Immer das Gleiche. Oder: Haufen, Haufen, Haufen...

Benutzeravatar
TOM_NRW
Beiträge: 4700
Registriert: 28.08.2002 14:03
Vorname: Thomas
Ski: Head i.Race 175cm
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Willich

Re: Immer das Gleiche. Oder: Haufen, Haufen, Haufen...

Beitrag von TOM_NRW » 20.01.2015 17:56

Nene, wir Rheinländer sind nicht Schuld :wink:

Habe mir die Tips von Peter zu Herzen genommen und war heute mit den ersten Skifahrern in Zauchensee unterwegs. Nachmittags gab es auch ein paar wenige Buckel auf der Talabfahrt am Shuttleberg die ich pflichtbewusst plattgemacht habe.

PS: Sehr gute Schneeverhältnisse hier in der Sportwelt Amade. Hart aber pulvrig.

Thomas

Benutzeravatar
drachir
Beiträge: 724
Registriert: 04.10.2011 11:01
Vorname: Richard
Ski: Fischer Emperor für jedes Gelände -außer Überhänge
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Immer das Gleiche. Oder: Haufen, Haufen, Haufen...

Beitrag von drachir » 20.01.2015 19:16

TOM, dann lass ein paar Haufen für meine Frau übrig. Wir sind in 2 Wo in der Gegend.
Eine schöne Zeit wünsche ich euch!
* * * * * * * *
Gruß - Richard

cobrito
Beiträge: 107
Registriert: 19.10.2009 20:46
Vorname: Stefan
Ski: Rossignol 9S Ti, Dynastar Cham 87 HM, Völkl SL R

Re: Immer das Gleiche. Oder: Haufen, Haufen, Haufen...

Beitrag von cobrito » 20.01.2015 19:31

Ich oute mich als Haufen-Möger (nicht Haufen-Macher :-D)

Man kann vielleicht nicht mehr so gut carven, dafür schult man andere Techniken. Überdies sind mir diese "natürlichen" Hügeln tausendmal lieber als künstlich glatt gepresste Pisten, damit nur ja keine solchen Hügeln entstehen (wie es zB. in Schladming oder am Nassfeld ist).

Benutzeravatar
TOM_NRW
Beiträge: 4700
Registriert: 28.08.2002 14:03
Vorname: Thomas
Ski: Head i.Race 175cm
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Willich

Re: Immer das Gleiche. Oder: Haufen, Haufen, Haufen...

Beitrag von TOM_NRW » 20.01.2015 19:55

Ich liebe auch Buckel :wink: lass aber gerne auch ein paar übrig 8)

Thomas

Antworten