Die Suche ergab 882 Treffer

von Pancho.Ski
04.03.2019 15:48
Forum: Ski-SCHUHE
Thema: Engelhorn oder Sport 65?
Antworten: 17
Zugriffe: 845

Re: Engelhorn oder Sport 65?

Wie gesagt, ich habe kein Bootfittig gebraucht, und kann dir daher dazu jetzt aus erster Hand nichts sagen. Bei Sport65 werben sie jedenfalls mit Bootfitting, sie geben dir sogar eine Garantie, dass sie so lange an deinem Stiefel mit dir zusammen arbeiten, bis es passt, oder Geld zurück. Diese Servi...
von Pancho.Ski
04.03.2019 12:22
Forum: Ski-SCHUHE
Thema: Engelhorn oder Sport 65?
Antworten: 17
Zugriffe: 845

Re: Engelhorn oder Sport 65?

Beide sind gut, ich würde beiden einen Besuch abstatten. Meine letzten Boots hab ich bei Sport65 gekauft und bin nun seit 2 Saisons zufrieden. (Tecnica Mach1 130 MV). Finde den Laden ganz gut, die Jungs haben Ahnung. Gleiches gilt für Engelhorn, wenn man den richtigen Verkäufer erwischt. Ich rede da...
von Pancho.Ski
04.03.2019 09:53
Forum: KAUFBERATUNG - Ski HERREN
Thema: Mal wieder Ski für Anfänger :)
Antworten: 38
Zugriffe: 2027

Re: Mal wieder Ski für Anfänger :)

Heute Nachmittag schaue ich Mal wegen Schuhe und Helm. Wenn ich das richtig verstanden habe, benötigen wir welche mit einer geringeren Flexzahl, 80zb. Es gibt hier einen guten Ratgeber zum Skischuhkauf: https://www.carving-ski.de/equipment/tipps-skischuhkauf.php Meiner Meinung nach sind am Anfang (...
von Pancho.Ski
04.03.2019 09:40
Forum: KAUFBERATUNG - Ski HERREN
Thema: Mal wieder Ski für Anfänger :)
Antworten: 38
Zugriffe: 2027

Re: Mal wieder Ski für Anfänger :)

BBR-Andy Ehrlich gesagt basiert meine Empfehlung auf der mehrfachen Beobachtung im Freundes-/ Bekanntenkreis/ bei meiner Tochter usw. usf., dass das gut für einen lernenden Anfänger auf der Piste funktioniert und einen guten Kompromiss für Pisten in jedem Zustand darstellt. Es hat sich bewährt, nic...
von Pancho.Ski
03.03.2019 14:25
Forum: KAUFBERATUNG - Ski HERREN
Thema: Mal wieder Ski für Anfänger :)
Antworten: 38
Zugriffe: 2027

Re: Mal wieder Ski für Anfänger :)

Für absolute Anfänger, die noch nie auf Ski gestanden sind, rate ich aber zu einem herkömmlichen Pistenski, mit einer Mittelbreite um 76 mm. Den Tipp, vor allem weite, offene, flache blaue Pisten für erste Schritte zu wählen halte ich für gut. Ein/e Skilehrer/in halte ich auch nicht für verkehrt. :...
von Pancho.Ski
03.03.2019 10:26
Forum: Skigebiete & Skiurlaub ALPEN / Europa
Thema: Aktuelle Schneeverhältnisse Vorarlberg (St Anton/Lech)
Antworten: 3
Zugriffe: 295

Re: Aktuelle Schneeverhältnisse Vorarlberg (St Anton/Lech)

So schaut’s aus :zs: War grad Donnerstag da. Es war durch die geringe Luftfeuchtigkeit nicht mal übermäßig sulzig. Leicht weich schon, aber halt nicht dieser schwere Slush. Das Wetter ist allerdings grad umgeschlagen, gab sogar noch ne kleine Ladung frischen Schnee. Schnee wird es in zwei Wochen noc...
von Pancho.Ski
01.03.2019 14:40
Forum: BINDUNGEN
Thema: Bedeutsamkeit Auslösetest
Antworten: 20
Zugriffe: 848

Re: Bedeutsamkeit Auslösetest

War nicht ganz ernst gemeint -> :D

Tatsächlich IST ja deine Teppichbodenmethode ja so etwas wie ein Auslöstest, nur eben kein genormter und keiner den man jedem empfehlen kann. :wink:
von Pancho.Ski
01.03.2019 14:09
Forum: BINDUNGEN
Thema: Bedeutsamkeit Auslösetest
Antworten: 20
Zugriffe: 848

Re: Bedeutsamkeit Auslösetest

extremecarver hat geschrieben:
01.03.2019 12:06
Ist doch komplett egal was angezeigt wird, wichtig ist dass sie nur richtig aufgeht, daher Teppichboden Test, und im Falle halt noch weiter rauf drehen.
Wie viele Kreuzbandrisse hattest Du noch gleich schon hinter dir? :D
von Pancho.Ski
01.03.2019 11:49
Forum: BINDUNGEN
Thema: Bedeutsamkeit Auslösetest
Antworten: 20
Zugriffe: 848

Re: Bedeutsamkeit Auslösetest

In kenn einen Fall, da war der Unterschied zwischen dem eingestellten Wert auf der Skala (wie auch immer man zu dem Wert kommt) und dem tatsächlichen Auslösewert extrem groß, was dann auch zur Ausmusterung führte.

Wie willst Du so etwas erkennen?
von Pancho.Ski
01.03.2019 10:02
Forum: BINDUNGEN
Thema: Bedeutsamkeit Auslösetest
Antworten: 20
Zugriffe: 848

Re: Bedeutsamkeit Auslösetest

Es sind zwei Themen, die man vielleicht unterscheiden sollte.

1. Welchen Z-Wert einstellen (Tabelle vertrauen, eigenen Wert einstellen)?
2. Ist der eingestellte Wert auch der effektiv wirksame?

Egal, wie man zu 1. steht, ist für 2. eine Überprüfung doch sinnvoll.