed.

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1652
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli SL + FIS SL
Wohnort: Davos

Re: Stöckli 2017/18

Beitrag von elypsis » 02.03.2017 09:14

All clear - 17er Bindung auf 18er Ski, neu heißt die jetzt wohl PERFORMANCE. Außer der inversen Farbgebung erkenne ich lediglich einen etwas anderen Shape der Platte im Frontbereich. Laut Nomenklatur scheint es aber die gute alte Ti zu sein.

Viel Spaß mit deinem neuen Taipan! :wink:


Witziges Detail am Rande: bei dem neuen FIS SL haben sie zwei rechte Ski gepaart. :D
Zuletzt geändert von elypsis am 02.03.2017 09:23, insgesamt 1-mal geändert.
My EGO.
My way.

Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 871
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Blizzard SRC, Stöckli GS

Re: Stöckli 2017/18

Beitrag von ingo#31 » 02.03.2017 09:22

Ja, es ist die gute alte Ti. An meinen Bretter jedoch nicht in blau, gefiel mir nicht.

Nicht nur bei den FIS..... die Abbildung beim normalen SL zeigt auch ein und denselben Ski. Diese neue 3 D Dingens auf dem Deckblatt sorgt eigentlich dafür, dass kein Ski wie der andere ist. Auf der Homepage jedoch sind die abgebildeten Ski/ Deckblatt symetrisch...

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1652
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli SL + FIS SL
Wohnort: Davos

Re: Stöckli 2017/18

Beitrag von elypsis » 02.03.2017 18:46

Nie hat sich ein Ski besser in eine Landschaft gepasst ...

[ externes Bild ]


... der 2017er FIS SL ohne Geierschnabel, definitiv unverkäuflich! Copyrights Fr. Dr. Elypsis

:D :D :D
My EGO.
My way.

skisachse
Beiträge: 40
Registriert: 13.08.2014 17:46
Vorname: Karsten
Ski: Salomon X-Kart,Blizzard Brahma
Ski-Level: 55
Skitage pro Saison: 30
Wohnort: Zwickau/Dresden

Re: Stöckli 2017/18

Beitrag von skisachse » 02.03.2017 20:46

Wie langweilig,auf plattgewälzten Pisten kann ja jeder Stöckli fahren,viel Ski für wenig Geld :wink: :wink:

Benutzeravatar
Commander57
Beiträge: 303
Registriert: 08.02.2014 08:31
Vorname: Frank
Ski-Level: 000
Wohnort: 54.462297, 9.940804

Re: Stöckli 2017/18

Beitrag von Commander57 » 03.03.2017 03:47

Schönes Bild!

Gruß
Frank
*Der unterdurchschnittliche Tourist lässt grüßen*

Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 871
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Blizzard SRC, Stöckli GS

Re: Stöckli 2017/18

Beitrag von ingo#31 » 03.03.2017 19:50

skisachse hat geschrieben:viel Ski für wenig Geld
Bin zwar Stöckli Fan aber ich würde eher sagen: wenig Ski für VIEL Geld :roll:

AndyGAP
Beiträge: 95
Registriert: 27.02.2012 14:56
Vorname: Andy
Ski: Stöckli Laser SL
Ski-Level: 58
Skitage pro Saison: 30

Re: Stöckli 2017/18

Beitrag von AndyGAP » 05.03.2017 08:46

Träfe es "Viel Ski für viel Geld" nicht am besten? :wink:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag