Skischule St Ulrich Grödnertal

Hier könnt Ihr über Eure Erfahrungen mit Skischulen und Skilehrern berichten oder nach guten Skischulen suchen
zonsproetjes
Beiträge: 6
Registriert: 25.01.2019 09:18
Vorname: Sonja

Skischule St Ulrich Grödnertal

Beitrag von zonsproetjes » 28.01.2019 11:15

Hallo,
Unser Sohn soll in den Faschingsferien in st Ulrich einen Fortgeschrittenen Skikurs besuchen. Er fährt schon blaue Pisten. Nun gibt es ja in st Ulrich zwei Skischulen, Scuola-sci Ortisei und Saslong. Bisher waren wir immer in der Scuola sci (die roten), aber im bambini Kurs. Dieser war unten im Tal.
Nun aber überlege ich, welche Skischule sich anbietet. Scuola Sci hat Treffpunkt unten am palmer, fährt dort oder Monte pana/seiser alm an den langen Tagen.
Saslong hat wohl den Treffpunkt oben auf der Seiser Alm bzw unten an der Gondel.
Hat jemand Erfahrungen mit den beiden Skischulen und den Fortgeschrittenen Kurse? Wo lernt man mehr und welche ist praktischer mit abholen und dann vielleicht weiterfahren?

Danke und Gruß,
Sonja

latemar
Beiträge: 2750
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Black Thunder Sport/Salom. End. 800
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: Skischule St Ulrich Grödnertal

Beitrag von latemar » 28.01.2019 12:01

Ich würde generell die Seiser alm bevorzugen, allerdingst ist der Einstig von St. Ulrich total suboptimal.
Was besser ist weiß ich nicht, große Kurse werden es in jedem Fall sein.


Gruß!
der Joe
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/3T Carezza/2T Latemar/1T Cermis/1T Catinaccio/1T San M./1T P-Rolle/1T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

zonsproetjes
Beiträge: 6
Registriert: 25.01.2019 09:18
Vorname: Sonja

Re: Skischule St Ulrich Grödnertal

Beitrag von zonsproetjes » 28.01.2019 13:10

Hi Joe,

Klar, Faschingsferien, da wird es nur große Gruppen geben.
Ich bin mit unsicher, weil wir Eltern nicht täglich seiser alm fahren wollen, sondern auch mal Richtung sella Ronda und überhaupt ab St Christina... Deshalb suche ich eigentlich das optimaleste. Vielleicht schau ich mir noch die Skischule am Monte Pana an.
Wir wohnen halt in St Ulrich, da ist es etwas schwierig...

Gruß,
Sonja

latemar
Beiträge: 2750
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Black Thunder Sport/Salom. End. 800
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: Skischule St Ulrich Grödnertal

Beitrag von latemar » 28.01.2019 14:51

Eine Kinderskischule wir eh nur selten da unterwegs sein, wo ihr das seid. Das wäre für mich kein Kriterium.
Soweit ich weiß haben die Skischulen doch eh nur von von 10.00-13.00 Unterricht und nur einmal die Woche den ganzen Tag.
Aber um so etwas zu klären einfach anrufen oder eine mail senden.

Gruß!
der Joe
17/18 48T Dolomiti
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/3T Carezza/2T Latemar/1T Cermis/1T Catinaccio/1T San M./1T P-Rolle/1T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

zonsproetjes
Beiträge: 6
Registriert: 25.01.2019 09:18
Vorname: Sonja

Re: Skischule St Ulrich Grödnertal

Beitrag von zonsproetjes » 29.01.2019 07:53

Klar, die Kinder fahren woanders. Aber wenn die auf der Seiser alm für einen halben Tag fahren, brauchen wir nicht Richtung Wolkenstein aufbrechen. Und dann fast nur seiser alm fahren? Nein, zu langweilig.
Ich denke, es wird die Skischule oben am Monte Pana. Da gibt drei halbe Tage und drei ganze. Und von dort kann man ganz gut starten.

Und jetzt soll es auch noch schneien. Traum!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag