Abkürzungen bei Head: SW, RF, RFB, RD

Benutzeravatar
Uwe
Webmaster
Beiträge: 8352
Registriert: 22.05.2001 02:00
Vorname: Uwe
Ski: Elan SLX - Fischer Progressor 800
Ski-Level: 94
Wohnort: vor'm PC
Kontaktdaten:

Abkürzungen bei Head: SW, RF, RFB, RD

Beitrag von Uwe » 09.11.2010 09:29

Da immer mal wieder gefragt wird, was diverse Kürzel bei Head Skiern bedeuten, hier mal eine Übersicht:

SW = Sandwichbauweise
RF / RFB = Railflex / Railflexbase
SP = Speed Plate
RD = Race Department
Uwe

Benutzeravatar
dani1965
Firmen(naher) Supporter
Beiträge: 904
Registriert: 27.12.2001 01:00
Vorname: Dani
Ski: HEAD, egal was... :)
Wohnort: Ticino (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Abkürzungen bei Head: SW, RF, RFB, RD

Beitrag von dani1965 » 03.06.2011 08:46

Update 2010/11 :wink:

PR = Powerrail (ersetzt den Railflex / RF)
LR = Literail (schon ab 09/10 im Programm)

Infos:
- PR = http://www.head.com/ski/bindings.php?re ... =powerrail
- LR = http://www.head.com/ski/bindings.php?re ... g=literail

Die LR-Bindungen sind auch im Frauen-Programm als LR 10 und LR 9 (One): http://www.head.com/ski/bindings.php?re ... &tag=women
Dani (HEAD Switzerland)

KaiEbel
Beiträge: 3
Registriert: 13.07.2016 18:56
Vorname: Jan
Ski-Level: 87
Skitage pro Saison: 10

Re: Abkürzungen bei Head: SW, RF, RFB, RD

Beitrag von KaiEbel » 07.11.2016 21:41

Wofür steht denn GSX ?

Irgendein Sondermodell wahrscheinlich nicht wahr ?
Skifoan!

Benutzeravatar
TedLigety
Beiträge: 9
Registriert: 24.11.2020 17:03
Vorname: Martin
Ski: Head e-Race Pro
Skitage pro Saison: 30

Re: Abkürzungen bei Head: SW, RF, RFB, RD

Beitrag von TedLigety » 25.11.2020 09:55

KaiEbel hat geschrieben:
07.11.2016 21:41
Wofür steht denn GSX ?

Irgendein Sondermodell wahrscheinlich nicht wahr ?
Hi KaiEbel,

das GS bezieht sich auf Giant Slalom, also Reisentorlauf. Und das X steht glaube ich tatsächlich für ein Sondermodell. Sofern ich mich richtig erinnere, war der GSX ein Ski, der von der Konstruktion her den FIS Rennskiern nachempfunden war, aber durch mehr Taillierung einfacher zu handhaben war und somit quasi für "Normalos" als Pistenski gedacht war.

Ich hoffe ich täusche mich da nicht, vielleicht weiß ja jemand mehr.

Grüße

Martin
Lieber Skifahren gehen und an Gott denken, als in die Kirche gehen und an Sport denken.

Benutzeravatar
Uwe
Webmaster
Beiträge: 8352
Registriert: 22.05.2001 02:00
Vorname: Uwe
Ski: Elan SLX - Fischer Progressor 800
Ski-Level: 94
Wohnort: vor'm PC
Kontaktdaten:

Re: Abkürzungen bei Head: SW, RF, RFB, RD

Beitrag von Uwe » 25.11.2020 15:00

X ist kein Sondermodell. X steht für die härtere Variante des GS.
Uwe

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag