App für iPhone zur Ermittlung von der Geschwindigkeit usw

hardy
Beiträge: 7
Registriert: 28.10.2010 23:06
Vorname: Hardy
Ski-Level: 45

Re: App für iPhone zur Ermittlung von der Geschwindigkeit us

Beitrag von hardy » 31.10.2010 13:05

Hallo,

ich habe auf meinem iPhone zb "3 GPS 3.0" drauf...
es bringt schon ein paar Infos mit die während des Fahrens in den Bergen
interessant sind. Auch Statistik etc....
Auch die Distanz, Höhenmeter, Geschwindigkeit, Kompass

An dieser Stelle nochmal folgender Tip...wissen halt nicht alle...
Bitte mal vom Skipass die Nummer notieren. Es kann sein das du mit dieser im
Internet deine Höhenmeter, Distanz und Zeit Statistiks ehen kannst.
In größeren Skigebieten durchaus gängig...bei mir letztes Jahr in Saalbach
ganz nett...kannst genau sehen wann du wo wahrst.
Ich hatte den Skipass einfach von beiden Seiten abfotographiert und dann Zuhause
in Ruhe nachgeschaut. Statistik war dann als PDF-Graphik zu speichern.

grüße vom Niederrhein

x2Q
Beiträge: 5
Registriert: 16.10.2010 23:35
Vorname: Franz
Ski: HEAD Super Shape SPEED

Re: App für iPhone zur Ermittlung von der Geschwindigkeit us

Beitrag von x2Q » 31.10.2010 14:44

Benötigt man for die Software 3 GPS eine Onlineverbindung. Das wäre mir Roaming ein sehr teurer Spaß...
Danke

hardy
Beiträge: 7
Registriert: 28.10.2010 23:06
Vorname: Hardy
Ski-Level: 45

Re: App für iPhone zur Ermittlung von der Geschwindigkeit us

Beitrag von hardy » 31.10.2010 15:47

Nein...ich hatte Roaming ausgeschaltet.
Es gibt im Hintergund noch Google Maps...was aber nur startet wenn man auf den Link klickt.
Die reinen GPS Funktionen, also Höhenmetteranzeige, Geschwindigkeit etc laufen ohne Roaming

Um wirklich sicher zu sein, im Systemmenü des IPhone das Roaming abschalten, dann kann nichts passieren.

Ist nicht das tollste App...aber in den Bergen beim Skifahren schon recht interessant...
andere Kenne ich jetzt auch nicht.

Was ich sonst noch empfehle für die Vorfreude ist "SkiResort".
Ein super Tool Skigebiet übergreifend. Bilder, Schnee, Peis, Lift und Pisteninfos etc...
für Zuhause ganz nett, muß man nicht immer mit dem PC ins Netz gehen,
um kurz vorm Urlaub Infos über "seine" Piste zu bekommen. :-)

grüße vom Niederrhein

MartinFarrent
Beiträge: 96
Registriert: 15.04.2008 08:16
Vorname: Martin
Wohnort: Bonn

Re: App für iPhone zur Ermittlung von der Geschwindigkeit us

Beitrag von MartinFarrent » 31.10.2010 16:44

... aber die Telefonie muss zumindest bei aktiviertem SIM-Lock eingeschaltet sein, was in den Bergen am Akku nagt (stetige Suche nach meist schwachen Verbindungen).

Viele Grüße

Martin

x2Q
Beiträge: 5
Registriert: 16.10.2010 23:35
Vorname: Franz
Ski: HEAD Super Shape SPEED

Re: App für iPhone zur Ermittlung von der Geschwindigkeit us

Beitrag von x2Q » 31.10.2010 18:08

MartinFarrent hat geschrieben:... aber die Telefonie muss zumindest bei aktiviertem SIM-Lock eingeschaltet sein, was in den Bergen am Akku nagt (stetige Suche nach meist schwachen Verbindungen).

Viele Grüße

Martin
Einfach keine PIN eingeben :)

hardy
Beiträge: 7
Registriert: 28.10.2010 23:06
Vorname: Hardy
Ski-Level: 45

Re: App für iPhone zur Ermittlung von der Geschwindigkeit us

Beitrag von hardy » 31.10.2010 21:46

Genau...einfach keine PIN eingeben...IPhone funktioniert dann wie ein IPOD Touch....
Müßte alles funktionieren ohne das es Kosten verursacht.....

grüße vom Niederrhein....

(noch 8Wochen bis zur Piste :-) )

x2Q
Beiträge: 5
Registriert: 16.10.2010 23:35
Vorname: Franz
Ski: HEAD Super Shape SPEED

Re: App für iPhone zur Ermittlung von der Geschwindigkeit us

Beitrag von x2Q » 31.10.2010 22:49

hardy hat geschrieben:Genau...einfach keine PIN eingeben...IPhone funktioniert dann wie ein IPOD Touch....
Müßte alles funktionieren ohne das es Kosten verursacht.....

grüße vom Niederrhein....

(noch 8Wochen bis zur Piste :-) )
Wann geht's los bei Dir, fahren am 19 nach Neukirchen (Wildkogel).

Grüße

Benutzeravatar
HoTTrod
Beiträge: 800
Registriert: 20.11.2007 10:52
Vorname: Jens
Ski: Völkl racetiger speedw. 165 Salomon BBR 8,0 179cm
Wohnort: Berlin

Re: App für iPhone zur Ermittlung von der Geschwindigkeit us

Beitrag von HoTTrod » 01.11.2010 06:59

Hi,
na dann bestell mal schöne Grüße am Wildkogel, wir sind im Jannuar dort..
(Hotel?)
LG jens

MartinFarrent
Beiträge: 96
Registriert: 15.04.2008 08:16
Vorname: Martin
Wohnort: Bonn

Re: App für iPhone zur Ermittlung von der Geschwindigkeit us

Beitrag von MartinFarrent » 01.11.2010 08:57

Funktioniert das echt ohne PIN?

Oder bringt dich das nur in den Flugmodus (also auch ohne GPS)?

Viele Grüße

Martin

hardy
Beiträge: 7
Registriert: 28.10.2010 23:06
Vorname: Hardy
Ski-Level: 45

Re: App für iPhone zur Ermittlung von der Geschwindigkeit us

Beitrag von hardy » 01.11.2010 10:18

x2Q hat geschrieben:
hardy hat geschrieben:Genau...einfach keine PIN eingeben...IPhone funktioniert dann wie ein IPOD Touch....
Müßte alles funktionieren ohne das es Kosten verursacht.....

grüße vom Niederrhein....

(noch 8Wochen bis zur Piste :-) )
Wann geht's los bei Dir, fahren am 19 nach Neukirchen (Wildkogel).

Grüße
am 1.1...mit dem Zug wieder nach Saalbach-Hinterglemm, gefällt mir sehr gut dort.
Möchte dieses Jahr auch mal nen neuen SKi probieren. Freu mich schon drauf :-)

MartinFarrent hat geschrieben:Funktioniert das echt ohne PIN?

Oder bringt dich das nur in den Flugmodus (also auch ohne GPS)?

Viele Grüße

Martin
Nein Nein...funktioniert ganz ohne PIN...weil ja auch im IPOD Touch lauffähig,
und der hat keine SIM

grüße vom Niederrhein

Antworten