Fischer: Lack ab....

zzz
Beiträge: 279
Registriert: 20.11.2017 18:18
Vorname: zzz
Ski: Fischer, Nordica
Ski-Level: 71
Skitage pro Saison: 20

Fischer: Lack ab....

Beitrag von zzz » 19.02.2018 19:00

Meine Fischer RC4 haben eine Hochglanz-Lackoberfläche.

Letztens fehlte ein Stück des Lacks, habe mir Rat beim Händler geholt, und der hat zu versiegeln mit Epoxidharz geraten. Gesagt - getan - Fall erledigt.

Einen Skitag später: WIEDER Lack ab.... An anderer Stelle.

Hääää?

Ist das normal? Muss ich jetzt nach jedem Skitag die Ski-Oberfläche mit Kunstharz versiegeln? Hat sonst noch jemand das Problem, oder fahre ich ein Sonntagsmodell?

Lehre: nie wieder ein Klavierlack-Ski. Nur noch diese faserigen Oberflächen. Die fusseln zwar mit der Zeit - aber sie bleiben wenigstens am Ski kleben....

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag